Seite 1 von 5 1 2 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. #1 Top Bottom
    Allwissende/r Benutzerbild von DarkTemptation.
    Registriert seit
    13.06.2009
    Beiträge
    392

    Lächeln Rund um den Nagellack

    [I][COLOR="Purple"][SIZE="2"]Hallo ihr
    Hier könnt ihr alles reinschreiben rund um den Nagellack
    Gestern hab ich mir ein art "Deo" für den Nagellack gekauft..
    Er macht das der Lack schneller trocknet und dazu bekommt er einen schönen glanz.. Ich glaube 1,99€ hat es gekostet werd aber nochmal nachsehn.. Es ist bei Rossmann gekauft worden und von der Marke Rival de Loop.. Ich hab es noch nich testen können, da ich noch keine Zeit hatte mir nen Nagellack draufzuklatschen Aber ich habs mal so am Finger ausprobiert und es für angenehm kühl entfunden.. Wobei ich die Verpackung etwas altmodisch finde und nicht als letzten Schrei entfinde! Aber es kommt auf die inneren werte an Ich werde es heute gleich mal ausprobiern und dann mal berichten ob es klappt oder eher nicht Ich freue mich auf Beiträge und Kommentare eure Darki
    Geändert von mel (17.02.2010 um 12:52 Uhr) Grund: Foto entfernt
    Liebe Grüße, Darki ♥



    ♥ & hier ein Blog von mir & Evanesse ♥
    http://hellschwarzdunkelweiss.blogspot.com/

    ♥ Ich würde mich riesig über einen klick freuen ♥

  2. #2 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Mercury
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    86

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    Ich bin zu ungeduldig für die Trocknung und hau immer mit der geligen Farbe überall gegen. Da würde sich sowas zwar auch anbieten, aber da kann ich genau so die Gasflasche über meine Finger jagen und das halte ich für keine gute Idee.

    Inhaltsstoffe einer solchen Flasche sind:
    Butan, Isobutan, Propan, Isopropanol und Citronellol als Duftstoff.

    Da ich mir nun wirklich genug Kohlenwasserstoffe über die Hände laufen lasse, nehme ich dann doch lieber ganz altmodisch den Haartrockner auf wenig Puste und mittlerer Wärmestufe und mache mir so den hohen Dampfdruck der Lösemittel zu Nutze

  3. #3 Top Bottom
    Allwissende/r Benutzerbild von DarkTemptation.
    Registriert seit
    13.06.2009
    Beiträge
    392

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    Also ich hab nochmal nachgekuckt: Das Produkt kostet 1,99€ also man kann es sich leisten^^

    Gut was du gesagt hast dsa stimmt wohl^^ hat mir zu denken gegeben Nja aber ich bin mit der Leistung so "lala" zufrieden.. Es trocknet zwar etwas schneller aber der ach so tolle versprochene Glanz ist nicht soooo arg verhanden^^ da könnte ich auch einfach mit meinem Nagelpolierer drübergehn
    Liebe Grüße, Darki ♥



    ♥ & hier ein Blog von mir & Evanesse ♥
    http://hellschwarzdunkelweiss.blogspot.com/

    ♥ Ich würde mich riesig über einen klick freuen ♥

  4. #4 Top Bottom
    Newbie
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    6

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    Also die Oldschool - Verpackung ist gar nicht mal so schlecht, sieht so 80er aus Muss ich auch mal testen...

  5. #5 Top Bottom
    Newbie Benutzerbild von pink_yoshi
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    17

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    Also ich bin gegenüber diesen Nagellack-Schnelltrocknersprays skeptisch gegenüber.
    Habe mir vor einiger Zeit den von essesnce gekauft und war gar nicht zufrieden
    Zudem ist es nicht zu vermeiden, dass man sich mit dem Spray die ganze Hand besprüht. Ich habe nicht das Gefühl, dass dieses Spray wirklich hilfreich ist.
    Ich habe einen totalen Fettfilm davon und es kommt mir so rüber, dass dieses Spray den Nagellack auflöst

    naja..
    jedenfalls bevorzuge ich die Methode, mit dem kalten Wasser über meine Finger laufen lassen

  6. #6 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Mercury
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    86

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    es kommt dir nicht nur so vor, dass er sich auflöst, er tut es tatsächlich. nagellack ist durch polare organische lösemittel löslich. Und da Isopropanol dazu gehört und in dem Zeug enthalten ist, ist das nicht zu vermeiden, dass er sich ein wenig darin löst. und gerade das soll dann wohl auch den glatten oberflächeneffekt machen...

    Propan, Butan etc. sollten ihn nicht lösen. Jedenfalls hatte ich mit Pentan/Hexangemischen nie Probleme.

  7. #7 Top Bottom
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Mercury
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    86

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    Aufgrund des Threadtitels "rund um den nagellack" ein neues Thema:

    Ich habe mir gerade einen neonfarbenen Nagellack von cometica fantica gekauft und entdecke nun die aufschrift "nur für künstliche nägel!" Hmmm..

    Inhaltsstoffe lack grün:
    Butylacetat, Ethylacetat, Nitrocellulose, Fluorescent Pigment, Phtallic anhydride/Trimellitic anhydride/ glycols copolymer, acetyl tributyl citrate, isopropanol, stearalkonium hectorite, styrene/acrylates copolymer, methoxyisopropylacetat, siliziumdioxid, lecitin.
    may contain: +/- Cl 60725, Cl 74260

    Jaja, ich schau die jetzt zur hälfte nach (die andere hälfte kenn ich). Aber das ist mir wirklich neu, lack zu finden, der nur für künstliche Nägel sein soll! Habt ihr sowas schonmal gesehen?
    Geändert von Mercury (24.06.2009 um 14:17 Uhr) Grund: ..

  8. #8 Top Bottom
    Newbie Benutzerbild von pink_yoshi
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    17

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    jaaaaaa, ich habe von dieser Firma einen neon-pinken Lack.
    Am Anfang war ich skeptisch und wusste nicht so recht, was ich damit anfangen soll, aber dann hab ich einfach eine ordentliche Schicht Base auf den Nagel geklatscht und hab dann da drüber den neon-pinken drüber gemacht. Und mit meinen Nägeln ist nichts passiert. Aber ohne Base würde ich es mir nicht zutrauen ihn zu benutzen.

  9. #9 Top Bottom
    Allwissende/r Benutzerbild von Bettina1408
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    283

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    ich möchte nochmal schnell was zu diesen schnelltrockner dingen einschieben: bin auch immer jemand der nie zeit hat bis der lack trocken wird hab dann auf youtube n video von janine (pink püppi) gesehen indem sie von dem Seche Vite Dry Fast Top Coat schwärmt. Hab ihn mir jetzt vor n paar wochen geholt und muss sagen ich bin absolut begeistert!!! Der lack trocknet viel schneller und man bekommt auch noch einen schönen glanz (man kann also auf den überlack verzichten). allerdings hab ich ihn bis jetzt nur in amerikanischen internetshops endeckt (z.b. www.head2toe.com da gibts auch viele OPI und China Glaze Lacke) und leider leider ist er etwas teuerer. Soweit ich mich erinnern kann hab ich für ne mini mini flasche (sogar noch etwas kleiner als die essence color and go lacke) 2 dollar bezahlt und der hält nicht so lange.

    Lg Bettina

    p.s. hab grad nochmal wegen der inhaltsstoffe geschaut und anscheinend ist der lack wohl nicht ganz unbedenklich. Hier der Link zum Video http://www.youtube.com/watch?v=2-9vJsR7FIE

  10. #10 Top Bottom
    ForenkönigIn Benutzerbild von violett
    Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    123

    Standard AW: Rund um den Nagellack

    naja ich bin auch nicht gerade von den schnelltrockensprays überzeugt, ich bevorzuge auch wie pink yoshi die methode mit kaltem wasser

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.