Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    2

    Reden Weicher Zahnschmelz

    Hii :)
    Ich hab da gleich mal eine Frage an euch :))
    Ab und zu mal (zur Zeit gerade wieder aktuell) habe ich schmerzempfindliche Zähne (heiß/kalt). Ich habe das immer mal wieder, laut meinem Zahnarzt liegt das an meinem weichen Zahnschmelz... Das letzte Mal habe ich eine spezielle Zahnpasta von ihm bekommen, mit der ich dann einige Tage geputzt habe und dann war es auch wieder gut :)
    Muss morgen bei meinem Zahnarzt nachfragen wie diese Zahnpasta heißt um sie mir wieder zu besorgen... Aber vielleicht könnt ihr mir ja in der Zwischenzeit ein paar andere Tipps nennen? Vielleicht hat hier ja jemand das gleiche oder ein ähnliches Problem? Würde mich interessieren :))

    Alles Liebe <3
    Susi
    Geändert von Susi_Sterndal (18.12.2017 um 12:20 Uhr)

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.11.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Hey, also ich habe auch suuuuper empfindliche Zähne... Was es bei mir besser macht, ist Elmex gelee, 1x wöchentlich... Mache das nun seit ca einem halben Jahr und es ist auf jeden Fall besser geworden... Hast du das auch mal probiert?

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo,

    hast du immer noch Probleme mit deinem weichen Zahnschmelz? Falls du immer noch Hilfe brauchst, würde ich dir empfehlen eine Kiferorthopädie oder Zahnarzt in deiner Nähe zu besuchen. Persönlich brauchte ich eine neue Zahnspange und daher war ich online und haben nach einem guten Zahnarzt in München gesucht und sehr gute Bewertungen habe ich zu der kieferorthopäde münchen bekommen.

    Sie bieten verschiedene Behandlungen und Kinder so auch Sportler sind auch herzlich willkommen. Die Qualität ihrer Arbeit ist Top und die Preise sind besser, als sie vorher mal waren. Du kannst mal einen Blick auf ihrer Praxis werfen und einen Termin dazu vereinbaren. Sicher werden sie dir weiterhelfen.


    Viel Glück und liebe Grüße
    Geändert von mel (20.08.2018 um 21:52 Uhr) Grund: Link entfernt - unerlaubte Werbung

  4. #4
    Newbie
    Registriert seit
    30.08.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Auf jeden Fall solltest du die weichste Zahnbürste benutzen die du finden kannst.

  5. #5
    Newbie
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Vanimy3 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hast du immer noch Probleme mit deinem weichen Zahnschmelz? Falls du immer noch Hilfe brauchst, würde ich dir empfehlen eine Kiferorthopädie oder Zahnarzt in deiner Nähe zu besuchen. Persönlich brauchte ich eine neue Zahnspange und daher war ich online und haben nach einem guten Zahnarzt in München gesucht und sehr gute Bewertungen habe ich zu der kieferorthopäde münchen bekommen.

    Sie bieten verschiedene Behandlungen und Kinder so auch Sportler sind auch herzlich willkommen. Die Qualität ihrer Arbeit ist Top und die Preise sind besser, als sie vorher mal waren. Du kannst mal einen Blick auf ihrer Praxis werfen und einen Termin dazu vereinbaren. Sicher werden sie dir weiterhelfen.


    Viel Glück und liebe Grüße
    Ich würde mich dem Tipp anschließen. Ich würde am besten eine Spezialisten besuchen, dieser kann auf jeden Fall einiges beantworten.
    Grüße

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •