Catrice Ultimate Nail Lacquer, Farbe: 830 Salmon & Garfunkel

Ein schöner frischer Frühlingston zu einem kleinen Preis und mit neuem breiteren Pinsel.

Heute möchte ich über einen Nagellack aus dem neuen Catrice Sortiment berichten. Ich habe mir unter anderem die Farbe Nr. 830 “Salmon and Garfunkel” geholt. 10ml Inhalt gibt es z.B. bei Müller oder IhrPlatz für 2,49€.

Verpackung
Der Lack kommt in einem für Catrice typischen runden Glasfläschchen mit schwarzem Schraubdeckel. Auf dem Deckel steht ” New colour! New brush!” , dazu mehr in der Anwendung.

Herstellerversprechen
“Ultimative Farbintensität, ultimativer Glanz und ultimative Deckkraft! Jetzt 18 mal neu und mit dem neuen, flachen Profi-Pinsel für einen noch präziseren Farbauftrag. Formaldehydfrei.”

Anwendung
Der Lack lässt sich gut aufschrauben und der Pinsel im Deckel ist gut befestigt und löst sich nicht aus seiner Halterung, wie ich das leider schon ein paar Mal bei Catrice Lacken hatte.
Der neue Pinsel ist etwas kürzer und breiter geschnitten, was die Borsten betrifft. Am Anfang hatte ich damit ein wenig Probleme, aber nach etwas Übung kann ich jetzt gut und ohne zu patzen damit umgehen. Leider ist der Pinsel meines Lackexemplares nicht ganz gleichmäßig geschnitten. Bei meinen anderen neuen Catrice Lacken in anderen Farben ist der Schnitt gleichmäßiger. Naja, wenn man weiß, an welcher Stelle er etwas kürzer ist, kann man damit umgehen, aber es ist schon ein kleiner Minuspunkt für mich.
Der Lack ist apricot- bis lachsfarben (deswegen der lustige Name) und hat ein Cremefinish. Ich finde die Farbe wunderschön, vor allem jetzt für den Frühling. Sie kommt auf den Nägeln auch genauso heraus, wie in der Flasche sichtbar.
Die Deckkraft ist mittelmäßig, allerdings steht auf der Flasche auch drauf, dass man 2 Schichten auftragen soll. Nach diesen Schichten ist der Lack auch schön gleichmäßi und deckt vollständig. Er sieht sehr schön mit weißem Stamping aus, siehe Bilder.
Die Trocknungszeit ist wie bei allen Catrice Lacken mittellang, aber ich benutze eh immer einen beschleunigenden Überlack hinterher. Die Haftfestigkeit ohne Überlack lag bei 4 Tagen, dann splitterte er ab. Mit Überlack 6 Tage.

Ich mag diesen Lack sehr und für 2,49€ kann man echt nichts falsch machen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1881 mal gelesen.

Poste diesen Beitrag in Deinem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Google Bookmarks
  • Bloglines
  • Facebook
  • Webnews

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,20 von 5

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:
  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder
Negative Anmerkungen:
  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Weitere 2 Testberichte

Catrice Ultimate Nail Lacquer - Farbe: 830 Salmon & Garfunkel

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Angemeldet sein um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.


Newsletter

Bitte trage mindestens eine korrekte E-Mail Adresse ein!
Das System steht aktuell leider nicht zur Verfügung, bitte versuche es später erneut!

Anmeldung

Anmelden

Registrieren | Passwort vergessen?

blogoscoop