Seite 2 von 30 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 300
  1. #11

    Standard

    Zitat Zitat von Nasty Beitrag anzeigen
    Aber es hat noch niemand den neuen Rouge-Pinsel von Catrice ausprobiert oder?
    Naja vielleicht gönn ich mir diesen diese Woche...
    bigsunshine001 hat den test gemacht.. klick mich
    Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden, was wir sein werden!
    Carrie Bradshaw

  2. #12
    ForenkönigIn Benutzerbild von Nasty
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    143

    Standard

    Ohhh supiii...genau sowas hab ich gesucht!
    Dankeschön...

    Ich glaub ich überleg es mir dann nochmal ob ich ihn kaufe...
    Geändert von Nasty (09.06.2009 um 15:12 Uhr)

  3. #13
    ForenkönigIn Benutzerbild von babelingling
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    119

    Standard

    Ich habe mir inzwischen auch eine ganze Sammlung an Pinseln zugelegt und bin mit den meinsten auch sehr zufrienden. Zu Beginn hatte ich auch ein Set genommen, habe aber leider schnell gemerkt, dass das nix taugt. Deshalb hab ich mir einen nach den anderen gekauft. Z.B. sind da 2 vol elf dabei, der Eyeshadow brush und der foundation brush die sind beide wirklich super! Dann habe ich einige von NYX in den USA bestellt und die sind auch echt toll (dabei sind u.a. crease, blending und smudge brush). Außerdem benutze ich zur Zeit von ebelin professional (die mit dem weißen Stil) den schrägen Puderpinsel, den ich auch empfehlen kann. Die nächste Anschaffung wird evtl. der 219 von MAC und ein großer Puderpinsel. Kann mir da jemand einen empfehlen?

  4. #14
    Newbie Benutzerbild von vivi.
    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich besitze von den "alten" Lidschattenpinsel von ebelin 3 Stück, weil ich sie echt super finde!
    Außerdem habe ich aus dem neuen weißen Sortiment den Highlighting und den Contour Pinsel. Sind beide ok aber jetzt nicht der Bringer..

    Hat jemand von euch schon Erfahrung mit Pinseln von Zoeva gemacht? Will mir demnächst vielleicht ein paar bestellen, wenn ich genau weiß wie die denn so sind..

  5. #15
    karunali
    Gast

    Standard

    Ich hab das 14-teilige Pinselset von Zoeva und mag es sehr gerne.
    Die Lidschattenpinsel nehmen die Farbe gut auf und verteilen sie gleichmäßig
    Der Foundationpinsel ist ein Traum! Nie wieder Schwämmchen!
    Mit dem Crease-Pinsel gelingt die Banane im Handumdrehn.
    Ich schwöre auf dieses Set, bin begeistert.

    Von ebelin habe ich einen Lidschattenpinsel(rund) aus der schwarzen Serie. Der Lidschattenpinsel aus der weißen Professional Serie soll sehr steif und schlecht sein.
    Esprit hat wohl einen guten Foundationpinsel.

  6. #16
    Wolke
    Gast

    Standard

    Wollte mir ein paar neue pinsel zulegen. was sagt ihr denn zu denen von elf und von shades of pink? kann man die empfehlen? sind da ein paar nicht so gut?

  7. #17
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich hab auch das 14-teilige pinselset von zoeva hätte echt nicht gedacht das es so gut ist :kreisch:

  8. #18
    Urgestein Benutzerbild von Raindrop
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Ich war ja letzte Woche in Paris und da kam ich einfach nich drum rum mir zwei MAC-Pinsel zu holen und zwar den 194er Lidschatten-Pinsel und den 266er Eyeliner-Pinsel.

    Hab sie bis jetzt nur noch nich getestet. Bin aber total gespannt drauf :)

  9. #19
    ForenkönigIn Benutzerbild von violett
    Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    123

    Standard

    ich besitze nicht wirklich viele pinsel, nur einen blendingpinsel von ebelin, 3 lidschatten pinsel, einer von ebelin, ein no name pinsel und einer von der eigenmarke von rossman,kabuki von essence, 2 puderpinsel von essence und einem no name unternehmen. ich benutze trotz meiner lidschattenpinsel manchmal noch applikatoren, denn ich komme mit beidem sehr gut zurecht. ich denke das wars. also empfellen kann ich eigentlich alle, bis auf den essence kabuki, der ist viel zu hart, was denke ich mal jedem bekannt ist. und den no name puderpinsel, dieser ist viel zu weich er bietet keinen wiederstand und dies erschwert natürlich das auftragen von puder.
    ich reinige mein pinsel jede woch einmal mit einem shampoo, meins ist von swiss o par mit kokosnuss. danach trockne ich die pinsel ab und bringe sie mit der hand in form, sodas die haare nicht nach allen seiten abstehen. danach lasse ich sie natürlich an der luft trocknen ;)

  10. #20
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von mignon
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    34

    Standard

    Ich oute mich: Ich habe nur einen einzigen Pinsel :redface:
    Und zwar den Rougepinsel aus der Essence 50's LE.
    sonst benutze ich diese kleinen Applikatorschwämmchen für Lidschatten, den Essencepinsel für Rouge und mein Puder ist von Synergen, da ist schon so ein Schwämmchen mit bei.

    Brauche ich wirklich Pinsel? Ist da also ein so großer Unterschied?
    Vielleicht fange ich mal mit der kostengünstigeren Variante an, es muss ja nicht gleich Bobbi Brown oder MAC sein. Weiß da jemand Rat?

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •