Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30
  1. #21
    Urgestein
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    877

    Standard

    Bei meiner jetzigen Hautpflege gab es keine erstverschlechterung und sie hat trotzdem meine haut gebessert. Ich denke bei manchen Produkten gibt es sie und bei manchen nicht, welche besser sind ?. Ich denke auch das ich ein Produkt irgendwann absetzen würde wenn es einfach nicht mehr geht.
    Kopf hoch Prinzessin sonst fällt die Krone runter!

    Mein Blog Kosmetikwunderland über Beauty, Make-up und Pflege.

  2. #22

    Standard

    Ich hab mir mal eine Waschlotion bei Yves Rocher bestellt. Und da habe ich sofort Ausschlag drauf bekommen. Meine Haut ist sonst sehr dankbar und lässt nahezu alles mit sich machen .- Aber das ging gar nicht. Ich habe es danach auch nie wieder benutzt, man muss es ja nicht provozieren :)
    :girlsmileyheart:Besucht mich doch mal:girlsmileyheart:

    :clapgirl:Folg mir auf Twitter:clapgirl:

  3. #23
    Forenprinzessin Benutzerbild von ._.
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    Benutze seit ca 1-2 Wochen Naturkosmetik-Tagescreme von Alverde. Habe sonst eigentlich nie Pickel/Unreinheiten. Jetzt habe ich schon 3 Stück entdeckt und Anzeichen von Mitessern. Ist das wirklich normal, dass sich die Haut - vor allem bei NK - umstellen muss?

  4. #24

    Standard

    Wenn ich auf ein Produkt, gerade im Gesicht, mit Fettigkeit und Unreinheiten reagiere, benutze ich sie nicht länger, denn ich habe wirklich keine Lust, auf eine EVENTUELL irgendwann mal eintretende Verbesserung zu warten und so lange mit extrem fettiger und pickeliger Haut rumzulaufen...! Nein danke! Sobald sich herausstellt, dass ich auf ein Produkt mit fettiger Haut und Pickel reagiere, landet es in der Tonne! Da mache ich keine Kompromisse!
    Liebe Grüße

    Die DeeDee
    :schmatz:


    **********************************

    Meine Blogs freuen sich über neue Leser:

    Mein 2. Zuhause, mein Blog: :heart: In Love With Life :heart:


    Mein Abspeckblog: :cupcake: Projekt Minimize Me

    **********************************

  5. #25
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von DeeDee Beitrag anzeigen
    Wenn ich auf ein Produkt, gerade im Gesicht, mit Fettigkeit und Unreinheiten reagiere, benutze ich sie nicht länger, denn ich habe wirklich keine Lust, auf eine EVENTUELL irgendwann mal eintretende Verbesserung zu warten und so lange mit extrem fettiger und pickeliger Haut rumzulaufen...! Nein danke! Sobald sich herausstellt, dass ich auf ein Produkt mit fettiger Haut und Pickel reagiere, landet es in der Tonne! Da mache ich keine Kompromisse!

    Das kann ich nur so unterschreiben! Schließlich habe ich mir die Produkte gekauft um etwas gegen Unreinheiten etc. zu tun. Und sicher ist es dann auch nicht, ob es sich dabei nur um eine Erstverschlechterung handelt, oder ob man allgemein schlecht auf dieses Produkt reagiert.

    Momentan läuft ein Gewinnspiel zum Thema 'Auge'!

  6. #26
    Allwissende/r Benutzerbild von oooliesaooo
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    251

    Standard

    Zitat Zitat von MrsBrown Beitrag anzeigen
    Das kann ich nur so unterschreiben! Schließlich habe ich mir die Produkte gekauft um etwas gegen Unreinheiten etc. zu tun. Und sicher ist es dann auch nicht, ob es sich dabei nur um eine Erstverschlechterung handelt, oder ob man allgemein schlecht auf dieses Produkt reagiert.

    Ich bin der gleichen Meinung. Wenn ich negativ auf ein Produkt reagiert habe, gebe ich ihn höchstens eine zweite Chance um auszuschließen, dass es eventuell an anderen Produkten lag.
    Jedoch ist es bei mir meistens so, dass meine Haut zunächst positiv auf ein Produkt reagiert und sich erst später verschlechtert. Solche Produkte entsorge ich auch ganz schnell.

    Alverde Gesichtscreme kann ich gar nicht nehmen, ich bekomme davon jede Menge Pickel, schade, ich mag Alverde eigentlich.

  7. #27
    Allwissende/r
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    391

    Standard

    bei mir wird es eigentlich auch nach ein paar TAgen immer sofort besser...
    aber wenn ich eine creme, reinigung oder so länger nehme wird es bei mir am Ende immer schlechter...also das ich dann mehr Pickel bekomme...ist das nur bei mir so?

  8. #28
    Allwissende/r Benutzerbild von Turtlegirl
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    293

    Standard

    Meistens ist es Quatsch, wenn die einem einreden wollen, die Haut würde Unreinheiten rausschieben und dann besser werden, aber bei hochkonzentrierter Fruchtsäurecreme soll es wohl wirklich stimmen. Zumindest bei mir kamen einige Tage lang ziemlich viele eitrige Pickel hoch (sorry, nicht lecker, ich weiß), die wohl unter der Oberfläche gelauert haben (teilweise konnte ich sie spüren), und dann wurde es langsam besser.
    http://colourmecute.blogspot.com/

    Wahre Schönheit kommt von innen.

  9. #29
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    192

    Standard

    bei mir war es auch bei ein oder zwei Produkten das sich in den ersten Tagen das Hautbild erstmal verschlechtert aber danach dann auch eben wieder besser geworden zumindest bei einigen sachen. :) aber noch bin ich am suchen nach einigen pflegeprodukten die zu meiner haut und mir passen... also wird mir das mit der verschlechterung wohl auch noch ein paar mal so gehen. :(

  10. #30
    Allwissende/r
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    391

    Standard

    Also um nochmal auf das Heilerdefluid zurückzukommen: Ich benutze es seit 5 Tagen und ich hab relativ viele Pickel davon bekommen. Das hatte ich sonst noch nie. Mir ist es aber auch zu schade zum wegschmeißen, deswegen werde ich es noch ein bisschen testen..

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •