+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1 Top Bottom
    Newbie
    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    8

    Frage Kann Nagellack einfrieren bzw. kaputt gehen bei der Kälte?

    Hab ein paar Nagellacke bestellt und auf die Bemerkung einer Freundin hin "Das lässt du dir hoffentlich alles als Paket schicken!" fragte ich nach und da meinte sie, daß Pakete bei den Nachbarn abgegeben werden und bei Briefversand der Nagellack dann draußen im Briefkasten landet - bei der Eiseskälte. Sie meinte, Ich soll mich dann nicht wundern, wenn der Lack unbrauchbar wird bzw. wenn die Fläschchen in der Kälte platzen...


    Bisher dachte ich, Nagellack wird bei Kälte nur zähflüssiger, aber nun bin ich doch etwas verunsichert. Weiß hier jemand, wie Nagellack auf Frost reagiert?

  2. #2 Top Bottom
    Inventar Benutzerbild von Rea
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    4.412

    Standard AW: Kann Nagellack einfrieren bzw. kaputt gehen bei der Kälte?

    Ist eigentlich eher unwahrscheinlich. Denk mal darüber nach: der Nagellack aus deiner Drogerie wird ja auch nicht in der Drogerie hergestellt, sondern kommt aus iiirgendeiner Fabrik aus sonstwo - bis der in der Drogerie ist, wird er ja auch irgendwo lagern müssen, und ich glaube nicht, dass diese Lagerhallen großartig beheizt sind
    Also ich würde mir deswegen keine Sorgen machen.
    Noch dazu ist das Problem bei der Kälte ja nicht das Produkt an sich, sondern das enthaltene Wasser, das gefriert und die Gläser sprengt.
    Aber in Nagellack ist kein Wasser Entsprechend sollte auch nichts kaputt gehen.

    Mein Nagellack-Blog. Besucht mich!

    Wer nur seinen Bloglink verteilen möchte, ist hier falsch - denn nein, ich möchte deinen Blog nicht lesen.

  3. #3 Top Bottom
    Newbie
    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    8

    Standard AW: Kann Nagellack einfrieren bzw. kaputt gehen bei der Kälte?

    Zitat Zitat von Rea Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich eher unwahrscheinlich. Denk mal darüber nach: der Nagellack aus deiner Drogerie wird ja auch nicht in der Drogerie hergestellt, sondern kommt aus iiirgendeiner Fabrik aus sonstwo - bis der in der Drogerie ist, wird er ja auch irgendwo lagern müssen, und ich glaube nicht, dass diese Lagerhallen großartig beheizt sind
    das der in fabriken hergestellt wird, ist mir schon klar, aber über 0 wirds da schon sein.
    Also ich würde mir deswegen keine Sorgen machen.
    Noch dazu ist das Problem bei der Kälte ja nicht das Produkt an sich, sondern das enthaltene Wasser, das gefriert und die Gläser sprengt.
    Aber in Nagellack ist kein Wasser Entsprechend sollte auch nichts kaputt gehen.
    keine ahnung, was im nagellack drin ist, steht hier auf keinem drauf...

  4. #4 Top Bottom
    Inventar Benutzerbild von Rea
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    4.412

    Standard AW: Kann Nagellack einfrieren bzw. kaputt gehen bei der Kälte?

    Codecheck weiß es für gewöhnlich Ist halt meistens sowas wie Ethylacetat, Nitrocellulose, usw. drin...

    Dass die Lagerhallen großartig beheizt werden denke ich nicht, also bei solchen Temperaturen wird's da schon ordentlich kalt sein. Genauso wie im heimischen Briefkasten eben.

    Mein Nagellack-Blog. Besucht mich!

    Wer nur seinen Bloglink verteilen möchte, ist hier falsch - denn nein, ich möchte deinen Blog nicht lesen.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.