Seite 3 von 8 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 74
  1. #21
    Forenprinzessin Benutzerbild von saaari
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    Mir gefallen die gebackenen Lidschatten/Blushes sehr, da sie so individuell sind - feucht auftragen usw. Aber mich stört das sie alle so nen krassen Schimmer haben. Muss das bei gebackenen sein? Hab nämlich noch nie matte gebackene Lidschatten/Blushes gesehen?

    Aus der P2 Sun Love das Rouge in der Nuance 10(? ich meine es war 10 oder 1) gefällt mir noch gut, hat nicht soviel Schimmer..

  2. #22
    Allwissende/r Benutzerbild von y3ll
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    516

    Standard

    Die schönsten gebackenen Lidschatten die ich bisher hatte, sind die von Alverde - mir ist trotz des geringen Preises noch nie so eine wundervolle Farbintensität gelungen! Und das, obwohl ich meine Lidschatten meist trocken auftrage. Habe auf meinem Blog drei der Alverde-Lidschatten geswatcht, da ich sie wirklich zu 100% empfehlen kann - und sowas kommt selten vor. :girlsmileyheart:
    ¤´¨)
    ¸.·´¸.·*´¨) ¸.·*¨)
    (¸.·´ (¸.·`¤preppy in scarlet¤

  3. #23
    Forenprinzessin Benutzerbild von Laudi
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    58

    Standard

    ich hab leider nur 2 gebackene Lidschatten. Aber ich bin von beiden total begeistert.
    sie sind sehr farbintensiv, halten lange und sehen super aus. und wenn man sie feucht aufträgt wird es noch viel besser!

    (Da fällt mir ein, dass ich mir unbedingt noch den grünen aus der P2 summer edition kaufen muss)
    Tell me what you're thinking about
    Laudilicious on YouTube & on Blog
    Bin über Tipps und Anregungen sehr Dankbar


  4. #24
    Allwissende/r
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    397

    Standard

    Ahh jetzt weiß ich endlich was es genau ist :D
    Ich habe gebackene Lidschatten. Teilweise noch aus 2007 (essence hatte wirklich mal welche!) Ich habe festgestellt dass die meisten sich nur feucht gut auftragen lassen. Trocken habe ich sehr sehr viel Fallout und das nervt mich total :( Die Alverde Rouges geben mir aber hoffnung dass es in dem Bereich interessante Neuerungen gibt. *_* Ich habe es damit noch nicht ganz aufgegeben!

  5. #25
    Newbie
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Gebackene Lidschatten sind das Beste was dir passieren kann!
    Sehr farbintensiv auch ohne Lidschattenbase und wunderbare pigmentierung.

    Ich liebe sie (:
    Besucht doch auch mal meinen Blog:
    www.veva900.blogspot.com

    Menschen, die man liebt, lässt man nicht in Ruhe <3

  6. #26

    Standard

    Aktuell sehr empfehlenswert: Return to Paradise LE Paletten.
    :girlsmileyheart:Besucht mich doch mal:girlsmileyheart:

    :clapgirl:Folg mir auf Twitter:clapgirl:

  7. #27
    Allwissende/r
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    291

    Standard

    Zitat Zitat von lila Beitrag anzeigen
    Ahh jetzt weiß ich endlich was es genau ist :D
    Ich habe gebackene Lidschatten. Teilweise noch aus 2007 (essence hatte wirklich mal welche!)
    Ich habe auch einen gebackenen Lidschatten von essence. Das ist ein hellblauer( auch von 2007, früher hießen die multi dimension eyeshadow).
    Die Pigmenterung ist echt gut :thumbup:

  8. #28
    Allwissende/r Benutzerbild von Niniane
    Registriert seit
    01.03.2010
    Beiträge
    513

    Standard

    Zitat Zitat von Janner Beitrag anzeigen
    Die gebackenen Lidschatten von alverde sind einfach nur top! Bin total begeistert! :sonne:
    Ich auch! Zuerst war ich etwas skeptisch was die vielen guten Meinungen hier im Forum und auf anderen Blogs anging, aber als ich mir jetzt neulich zuerst den Pearly Lilac gekauft habe und danach so begeistert war durften jetzt noch zwei weitere gebackene Lidschatten von Alverde einziehen. Die Konsistenz ist schon fast cremig, allein vom Aussehen her fragte meine Mutter heute ob das Cremelidschatten seien. ;) Die Pigmentierung ist ganz toll, man braucht nur einmal kurz mit dem Pinsel ins Töpfchen und schon hat man genug Farbe für das ganze Lid!
    - "Wie kannst du ohne Augen sehen?"
    - "Wie kannst du ohne Hirn herumlaufen? Alles Fragen auf die Niemand eine Antwort weiß."

  9. #29
    ForenkönigIn Benutzerbild von Klaxa
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    167

    Standard

    Mittlerweile sind die gebackenen Lidschatten der neuste Schrei, und jede Marke versucht ihren Senf hinzuzugeben... sowie bei Geleyelinern,Eyeshadowbases oder Matt-Lacken.
    Ich muss sagen, ich bin noch nicht ganz auf diesen Zug aufgesprungen. Ich besitze eigentlich keine gebakcenen Lidschatten, bis auf ein Quattro aus der "Colour meets Elegance" LE von Manhatten. Ich liebe das Quattro, aber ich finde das es keine sonderlich bessere Farbabgabe hat als normale Lidschatten und zudem pudert es schrecklich.
    Und von den anderen marken hab ich noch nie Farben gefunden die es mir wirklich angetan haben.
    Außerdem verstehe ich gar nichts von nass auftragen, ich komme damit überhaupt gar nicht klar.

    Aber gebackene Rouge gefallen mir wegen dem schönen Schimmer/Glow, besitze momentan nur das aus der Sunlove Le von p2, schleiche aber schon länger um die von alverde herum
    ;)

  10. #30
    Allwissende/r Benutzerbild von y3ll
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    516

    Standard

    Zitat Zitat von Klaxa Beitrag anzeigen
    Ich besitze eigentlich keine gebakcenen Lidschatten, bis auf ein Quattro aus der "Colour meets Elegance" LE von Manhatten. Ich liebe das Quattro, aber ich finde das es keine sonderlich bessere Farbabgabe hat als normale Lidschatten und zudem pudert es schrecklich.
    Ich bin ein großer Fan von gebackenem Lidschatten, daher habe ich auch so ein Quattro aus der "Colour meets Elegance" LE von Manhattan (das mit den Braun-Tönen). Und ich bin trotz der schönen Farben enttäuscht von dem Quattro, da die Farbabgabe wirklich schlecht ist für gebackene Lidschatten und außerdem alle vier Farben krümeln wie die Weltmeister.
    Ich würde wirklich nicht von diesem Quattro als Maßstab ausgehen, denn die Qualität des Quattros ist wirklich eher niedrig.
    ¤´¨)
    ¸.·´¸.·*´¨) ¸.·*¨)
    (¸.·´ (¸.·`¤preppy in scarlet¤

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •