Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Urgestein
    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    1.215

    Ausrufezeichen Problem: Puder & Hautpflege (Dringend Rat!)

    Hallo (:
    Ich habe zwei Fragen oder besser gesagt hoffe ich auf Produktempfehlungen.

    1. Ich hab bisher immer gedacht ich hab Mischhaut, da meine Wangen normal bis trocken sind und die T-Zone etwas glänzt.
    Aber wenn ich zum Beispiel Mousse Make-up drauf tue, dann hab ich an der Stirn auch trockene Stellen. Sie glänzt aber wie gesagt auch.
    Welchen Hauttyp hab ich dann denn jetzt?
    Mischhaut, Trockene Haut?
    Deshalb bin ich jetzt auf der Suche nach einer guten Creme bzw. Hautpflege/-reinigung für meine Haut.
    Kann mir da jemand eine gute Marke nennen? (:
    Ich denke ja, ich hab immer noch eher Mischhaut.
    Wollte mir eigentlich mal die Nivea Natural Beauty Creme oder die lavera Calendula Balancecreme kaufen, aber will nicht einfach so um die 10€ ausgeben, deshalb die Frage, ob jemand schon Erfahrung mit diesen beiden Produkten hat?

    2. Außerdem (Diese Frage ist vielleicht sogar noch wichtiger) bin ich auf der Suche nach einem wirklich (!) guten Puder.
    Es sollte eben lange mattieren und einigermaßen gut decken. Wobei die Deckkraft nicht so wichtig ist wie das Mattieren.
    Bisher hatte ich immer ein Puder aus der Drogerie, aber schon nach 2 Stunden glänzt die Haut wieder =/
    Ich bin bereit so bis zu 15€ dafür auszugeben.
    Kennt jemand ein sehr gutes Puder?
    Hab mal ein bisschen rumgeschaut und dabei bin ich auf das BeYu Mineral Loose Powder und das Artdeco Mineral Compact Powder gestoßen.
    Da ja auch die beiden Produkte nicht allzu günstig sind, hat vielleicht schon jemand damit (gute) Erfahrungen gemacht?

    Ich danke euch schon mal im Vorraus für's Durchlesen und eventuelle "Retten" meiner Probleme ^^

    Liebe Grüße :girlsmileyheart:

  2. #2
    Forenprinzessin Benutzerbild von WindPrinzessin
    Registriert seit
    20.01.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    Hey,
    also bei deinem Hautproblem kann ich dir vielleicht helfen. Ich hab dasselbe "Syndrom" wie du, und benutze das Aloe Vera Feuchtigkeitsfluid von Alverde. Bis dato bin ich zufrieden damit. Die Cremes, die du ins Auge gefasst hast, kenne ich leider nicht. Hast dich denn mal nach Pröbchen oder Probiergrößen erkundigt? Vielleicht gibt es da was. Gerade von so Marken wie Nivea könntest du da vielleicht Glück haben.
    Bei einem stark mattierenden Puder bin ich leider überfragt, benutze den losen Puder von Alverde, allerdings mit Make-Up drunter, und ich glänze auch nicht so stark. Bei einer Freundin, die Probleme mit glänzender Haut hat, hat es auch nicht lange mattiert.
    Vielleicht konnte ich dir ein bisschen weiterhelfen.
    Liebe Grüße
    Wir haben endlich Sommer :party:

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Hi (:
    Danke schon mal.
    Ich werd mir das Feuchtigkeitsfluid mal ansehen. :)
    Das mit den Probepackungen hab ich auch schon gedacht. Aber von lavera gab's keine und von Nivea glaub ich gab's das Natural Beauty auch nicht =/
    Aber ich werd nochmal gucken.

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von irreal Beitrag anzeigen
    Wollte mir eigentlich mal die Nivea Natural Beauty Creme oder die lavera Calendula Balancecreme kaufen, aber will nicht einfach so um die 10€ ausgeben, deshalb die Frage, ob jemand schon Erfahrung mit diesen beiden Produkten hat?
    also mit der Nivea Natural Beauty wäre ich eher vorsichtig... Bei dieser Creme spalten sich die Meinungen sehr aber für mich war es ein absoluter Fehlkauf.. Und ich probiere normalerweise trotzdem alles aufzubrauchen aber diese Creme ist nach ein paar Versuchen in den Müll gewandert.. bei mir hat sie sich gar nicht mit meiner Haut verbunden und es enstand nur eine dünne "Schicht" die man danach wieder abrubbeln konnte... Es war einfach schrecklich... Und mit Puder drüber wurde die Konsistenz noch ekelhafter... Meine Mutter hat sie auch ausprobiert und bei ihr gab es das selbe Problem und bei meiner Freundin war es auch dasselbe.. Also glaube ich auch nicht unbedingt das es an meiner Haut lag... Ich ärger mich im Nachhinein einfach nur über die ca. 10 € die im Müll gelandet sind :(

  5. #5
    Forenprinzessin Benutzerbild von lisa.
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    71

    Standard

    du sagst ja das du ein mattierendes puder suchst. ich kann dir das maybelline pure powder empfehlen. es mattiert wirklich den ganzen tag. ich habe es selber und bin restlos begeistert,es trocknet deine haut auch nicht aus. es kostet so um die 5€

    http://www.maybelline.de/PRODUKTE/Te...re_Powder.aspx

  6. #6
    Allwissende/r Benutzerbild von Betti.
    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    teste doch mal die balea aqua feuchtigkeitspflege. ist eine creme und kommt in einer blauen verpackung. und was noch toller ist, davon gibt es eine probe beim dm für ganz kleines geld.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Danke euch beiden (:
    Ich werd mir die vorgeschlagenen Produkte mal ansehen und Probepackungen kaufen (:

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Kann mir jemand noch ein anderes Puder oder Pflegeprodukt empfehlen? (:

  9. #9
    ForenkönigIn Benutzerbild von QDLocita
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    193

    Standard

    Hautpflege: Ich finde die Dr.Ecksteinprodukte (online erhältlich) ganz gut. Aber vielleicht ist auch die Serie von Alverde (DM) für Mischhaut was für dich.

    Puder: Da finde ich das Puder von Manhattan Clearface ganz gut. Aber bei mir muss das Puder nicht gut mattieren müssen.

    Mit den Produkten, die du schon ins Auge genommen hast, hab ich keine Erfahrungen mitgemacht.
    We will all laugh at gilded butterflies.

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Zitat Zitat von QDLocita Beitrag anzeigen
    Hautpflege: Ich finde die Dr.Ecksteinprodukte (online erhältlich) ganz gut. Aber vielleicht ist auch die Serie von Alverde (DM) für Mischhaut was für dich.

    Puder: Da finde ich das Puder von Manhattan Clearface ganz gut. Aber bei mir muss das Puder nicht gut mattieren müssen.

    Mit den Produkten, die du schon ins Auge genommen hast, hab ich keine Erfahrungen mitgemacht.

    Ui, danke (:
    Welche Produkte von Dr. Eckstein hast du denn genau? Oder welche könntest du mir empfehlen? :redface:
    Bin ja nun am Überlegen mir mal ein, zwei dieser Produkte zuzulegen




    Das Puder hatte ich auch schon, aber leider nur schlechte Erfahrungen gemacht =/
    Kam mir total maskenhaft vor.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •