+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 12 1 2 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 117
  1. #1 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    30

    Standard Euer teuerstes Beautyprodukt?

    Hallöle, mich würde interessieren was das teuerste Produkt ist das ihr euch gekauft habt und wie ihr darauf gekommen seid. Eher eine spontane Entscheidung oder wohlüberlegt? Kauft ihr sonst auch high-end Produkte oder war das ein "Ausreißer"?

    Mein teuerstes Produkt sind die Gouerlain Météorites Perles, ein Illuminating Powder. Kostenpunkt 47 Euro bei Douglas. Ich wurde von einem meiner liebsten Blogs angefixt und bin bestimmt 4 Wochen um das Döschen rumgeschlichen bis ich endlich zugeschlagen hab. Sonst bin ich eigentlich nur im Drogeriebereich unterwegs und die Perlen sind jetzt meine absoluten Lieblinge.

  2. #2 Top Bottom
    Urgestein Benutzerbild von olja
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.364

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    die perlen hab ich auch aber teurer war der highlighter von gouerlain gardenia??? jedenfall hat er knapp 55€ gekostet. überwiegend kaufe ich aber in der drogerie.

  3. #3 Top Bottom
    Urgestein
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    545

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    Mein teuerstes Produkt ist der Chanel Tan de Soleil Bronzer mit 40,45€. Um den bin ich aber auch ewig rumgeschlichen und hab ihn mindestens 1000x getestet

  4. #4 Top Bottom
    Urgestein Benutzerbild von Amarys
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    745

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    Mein MAC Kabuki für ca. 55 €. Hab lang überlegt und dann nie bereut. Ich hab noch nie einen besseren Kabuki gehabt.

  5. #5 Top Bottom
    Allwissende/r Benutzerbild von redcarpet
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    356

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    Ich glaube das war ein Blush von Clinique, etwas über zwanzig Euro. Ich bin mit Drogerieprodukten meistens sehr zufrieden und mehr kann ich mir von meinem Budget auch nicht leisten...

  6. #6 Top Bottom
    Urgestein Benutzerbild von Lady_Nadie
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.179

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    Von Biotherm ein AquaGel für die Nacht,aber Dank RabattKArte hab ich nur 12 € zahlen müssen..aber eigentlich wars mein ich ca. 38€ gewesen! Würd ich mir so auch niiiiiiiiiiiiiiiemals kaufen!!
    Te iu besc mein Schatzy

  7. #7 Top Bottom
    Urgestein Benutzerbild von Mrs...
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    577

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    hm, meine MAC Foundation für ca. 32€. (weiß garnicht mehr genau...) Ich bin eigentlich mit meinen DrogerieProdukten sehr zufrieden, aber die hat mich dann doch irgendwie überzeugt.
    Mein Blog: http://mrscosmetics.blogspot.de/

  8. #8 Top Bottom
    Superstar Benutzerbild von Cyra
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.679

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    Das müsste mit Abstand meine Urban Decay Naked Palette sein.
    Hab sie letzten Sommer auf der Rückfahrt aus England auf der Fähre im Duty Free gekauft und 26,50 Pfund gezahlt, also ca. 33€.
    Aber bereut habe ich es definitiv nicht, ich liebe sie und benutze auch nach einem 3/4 Jahr noch total gerne.

    Danach kommen meine beiden Chubby Sticks von Clinique mit je 18,95€ bei Douglas, die ich mir letzten Monat selbst zum Geburtstag geschenkt habe.

    Edit: Ich muss mich korrigieren!
    Seit letztem Samstag hat ein Produkt die beiden Chubbys von Platz 2 verdrängt und liegt ganz knapp hinter der Naked.
    Hab mir mit nem Geburtstagsgutschein einen Dior Addict Extreme Lippenstift in der Farbe "Avenue" geleistet.
    Geändert von Cyra (16.05.2012 um 21:36 Uhr)
    Lacktastisch - Rea und ich erzählen von Nagellack

    Ich bin ja ein großer Fan der deutschen Rechtschreibung.

    Und nein, ich möchte diesen Beitrag nicht auf deinem Blog nachlesen...

  9. #9 Top Bottom
    Newbie
    Registriert seit
    05.05.2012
    Beiträge
    6

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    ich hatte mal eine mascara von yves saint laurant für knapp 30 €, hab lange überlegt. hat sich allerdings leider garnicht gelohnt ! die beste mascara ist meiner meinung nach von artdeco die all in one für circa 12 €, und die ist vieeeeeel besser. und wem das zu teuer ist, der kann ja in eine wimpernzange investieren. hält ewig (kann man ja auch säubern) und wenn man die ien bisschen mit dem fön anwärmt hält das eeewig ! =)

  10. #10 Top Bottom
    sternskunny
    Gast

    Standard AW: Euer teuerstes Beautyprodukt?

    Nur ein Puder für 5€ heheheh

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.