+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 86 1 2 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 855
  1. #1 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Mercury
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    86

    Standard Lidschatten Base

    Ich halte Produkte wie Nagel-unterlack, Lidschattenbase, Lippenbase etc eigentlich für totalen Humbug. Kommt auch daher, dass ich ein Schminkmuffel bin und zu meiner Schulzeit immer in der Anti-Tussen-Fraktion war, die alleine aus Protest sowas alles abgelehnt hat.

    Inzwischen brauch ich das Zeug aber für mein Hobby. Denn ohne Makeup keine tollen Fotos. Leider verabschiedet sich aber mein Lidschatten schon nach kurzer Zeit, also hab ich mal geschaut, ob ich so eine Base finde. Mit 2.50 - 5 euro (Rival de Loop und Manhattan) war mir so ein Minitöpfchen aber viel zu teuer. DM hat von P2 eine Base in so einer Tube. Den Preis weiß ich nicht und im Norden gibts DM sowieso nicht (Muss mir sowas immer als Sammelbestellung von ner Freundin schicken lassen).
    Ich hab dann mal bei den Hochanbietern geschaut und festgestellt: Die haben alle keine Base. Also endweder man hat guten Lidschatten oder man hat keinen? Gibt es Baseprodukte, die nicht in der Schminkabteilung lauern? Gibt es Austauschprodukte wie Cremes oder Lipgloss? Aus was besteht so eine Base? Kann ich die Base auf dem P2 Artist flüssiglidschatten anwenden? (Will grün mit gelb und dunkelgrün überdecken, um mehr leben rein zu kriegen)

    Ich hoffe, ihr habt Antworten für mich. Fühle mich meistens verloren, wenn ich vor so einem Makeupaufsteller stehe und alleine 10 mascaras sehe, die alle dasselbe versprechen, nur in verschiedenen reihenfolgen.

  2. #2 Top Bottom
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Lidschatten Base

    Bis vor ein paar Monaten habe ich auch nie eine Eyeshadow Base verwendet und mich oft gewundert, warum mein Eyeshadow nicht so lange hält. Eine Freundin gab mir den Tipp, die Eyeshadow Base von Artdeco auszuprobieren, die es z.B. bei Douglas gibt. Ich war sofort begeistert, denn sie intensiviert nicht nur die Farbe des Eyeshadows, sondern lässt ihn auch tatsächlich länger auf dem Augenlid haften.
    Mit ca. 6,80 EUR sprengt diese Base allerdings wohl dein Preislimit. Aber ganz ehrlich, ich habe das Gefühl, dass die enthaltenen 5 ml ewig halten! Du brauchst wirklich nicht viel davon, du trägst nur eine ganz dünne Schicht auf.
    Die Base von Manhattan soll von der Qualität her auch sehr gut sein, habe ich schon von einigen gehört.
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  3. #3 Top Bottom
    Moderator Benutzerbild von Schneeweiss
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    2.672

    Standard AW: Lidschatten Base

    Ihr Lieben, ich hoffe es ist ok, wenn ich hier einen kleinen Aufruf starte. Seit ein paar Wochen bin ich im Besitz der Manhattan Lidschatten-Base, mag sie allerdings nicht. Andere finden sie total toll... Ich habe mir mehrere Bases gekauft, da die Meinungen (auf YT und ähnlichen Plattformen) bei den einzelnen Produkten so sehr auseinandergehen. So wollte ich selbst austesten, was mir zusagt, womit ich klarkomme, etc.

    Möchte sie jemand unter euch haben? Da is wirklich kaum was raus, bei Bedarf können Bilder nachgereicht werden. Sollte Interesse bestehen, dann schreibt mir doch mal ne PN. Wäre mir am liebsten, wenn ich sie gegen irgendwas tauschen könnte. Wegschmeißen wäre ziemlich schade...

    Lg!

    ------
    Die Base ist nun weg! Mein Aufruf ist somit nicht mehr aktuell!
    Geändert von Schneeweiss (21.06.2009 um 21:39 Uhr) Grund: Base erfolgreich getauscht.

  4. #4 Top Bottom

    Standard AW: Lidschatten Base

    Also ich selber besitze die Lidschattenbase von Manhatten, ich mag sie, bin aber jetzt nicht vollends begeistert von ihr, der Lidschattenh haftet schon länger aber ich sag mal nach gut 5h sieht man kaum mehr was vom Lidschatten oder er rutscht langsam in die Lidfalte, ist aber besser als gar keine Base da hab ich nach einer Stunde schon keinen Lidschatten mehr auf dem Lid.

    Ich kann dir folgende Produkte nennen:

    alverde Lidschattenbase, Kostenpunkt ca. € 3,-, hab sie nicht ausgetestet, hab aber schon des öfteren gehört das sie nicht toll sein soll da viel zu dünnflüssig und cremig, verwischt recht schnell.

    Manhatten Lidschattenbase, Kostenpunkt ca. € 5,- siehe oben.

    p2 Lidschattenbase, da ich noch immer auf der Suche nach p2 Produkten bei uns in Österreich bin kann ich von dieser nichts berichten, hab auch nicht sonderlich darüber gelesen oder gehört. Kostenpunkt schätze bei ca. € 3,-

    Artdeco Lidschattenbase, Kostenpunkt ca. € 7,-, ist eigentlich nicht in deinen Preisvorstellungen aber ist sehr toll, lässt den Lidschatten intensiver wirken (was bei deinen Shoots sicher sehr hilfreich ist, da ich mir denke das der blaue, das ist jetzt nur geraten, Lidschatten viel besser zur geltung kommt) hab auch nur gutes darüber gelesen oder gehört.

    Kosmetik Kosmo Lidschattenbase
    , Kostenpunkt ca. € 10,- ich hab noch nicht viel darüber gehört aber ich denke die ist sicher großartig da Produkte von der Koko immer sehr toll sind.

    Laut allen Gurus ist die UDPP die beste kommt aber mit $ 17,- für dich garnicht in Frage.

    Jetzt hast du die Qual der Wahl liebe Mercury, nimmst du die Nummer Eins die dein Herz...

    ok quatsch.. ich hoffe ich konnte dir helfen
    Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden, was wir sein werden!
    Carrie Bradshaw

  5. #5 Top Bottom
    Koryphäe Benutzerbild von ine-manu
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    8.791

    Standard AW: Lidschatten Base

    Also ich hab die Manhattan und die UDPP und komme mit beiden gut klar. Kommt mMn auch immer auf die Beschaffenheit der Haut an.

    Wenn ich zb die Manhattan benutze hält bei mir der Lidschatten auch von in der Früh um 6 bis mindestens abends um 8.

    Du wirst also leider selber testen müssen, welches Produkt besser für dich geeignet ist bzw. dir besser liegt...
    ~ Pinkmelon-Hausdrache ~
    *Habt ihr jetzt Angst? ... Nein? .... Schade... *

  6. #6 Top Bottom
    Urgestein Benutzerbild von Raindrop
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.509

    Standard AW: Lidschatten Base

    Die von Artdeco kann ich auch empfehlen. Ist zwar die Erste die ich getestet habe, wird aber garantiert nicht mehr ausgetauscht, weil ich einfach sehr zufrieden mit ihr bin.
    Die Lidschatten schimmern dadurch stärker und halten deutlich länger.
    Die Base selbst hält auch sehr lange. Hab meine vor ein paar Monaten bekommen und die is nich mal halb leer. Meiner Meinung nach stimmt also das Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Bei ner Freundin hab ich mir die von Manhattan angesehn, aber die war mir nich fest genug.

    Ich hab im Testbericht vom essence-Lidschatten auch ein Foto auf dem ich ihn auf eine Base und daneben ohne Base aufgetragen habe. Kannst ja mal nachschauen.

  7. #7 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Winonax3
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    26

    Standard AW: Lidschatten Base

    Zitat Zitat von Leni_Vanity Beitrag anzeigen
    Also ich selber besitze die Lidschattenbase von Manhatten, ich mag sie, bin aber jetzt nicht vollends begeistert von ihr, der Lidschattenh haftet schon länger aber ich sag mal nach gut 5h sieht man kaum mehr was vom Lidschatten oder er rutscht langsam in die Lidfalte, ist aber besser als gar keine Base da hab ich nach einer Stunde schon keinen Lidschatten mehr auf dem Lid.

    Ich kann dir folgende Produkte nennen:

    alverde Lidschattenbase, Kostenpunkt ca. € 3,-, hab sie nicht ausgetestet, hab aber schon des öfteren gehört das sie nicht toll sein soll da viel zu dünnflüssig und cremig, verwischt recht schnell.

    Manhatten Lidschattenbase, Kostenpunkt ca. € 5,- siehe oben.

    p2 Lidschattenbase, da ich noch immer auf der Suche nach p2 Produkten bei uns in Österreich bin kann ich von dieser nichts berichten, hab auch nicht sonderlich darüber gelesen oder gehört. Kostenpunkt schätze bei ca. € 3,-

    Artdeco Lidschattenbase, Kostenpunkt ca. € 7,-, ist eigentlich nicht in deinen Preisvorstellungen aber ist sehr toll, lässt den Lidschatten intensiver wirken (was bei deinen Shoots sicher sehr hilfreich ist, da ich mir denke das der blaue, das ist jetzt nur geraten, Lidschatten viel besser zur geltung kommt) hab auch nur gutes darüber gelesen oder gehört.

    Kosmetik Kosmo Lidschattenbase
    , Kostenpunkt ca. € 10,- ich hab noch nicht viel darüber gehört aber ich denke die ist sicher großartig da Produkte von der Koko immer sehr toll sind.

    Laut allen Gurus ist die UDPP die beste kommt aber mit $ 17,- für dich garnicht in Frage.

    Jetzt hast du die Qual der Wahl liebe Mercury, nimmst du die Nummer Eins die dein Herz...

    ok quatsch.. ich hoffe ich konnte dir helfen
    Also ich bin viel auf YT unterwegs und da hört man von Koko's Liedschatten Base wirklich nur gutes, aber es wird immer betont man soll ganz wenig nehmen sonst wirds wohl nichts. Und soll auch gut als Highlither taugen.

  8. #8 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Mercury
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    86

    Standard AW: Lidschatten Base

    Dass es von Essence eine gibt, hab ich auch schon gelesen. Und dann stand ich 15 Minuten lang vor dem Essence Doppelregal im Müller und hab das Döschen gesucht. Und bin dann ohne wieder raus gegangen, weils das irgendwie nicht gab. Auch nicht in leeren Fächern.
    Als ich aufgab, hab ich beim Catricestand daneben gesucht, wovon ich auch gelesen hatte, dass die eines haben. Hab aber auch nix gefunden. Haben die das alles aus dem programm genommen?

  9. #9 Top Bottom
    ForenkönigIn Benutzerbild von QDLocita
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    193

    Standard AW: Lidschatten Base

    Hmm.. hab noch nie eine von essence oder catrice entdeckt.

    Nehme auch die von Manhattan, hab jetzt schon die Tube seit 3 Monaten und ich habe immer noch nicht die Hälfte benutzt (und ich trage öfters Lidschatten)!
    Sie ich echt klasse: mit ihr halten die Farben super und sie kommen etwas stärker raus.

    Mit Lipgloss halten diese losen Glitzerlidschatten ganz gut, aber so als Basis ist es denk ich mal nicht so geeignet.

    Was speziell in solchen Lidschatten Base drin ist weiß ich leider nicht, würd mich aber auch mal interessieren!!

    Ich glaub unter den P2 Artist Flüssiglidschatten brauchst du keine Base verwenden, weil Base eigendlich für Puderlidschatten ist und ich denke der Flüssiglidschatten hält auch so gut die "bevorstehenden" Lidschattenfarben.

  10. #10 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Mercury
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    86

    Standard AW: Lidschatten Base

    Zitat Zitat von QDLocita Beitrag anzeigen
    Ich glaub unter den P2 Artist Flüssiglidschatten brauchst du keine Base verwenden, weil Base eigendlich für Puderlidschatten ist und ich denke der Flüssiglidschatten hält auch so gut die "bevorstehenden" Lidschattenfarben.
    Ich wollt zuerst das flüssige raufmachen und dann vielleicht noch eine Base rüber, da ich noch zwei puderlidschatten rübermachen möchte. Nur dieses grün ist etwas öde, wird aber gleich interessanter, wenn man das noch etwas aufbessert.
    Wenn mir aber das grün mit der base eine emulsion bildet, ist das natürlich wieder blöde, da dann alles verwischt.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.