Seite 1 von 44 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 432
  1. #1
    Dawn
    Gast

    Standard Von welcher Marke waren eure ersten Make-up Sachen?

    Huhu ihr lieben

    der titel sagt eigentlich schon alles, was waren eure ersten make up sachen. also welche marke und vielelicht auch was.

    ich hab mit 14 angefangen überhaupt mal mich zu schminken und bin damals in den woolworth gerannt. ich weiß das es sachen von manhattan waren und ich sehr lange nur manhattan benutzt hab. mittlerweile mag ich manhattan gar nciht mehr.
    dann hat mir meine ma noch sachen von yves rocher gekauft (weil ich gequengelt hab) dabei war damals ein Lippanlack die farbe hieß coconutbrown, es war ein schimmerndes leicht metallisches rosenrolz und so toll.ich hab as teil vergöttert.
    Den tllsten kajal den ich hatte, war eine isiges hellblau von einer billigmarke, der hat eine mark gekostet, das weiß ich noch. er war schon weich und gut pigmentiert. meinen ersten schwarzen hab ich aufgehoben, also ein ministummel, der ist als erinnerung in meinem schrank lach.

    lg dawn

  2. #2
    Urgestein Benutzerbild von Kitty2309
    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    1.064

    Standard

    lach.. oh gott.. ich hab glaub ich mit 15 angefangen und hab von Manhatten nen Mascara bekomm.. hihi.. und nen Kajal von Maybilin Jade.. :D Mer weiß ich garnimmer...
    :verliebt: Frühlingsgefühle.. :girlsmileyheart:

    Viele :heart: Grüße.. :hurra:

  3. #3
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Sahnedrops
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    3.580

    Standard

    Maybelline Jade, Max Factor und Astor waren mein ersten Marken :D
    Wegen meiner Mama, die hat das immer benutzt un d ich dann auch^^

    Hatte zuerst Kajal, Lippenstift und Mascara. Später Lidschatten....

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von Niniane
    Registriert seit
    01.03.2010
    Beiträge
    513

    Standard

    Ich kann mich nicht wirklich an viel erinnern was meine ersten Schminksachen waren, aber ganz sicher bin ich dass mein erster Mascara der pinke Great Lash Mascara von Maybelline Jade war. Damals von Sarah Michelle Gellar in der Werbung angepriesen und weil ich so gerne Buffy - Im Bann der Dämonen geguckt habe wollte ich diese Mascara haben. :D
    - "Wie kannst du ohne Augen sehen?"
    - "Wie kannst du ohne Hirn herumlaufen? Alles Fragen auf die Niemand eine Antwort weiß."

  5. #5
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    Meine ersten Schmicksachen waren immer diese Extras aus den Zeitschriften.
    Ehrlich gesagt hab ich mir die ganzen Zeitschriften auch immer nur wegen den Beilagen gekauft :P

    Gibt es eigentlich noch diese Chica, Sugar oder wie sie alle hießen?
    Würde mich ja mal interessieren :)

    Danach kam ich dann zu essence (:
    C'est lα Vie, Cherie.

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von Little-Miss-Beauty
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    677

    Standard

    Zitat Zitat von chocolate Beitrag anzeigen
    Meine ersten Schmicksachen waren immer diese Extras aus den Zeitschriften.
    Ehrlich gesagt hab ich mir die ganzen Zeitschriften auch immer nur wegen den Beilagen gekauft :P

    Gibt es eigentlich noch diese Chica, Sugar oder wie sie alle hießen?
    Würde mich ja mal interessieren :)

    Danach kam ich dann zu essence (:
    bei mir war es genausomit den zeitschriften,und dann habe ich einen ganz teuren Lippenstift bekommen von dior glaube ich ,und ich (damals kleines Grundschulkind) bin damit umgegangen als ob sei es nur irgendein billiger lippenstift...wahh wenn ich heute daran denke könnte ich aussrasten,aber naja nicht zu ändern ^^
    Dann wo ich in die höhere Schule gekommen war habe ich dann meine Adventskalender mit sachen von rival de loop gefüllt,und ja da hab ich dann auch meine erste wimperntusche und meinen ersten nagellack u.s.w bekommen viele der sachen habe ich sogar noch :D

  7. #7

    Standard

    Das erste Schminkprodukt war eine Mascara von Yves Rocher (mit der ich nicht umgehen konnte), ein schwarzer Kajal von Lady B (Eigenmarke von Basler - den Stummel hab ich heute noch), ein Antipickelpuder von Manhattan Clearface (?).

    Mein erster Lidschatten war ein silberner von Chicogo (Silber, weil Bravo Girl empfiehlt dies einem Sternzeichen Zwilling geborenen --> Element Luft.), danach kam ein rauchiger pflaumenfarbener, auch von Chicogo.


    Nein, halt!
    Ich hatte im Kindergarten schon zwei Make Up-Produkte: Ein typisch 80er kreischigpinkfarbener Manhattan Lippenstift, der die Lippen bis zum nächsten Tag verfärbt (ich glaub, von meiner Mama gemopst). Gott, der sieht so retro aus, vielleicht sollte ich ihn mal fotografieren :D
    Dazu der passende Nagellack, den durfte ich mir aussuchen.

  8. #8
    Dawn
    Gast

    Standard

    Beimanchen alten sachen bin ich traurig das es die nciht mehr gibt, z bsp hatte chicogo tolles. oder astor prismatic, gut nciht ganz so alt aber so toll

  9. #9
    Urgestein Benutzerbild von cat
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    936

    Standard

    ich glaub das allererste war, von meiner mutter geschenkt bekommen, n avon oder jade lidschatten.
    und n lipgloss in erdbeer von sailor moon :D und danach ganz viel von yves rocher und manhattan.
    jetzt auch mit Blog:
    http://cat-banana.blogspot.com/

  10. #10
    Urgestein Benutzerbild von Ielay
    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Mein allererstes Schminkprodukt war ein fliederfarbener Lippenstift von Lucia (das war der Vorgänger von b.pretty, einer günstigen Eigenmarke der österreichischen Drogerie Bipa). Das hat mir als Kind immer besonders gut gefallen mit Lippenstift herumzurennen. Von der Marke hatte ich auch ein paar bunte Nagellacke. Ansonsten habe ich immer Sachen von meiner Mama benutzt, meistens heimlich, wenn sie nicht daheim war (vor allem so richtig alte Sachen, die sie noch aus ihrer Jugend hatte - die haben ganz schön heftig gerochen, vor allem die Nagellacke und Lippenstifte).

    Meine ersten ernstzunehmenden Sachen waren Abdeckstift und Puder von AOK First Beauty und ein dunkelgrauer Kajal (ich glaub von Jade). Lidschatten habe ich immer aus so einer Schminkschatulle verwendet, die ich mal zum Geburtstag bekommen habe.

    Und von Cover Girl hatte ich auch mal einen Lippenstift und ein Rouge. Die Marke gab's mal bei Billa (die österr. Version von REWE) und als das Sortiment aufgelöst wurde, hat mir meine Mama vergünstigte Sachen gekauft.
    Geändert von Ielay (23.04.2010 um 21:15 Uhr)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •