Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Newbie
    Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Melon611 Beitrag anzeigen
    Ich kann dir die Alverde Clear serie empfelen. Ich habe sie noch nicht ausprobiert aber meine beiden Freunde sind damit bestens zufrieden und sie haben einen sehr reinen teit bekommen

    Viel Erfolg bei der Pickelbekämpfung

    Die Serie kann ich dir auch sehr empfehlen, aber aus eigener Erfahrung.
    Gerade die Peelingmaske finde ich sehr gut. Konnte auch meinen Freund davon überzeugen.
    Ich persönlich habe vom Hauttyp her Mischhaut und die Serie reinigt bei mir sehr gut, ohne auszutrocknen.

    Viel Erfolg noch bei deiner Suche

  2. #12

    Standard

    danke.. an alle

    Ich werd sie mir bestimmt mal anschauen..

    schade dass die nich so billig is..
    !!!Erste Erfolge!!!

    Vom Nagelbeißer zur Nagelprinzessin

    Maggys-Nageltagebuch.blogspot.com

  3. #13

    Standard

    Also ich finde sowohl die Reinigungsserien von Balea, als auch von Alverde, Aok oder Bebe nicht schlecht. Man muss halt schauen was für einen passt.
    Interessant erscheinen mir auch die neuen Hautpflegeserien von Alterra (Rossmann Eigenmarke).
    Gar nicht empfehlen kann ich Neutrogena. Das Zeug hat auf meiner Haut gebrannt, sie ist rot geworden und extrem trocken an den Wangen, dafür hat sie an der T Zone aber mehr nachgefettet.
    Du kannst auch probieren ein seifenfreies Waschstück zur Reinigung zu nehmen und dann eine Creme deiner Wahl (bei mir bebe - finde die Cremes total toll).

  4. #14

    Standard

    danke.. neutrogena find ich auch ziemlich teuer..
    !!!Erste Erfolge!!!

    Vom Nagelbeißer zur Nagelprinzessin

    Maggys-Nageltagebuch.blogspot.com

  5. #15
    Forenprinzessin Benutzerbild von Jacky
    Registriert seit
    25.10.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    Ich benutze auch die "reine Haut ab 20"-Serie von AOK und bin absolut glücklich damit. Meine Haut hat früher auch eher zu Unreinheiten geneigt, jetzt benutze ich diese Serie seit gut einem Jahr und mein Hautbild hat sich schon ziemlich verbessert, finde ich.

    Ich benutze fast alles aus der Serie, also das regulierende Waschgel, das klärende Gesichtswasser, 2-3x pro Woche das Seesandpeeling, die feuchtigkeitsspendende Hautcreme als Tagescreme, dieses komische Ding für die Augen (hab vergessen, wie es heißt, ist aber gegen Augenringe), hin und wieder benutz ich dieses Mandelkleiezeugs und mache eine Maske und ganz aktuell und neu in meinem Schrank: die Abschminktücher (der einzige Nachteil am Gesichtswasser, wenn man es bereits in Benutzung hat und dann längere Zeit transportiert, wird es etwas undicht, deshalb die Tücher für Reisen und Kurztrips - keine richtige Alternative, aber besser als gar nichts).

    Wie gesagt, ich bin absolut zufrieden und finde es definitiv empfehlenswert!

    Aber egal, für was du dich entscheidest, achte immer darauf, dass es feuchtigkeitsspendend ist. Die Haut kann nie genug Feuchtigkeit haben

    LG

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •