Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    Von Avene habe ich momentan die Cleanance Sonnencreme, aber ich werde sie mir nicht mehr nachkaufen.
    Ich benutze jedoch eine Nanolotion von einer anderen Firma und bin seither nur noch angetan von Nanolotionen (habe bisher nur Bioderma und La Roche Posay ausprobiert). Es kommt nichts anderes mehr an meine Haut zum Reinigen.
    Ich habe übrigens die Nanolotion auch mehrmals nach einer normalen intensiven! Reinigung mit herkömmlichen Mitteln getestet und es war erschreckend was da noch runterkam.

  2. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    1.215

    Standard

    *push*

    Gibt es noch weitere Leute, die Erfahrungen mit den Produkten gemacht haben?

  3. #13
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Pia22
    Registriert seit
    09.07.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    ich benutze derzeit das Serum von Avene und muss sagen, dass ichs besser finde als das von clarins. Bei dem kleinen bifacil von Clarins hab ich das Gefühl, dass es mein gesicht so "zukleistert". als wären ne ganze menge silikone drin... find ich nich so toll. das avene serum ist ganz leicht und legt sich nur feuchtigkeitsspendend über die Haut. Das finde ich toll
    Liebe Grüße,
    Pia

    Mein Blog!

  4. #14
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Ich kenn' nur die Wundheilsalbe :lachen:
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  5. #15
    Urgestein Benutzerbild von glamourela
    Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    747

    Standard

    ich finde auch die Produkte von Avene tooootal super :hurra:

    Besonders das Thermalwasserspray ist der Hammer :sabber:


    Wenn ich in der Apotheke bin, staub ich immer mit meinem "Hundeblick" ein paar Pröbchen ab... :-)

    Ansonsten kann ich auch die Produkte von Vichy (Normaderm) empfehlen.
    ...gibts auch in der Apo....

  6. #16
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    25

    Lächeln

    Ich habe bisjetzt leider nur die Sonnencreme von Avene benutzt mit der war ich allerdings supeer zufrieden auch wenn die Tube etwas zu klein ist :)

  7. #17
    Urgestein Benutzerbild von lassomyheartx33
    Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    578

    Standard

    also ich benutze aus der cleanance reihe das seifenfreie waschgel und bin sehr zufrieden :) werde dazu hier noch heute einen testbericht online stellen :)

  8. #18
    Forenprinzessin Benutzerbild von Vitalia
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    99

    Standard

    Ich glaube, dass ist jetzt schon mindestens das fünfte mal, dass ich die Avéne-Produkte hier im Forum lobpreise, aber wenn nicht in diesem Thread, wo dann?! ;)

    Aaaalso ich besitze die Cleanance talgabsolbierende Peeling-Maske, die ist wirklich klasse, abgestorbene Hautschüppchen Adee!

    Außerdem benutze ich die Cleanance-Ac beruhigende Feuchtigkeitscreme und die Cleanance K Creme. Meiner Meinung nach, ist die Cleanance-Serie super aufeinander abgestimmt und hilft auch wirklich gegen Pickel und Hautirritationen.

    Aber mein eigentlicher absoluter Pickel-Geheimtipp von Avéne ist nicht aus der Cleanance-Serie, sondern die Cicalfate Wundpflegecreme mit Kupfer- und Zinksulfat. Eigentlich als Unterstützung zur Wundheilung und Entzündungshemmung gedacht, wirklt sie bei mir Wunder, was (vor allem entzündete) Pickel angeht: abends auf die "Problemstelle" aufgetragen, kann ich bereits am nächsten Morgen eine deutliche Verbesserung sehen.

  9. #19
    ForenkönigIn Benutzerbild von LaMieze
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    100

    Blinzeln

    Ich benutze seit kurzem auch Avene!
    Habe Probleme mit Periorale Dermatitis (kennt das zufällig jmd?) ...wenn nicht einfach mal Google fragen.

    Naja, jedenfalls war ich auf der Suche nach einer neuen Pflege für die empfindliche Haut! Nachdem ich einen Blogpost gelesen hatte, in dem ein Mädel mit dem gleich Problem wie ich zu kämpfen hatte und bei ihr Avene wirklich geholfen hat, entschied ich mich, in einer Apotheke vorbeizuschauen.

    Die Apothekerin kannte sich wirklich gut mit deren Produkten aus und ebenfalls mit der Perioralen Dermatitis (PD), also empfiel sie mir die Creme "Tolerance Extreme" von Avene. Außerdem hatte ich mir das Thermalwasser dazu gekauft!

    Ich benutze die beiden Produkte nun seit rund einer Woche und kann jetzt schon eine ziemlich gute Verbesserung sehen! Die Creme soll laut Avene die Hautschutzbarriere wieder aufbauen etc. und das tut sie auch anscheinend. :-)

    Der Preis war recht stolz (Creme: 25,50€, Thermalwasser ~8€) aber da mir das echt wichtig ist mit meiner Haut, habe ich das Geld gerne investiert.

    Also für alle die sich noch mit der PD rumquälen -> Avene angucken.

  10. #20
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    38

    Standard Cleanance

    Hallo,

    ich habe mir bei Avene ein paar Proben von der Cleanance Reihe besorgt. Allerdings bin ich mit dem Reinigungsgel nicht sonderlich zufrieden, ich hab das Gefühl, dass ich damit mein Make-Up nicht 100%ig loswerde... Die Creme finde ich allerdings super. Ist die Creme in Verbindung mit anderen Reinigungsprodukten (in meinem Fall: Neutrogena - Visibly Clear) auch so wirksam? Zur Zeit wasche ich mein Gesicht 2 x, einmal mit Neutrogena und danach mit Avene, aber das ist mir auf die Dauer zu viel... Hat da jmnd erfahrungen mit gemacht?

    Lg, Ungersmaus

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •