Seite 2 von 33 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 323
  1. #11
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    naja, aber früher oder später gibt es ja fast von jedem Lack eine Kompie oder zumindest was sehr ähnliches...

  2. #12
    Forenprinzessin Benutzerbild von namtpk
    Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    Ich besitze nur "billige" Lacke und bin bis auf 2 oder 3 super mit denen zufrieden. Ich sehe es aber auch nicht ganz ein mir nen teuren Lack zu kaufen, den ich dann vllt nur einmal trage, weil der auf den Nägeln, dann doch anders aussieht als im Fläschchen
    Mein erster Blog!

    http://namtpkswelt.blogspot.com/

    Aber Achtung, it's still under construction! ;)

    :parfum:

  3. #13
    ForenkönigIn Benutzerbild von Jamie09
    Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    129

    Standard

    Also ich hab auch nur die Lacke von essence (Standard und LE) und welche von P2. Und bin mit ihnen, im großen und ganzen zufrieden.
    Base und Topcoat sind von RDL, und dann noch welche, von früher von Cosmetica Fanatica/Mao Bao und einen von Artdeco.

  4. #14
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    nach meinem Reinfall seh ich das übrigens genau so. Würde mir auch keinen Hochpreisigen mehr kaufen (geschenkt ist natürlich was anderes)
    Zumal es mich nicht stöhrt ob der Lack 2 Tage länger hält oder nicht, dann lackier ich lieber um...

  5. #15
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von hollywhat
    Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    3.216

    Standard

    dja damit hab ich jetzt auch kein Problem,nach zwei Tagen langweilt mich die Farbe sowieso :D

  6. #16
    Dawn
    Gast

    Standard

    Ich hab ca. 30 bis 35 nagellacke, von billig bis teuer. es sind 15 oder 16 China glaze dabei, die ich mir wegen der farben geholt habe (in d gibts nunmalkaum hololacke usw) (durchscnitt 7 euro pro flasche), 3 Opi auch wegen der farben, essence, p2 und catrice.

    mir fällt auf, das die deutschen hersteller in sachen farben langsam auch mal mutiger werden, zumindest, catrice, p2 und essence.

    ich mag die neuen catrice lacke, die trocknen bei mir unglaublich schnell, glänzen schön usw.

    manmuss zur haltbarkeit sagen, die nägel fetten ja anch, so bei jedem anders stark. beim einen hält nen teurer lack wenig beim andern ewig, genau wie mit den billiglacken. durch meine gelnägel, hält nen lack bei mir über ne woche ohne das was abgeht.


    was mich allerdings aufregt ist, das manche mädels die haltbarkeit von nailart am preis festmachen. die vergessen nämlich einiges, die meisten sachen wurden zum einlegen für gel beim kunstnagel erfunden. es ist logisch das fimoeinleger mit nagelkleber aufm naturnagel schlecht halte und scheiße aussehen, dei dinger wurden für gel entwickelt :sag nix:

  7. #17

    Standard

    Zitat Zitat von Dawn Beitrag anzeigen
    was mich allerdings aufregt ist, das manche mädels die haltbarkeit von nailart am preis festmachen. die vergessen nämlich einiges, die meisten sachen wurden zum einlegen für gel beim kunstnagel erfunden. es ist logisch das fimoeinleger mit nagelkleber aufm naturnagel schlecht halte und scheiße aussehen, dei dinger wurden für gel entwickelt :sag nix:
    Hmm- finde ich auch teilweise übertrieben, aber z.b. bei Fimo kann man sich auch die Stangen kaufen, selber so dünn schneiden, dass sie selbst am Naturnagel gut ausschauen. Ich mach das selber und bin auch zufrieden mit dem Ergebnis.

    mir fällt auf, das die deutschen hersteller in sachen farben langsam auch mal mutiger werden, zumindest, catrice, p2 und essence.
    naja, gibt ja schon einige tolle lacke bei den firmen, aber da ist nur die auswahl meist so festgelegt, dass sie eher dem "europäischem" markt entsprechen. Klar gabs mal holo-lacke von essence/h&m, aber das war alles leider in einer le und wer das zu spät gemerkt hat, der hat da pech gehabt, würde mich aber schon freuen, wenn die so erfolgreiche sachen auch ins standardsortiment reingehn (bei alverde z.b. klappt das super, essence hinkt da eher nach, was ich sehr schade finde)
    Mein Blog

    Rory & Logan - In omnia paratus!

  8. #18
    Dawn
    Gast

    Standard

    so ich habe meine lacke nachgezählt

    es sind

    71 stück (mein freund erschlägt mich):

    20China glaze
    3 mini opi
    3 große opi
    9 neue catrice
    2 catrice oceana
    6 alte catrice
    3 p2
    14 essence
    der rest diverse firmen

    so gesehen kann ich behaupten ich habe ne gute preismischung

  9. #19
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von hollywhat
    Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    3.216

    Standard

    *lach waren es nicht gerade noch 35? :D

  10. #20
    Gelehrte/r Benutzerbild von BimbinaLove
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    234

    Standard

    Ich habe auch reltiv viele Nagellacke...

    Essence,Catrice,Nonames und fast alle p2.

    es sind so viele ich möcht nicht mal nachzählen meine Mama killt mich :-P

    Ich finde die Catrice am besten ! (Neue)

    p2 auch ganz gut aber ich finde man muss ja meistens 2 schichten machen und das nervt.

    Essence kann ich nicht viel sagen trag ich nciht mehr so oft so gut wie seltn.

    Aber sie sind noch Akzeptabel.

    Meine Mutter hat welche von Chanel und noch son paar ``hochwertige,, marken.

    Ich trag sie manchmal auch aber ich finde für den Preis sind sie zu teuer liebere kauf ich mir eine Kopie von einer anderen Marke.
    no amount of makeup can mask an ugly heart :schminken:

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •