Seite 2 von 17 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 169
  1. #11
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Jana
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    Also in der Pflegeanleitung meiner Extensions steht schon drinnen wie man richtig Haare wäscht ( http://beautyausstatter.de/shop_cont...orglpa8bjg02j4 ), aber nicht weil die Extensions sonst rausfallen würden sondern weil sich die Haare sonst leicht verfilzen. Die Umstellung von sehr langen Haaren auf sehr kurze ist echt schwierig Meine Haare sind ja nun echt mega-lang was sich mitterweile als nicht ganz so praktisch erwiesen hat (Frisuren zu machen ist echt schwer, das Gewicht der Haare führt zu Nackenschmerzen, ständiges Haarebürsten...). Wer das nicht haben will sollte höchstens zu Extensions mit einer Länge von 47 cm greifen.
    Wenn eine Strähne rausfällt und das Bonding noch intakt ist kann man es auch wiederverwenden. Es gibt auch einzelne Bondings zu kaufen ( http://beautyausstatter.de/product_i...3etcflkvcths14 ) aber ob das mit dem Nachbonden funktioniert hab ich noch nicht ausprobiert.
    Das Färben war nicht einfach, da musste wieder mein Freund herhalten. Man ist halt mit xxl-Haaren eher mal auf Hilfe angewiesen, aber vielleicht ist es auch nur eine Gewöhnungssache, vielleicht beherrsche ich meine Haare ja bald besser :)
    Fazit nach 5 Tagen: sehr schön, aber nicht einfach zu handhaben, wird aber immer besser mit der Zeit :)

  2. #12
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Stimmt, sehr langes Haar bedarf wirklich mehr Pflege und kann mitunter extrem schwer werden. Ich hoffe, du gewöhnst dich daran und musst dich nicht vorzeitig wieder von den Extensions trennen - ich drücke dir die Daumen!
    Natürlich bin ich auf weitere Berichterstattungen von dir gespannt! :)
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  3. #13
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Jana
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    Also ganz trennen würde ich mich nicht von ihnen, ich würde sie höchstens ein wenig kürzen. Gestern hat sie eine Studienkollegin von mir zum ersten mal gesehen und sie war begeistert :thumbup:

  4. #14
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Jana
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    So Fazit nach einem Monat Extensions:
    Meine Haare warn leider zu fein für die schweren Extensions und sind deshalb sogar teilweise ausgefallen. Jetzt sind meine Haare ganz kurz geschnitten und müssen jetzt halt von selbst lange werden :)
    Also bei den Extensions kann ich nur sagen is nur was für kräftige Haare.

  5. #15
    Viktoria
    Gast

    Daumen runter

    Ich finde die nicht so gut ...bin generel kein fan von falschen dingen am körper :thumbdown:
    aber wem es gefällt und wer geld übrig hat der kanns ja machen:cool:

  6. #16
    karunali
    Gast

    Standard

    Ich habe auch sehr feines Haar, für mich wäre sowas nichts. Höchstens so Clip-In -Dinger für Karneval oder mal Party. Im Alltag würde ich mich damit viel zu künstlich fühlen...

  7. #17
    ForenkönigIn Benutzerbild von violett
    Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    123

    Standard

    mmh... ich finde wenn extensions wirklich gut gemacht sind, man keine übergänge sieht, finde ich sie eigentlich schön. ich habe mir auch schon überlegt, mir extensions machen zu lassen, jedoch habe ich dies abgewägt, da ich nicht so viel geld dafür ausgeben will. ich musste mir meine haare auf kinnlänge kürzen, sind seitdem erst einen cm gewachsen :fluchen: aber naja irgendwann sind sie wieder auf meiner traumlänge :verliebt:

    lgSiMi

  8. #18
    Forenprinzessin Benutzerbild von bejibi
    Registriert seit
    31.08.2009
    Beiträge
    67

    Daumen hoch AW

    ich hab welche drinnen, sehn wunderschön aus und merkt keiner ;)

  9. #19
    Newbie Benutzerbild von Haruhi
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    4

    Pfeil

    Also ich liebe sie.
    Ich habe auch welche drin ,... nur ich bezahl keine 1000€

    Da mein Verlobter mir die reinmacht (ich habe mir eine zange gekauft) bezahlt ich alle 4 monate keine 1000€ sondern nur 105 euro* - und qualitäts mässig ist es identisch.
    man muss sich halt nur immer über die Pflege bewusst sein.

    Ein kleiner Tipp: Lasst sie euch einschweissen und nicht einflechten ,..
    denn die verfilzen nur.

    Was mein Verlobter zB auch Anbietet ist das er die Extansions anderen reinmacht.
    Preislich würde man 'nur' um die 250€ Zahlen und man sollte sich die Haare halt selbstbestellen oder uns das geld schicken und wir kaufen sie halt -
    viele sind sehr zufrieden damit. Ich meine, meine Beste Freundin war sehr sehr
    zufrieden -zufriedener als beim Friseur- und Ich bin es auch immer wieder.

    Um das mal in kurzform zu sagen:
    Zange - einmalig 25€
    Haare* alle 4 Monate - 105€
    --------------------- alsou würde man wenn man das angebot annehmen
    würde nur 105€ Haare und 250€ fürs reinmachen (alsou 355€) bezahlen,
    das sind 645€ gespart oô

    Ich bin jedesmal aufs neue Begeistert


    * 60 cm / 1 gramm
    Ich mache keine Werbung, ich wollte das nur mal Preislich auflisten, bevor man über 1000€ beim Friseur ausgibt =)

    Bei Fragen bin ich immer offen :)
    auch wenn generell Fragen zu einer Haarverlängerung sind

  10. #20
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    Ich hatte mal Extensions.Habe um die 400 Euro dafür ausgegeben und war so unzufrieden das ich sie nach einem Monat wieder rausgemacht habe -.- Ich finde Extensios total blöd und unnatürlich, denn man hat hunderte von Plastikteilen auf dem Kopf und das ist sehr unbequem und das nicht nur bei schlafen.Meine Haare wachsen jetzt auf natürliche weise!

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •