L‘ORÉAL PARiS ROUGE CARESSE

Mit ROUGE CARESSE kreiert L‘ORÉAL PARiS eine neue Generation von Lippenstiften.

ROUGE CARESSE
Junge Frauen wollen nicht länger den gleichen Lippenstift verwenden wie ihre Mütter. Weder einen Balm noch ein Gloss und schon gar nicht einen extrem deckenden und schwer aufzutragenden Lippenstift. Sie suchen nach einem Gefühl von Leichtigkeit – nach frischen und strahlenden Farben, einer zarten Textur und einem leichten Auftragen.

DER NEUE ROUGE CARESSE FORMEL-KOMPLEX
Mit ROUGE CARESSE kreiert L‘ORÉAL PARiS eine neue Generation von Lippenstiften. Die Formel von ROUGE CARESSE enthält zweimal weniger Wachse als herkömmliche Lippenstifte und nur einen geringen Anteil an Titanium Dioxid. So entsteht eine Textur, die die Lippen mit einem zarten Farbschleier umhüllt und sofortigen Tragekomfort verleiht. Die Verbindung eines reichhaltigen Polymers mit Jojoba Butter verleiht dem Lippenstift Struktur und führt zu einer unglaublich sanften und sinnlichen Textur. Die Verteilung der Pigmente und Perlen in einer cleveren Mixtur aus glänzenden und dispensierenden Ölen ermöglicht einen subtilen Glanz. Die Pigmente sind so gut in der Formel verteilt, dass sich die wundervolle Frische der Farbe trotz des besonders zarten Films perfekt entfalten kann.

DIE PERFEKTE VERBINDUNG VON FARBE UND PFLEGE
Die Lippen verzaubern mit einer langanhaltend weichen und glänzenden Ausstrahlung – und sind zudem rundum geschützt. Der Film auf den Lippen bildet eine Art Barriere, die einen effektiven Schutz gegen Trockenheit bietet. So werden die Lippen bis zu sechs Stunden mit Feuchtigkeit versorgt.

OBJEKT DER BEGIERDE
Die angeschrägte Form des ROUGE CARESSE sorgt für eine optimale Anwendung und ein einfaches Auftragen. Seine goldene Verpackung verleiht ihm eine einzigartige und anspruchsvolle Erscheinung, wie ein Sammlerstück.

Frische und lebhafte Farben, strahlender Glanz, langer Halt und eine Extraportion Feuchtigkeit – der neue ROUGE CARESSE ist für moderne Frauen, die alles wollen!

Perfekt ausbalanciert in einer Range von 16 strahlenden, intensiven, knalligen und milchig-zarten Nuancen erfüllt ROUGE CARESSE jeden Farbwunsch:

01 Fashionistas Pink
02 Innocent Pink
03 Lovely Rose
04 Rose Mademoiselle
07 Cherry Magenta
101 Tempting Lilac
102 Mauve Cherie
201 Flirty Violet
202 Impulsive Fuchsia
203 Rock‘ n ‘Mauve
301 Dating Coral
401 Rebel Red
403 Hypnotic Redd
501 Nude Ingenue
503 Seductive Beige
602 Irresistable Expresso

DIE IT-NUANCEN VON ORREA LIGHT, COLOR DESIGNERIN VON L‘ORÉAL PARiS
#03 Lovely Rose und #04 Rose Mademoiselle: „Sie verleihen den Lippen einen Look, wie das „kleine Schwarze“ dem Körper. Dunkle Rottöne sehen bei jedem gut aus, aber diese Farbnuancen sind mühelos leicht, nicht übertrieben und kreieren sofort ein Gefühl von Glamour.“

#201 Flirty Violet: „Ein milchiges Blau-Pink-Statement. Das besondere an dieser Nuance: sie verleiht den Lippen eine Art Milchglass-Effekt, den man normalerweise nur bei Lipgloss sieht.“

#203 Rock‘ n ‘Mauve: „Ich liebe diese Farbnuance, weil sie nicht schwer zu tragen ist wie es Violettöne normalerweise an sich haben. Violett wird 2012 eine große Rolle spielen.“

Alle Nuancen von ROUGE CARESSE sind ab Mai 2012 für circa 10 Euro in Drogerie- und Verbrauchermärkten sowie Kauf- und Warenhäusern erhältlich.

Quelle (Fotos & Text): L’Oréal Deutschland GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 4. April 2012
von in der Kategorie Make-up

Dieser Artikel wurde seitdem 10262 mal gelesen.

Poste diesen Beitrag in Deinem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Google Bookmarks
  • Bloglines
  • Facebook
  • Webnews

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:
  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder
Negative Anmerkungen:
  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Angemeldet sein um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.


Newsletter

Bitte trage mindestens eine korrekte E-Mail Adresse ein!
Das System steht aktuell leider nicht zur Verfügung, bitte versuche es später erneut!

Anmeldung

Anmelden

Registrieren | Passwort vergessen?

blogoscoop