Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Urgestein Benutzerbild von Dorinya
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    993

    Standard Haarfarben von Sante und: gibt es Alternativen?

    Hallo Mädels,

    ich hab mir eine Haarfarbe von Sante gekauft. Eine ehemalige Freundin von mir hatte immer einen Rotton und der hat wirklich gut ausgesehen und lange gehalten.

    Jetzt hab ich mir das Schwarz gekauft, und mir gestern Abend die Haare damit "gefärbt". Naja, das Ergebnis: Man sieht nichts, aber auch gar nichts. Ich hab mich haargenau an die Anleitung gehalten und 2 Stunden zur Sicherheit einwirken lassen und trotzdem sieht man nichts...

    Das hat mich natürlich sehr geärgert und jetzt suche ich nach einer Alternative. Das Problem an der Sache ist, ich möchte nichts von Firmen kaufen, die Tierversuche machen und leider gibt es außer Sante hier in der Gegend nur Produkte von Procter & Gamble, Schwarzkopf, Garnier und L'Oréal. Also im Grunde fallen die normalen Produkte alle raus.

    Vielleicht ist ja jemand von Euch dabei, der ein tierversuchsfreies Produkt, was auch wirklich funktioniert, gefunden hat. Ob es eine Chemie-Keule ist oder ein Naturprodukt ist mir eigentlich egal. Hauptsache ohne Tierversuche und es färbt und hält lange.

    Danke, Dorinya.
    Gruß, Dorinya :pumpkin:
    http://dorinya.wordpress.com/

    <3 Essence, K, Balea, Catrice, Alverde <3

  2. #2
    Katja
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Dorinya Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,

    ich hab mir eine Haarfarbe von Sante gekauft. Eine ehemalige Freundin von mir hatte immer einen Rotton und der hat wirklich gut ausgesehen und lange gehalten.

    Jetzt hab ich mir das Schwarz gekauft, und mir gestern Abend die Haare damit "gefärbt". Naja, das Ergebnis: Man sieht nichts, aber auch gar nichts. Ich hab mich haargenau an die Anleitung gehalten und 2 Stunden zur Sicherheit einwirken lassen und trotzdem sieht man nichts...

    Das hat mich natürlich sehr geärgert und jetzt suche ich nach einer Alternative. Das Problem an der Sache ist, ich möchte nichts von Firmen kaufen, die Tierversuche machen und leider gibt es außer Sante hier in der Gegend nur Produkte von Procter & Gamble, Schwarzkopf, Garnier und L'Oréal. Also im Grunde fallen die normalen Produkte alle raus.

    Vielleicht ist ja jemand von Euch dabei, der ein tierversuchsfreies Produkt, was auch wirklich funktioniert, gefunden hat. Ob es eine Chemie-Keule ist oder ein Naturprodukt ist mir eigentlich egal. Hauptsache ohne Tierversuche und es färbt und hält lange.

    Danke, Dorinya.
    Hallo!
    Find ich echt super, dass du da drauf achtest :)

    Ich bekomme alle paar Wochen/ Monate Heftchen von Lush! Im letzten habe ich gesehen, dass Lush auch Haarfarben anbietet (rot, braun, schwarz?!). Im Heft ist auch ein "Live-Bericht" wo gezeigt wird, wie sich ein Mädel die Haare damit färbt. Die war vorher blond und ist nach der Prozedur dann rot-braun.

    Vllt. wäre das eine Alternative? Hier die Seite KLICK

    Ich weiß nun nicht ob fast 14 € deinen *Möchte ich ausgeben* Rahmen sprengen? Welche Haarfarbe versuchst du eigentlich zu überfärben?

  3. #3
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    113

    Standard

    Von Lush die Farben würden mich interessieren,schon wer getestet oder mag jemand bereichten?

    Sante wollte ich auch schon ausprobieren,aber die Anwendung hörte sich sehr aufwendig an.
    Hab aber hier in der Stadt einen Friseur der Pflanzenhaarfarbe anbietet,da lass ich es mir vielleicht mal machen.

  4. #4
    Katja
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von luckystar Beitrag anzeigen
    Von Lush die Farben würden mich interessieren,schon wer getestet oder mag jemand bereichten?

    Sante wollte ich auch schon ausprobieren,aber die Anwendung hörte sich sehr aufwendig an.
    Hab aber hier in der Stadt einen Friseur der Pflanzenhaarfarbe anbietet,da lass ich es mir vielleicht mal machen.
    Bei den Lush Produkten hat man auch eine sehr lange Einwirkzeit. Ich denke da kommt man bei Naturprodukten nicht herum! :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •