Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    3

    Standard Locken bzw Wellen- vor oder nach dem Schlafen? WICHTIG

    Ich hätte eine Frage und hoffe, dass sie mir hier jemand, am besten aus Erfahrung, beantworten kann.

    Also, ich möchte morgen gerne mit Locken in die Schule gehen. Meine Frage nun: soll ich sie vor oder nach dem Schlafen gehen machen? Sie sollten schon den ganzen Tag halten!

    Gruß, PinkMuffin

  2. #2
    Allwissende/r Benutzerbild von Betti.
    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    kommt drauf an mit was du locken machst. wenn du papilotten vor dem schlafen gehen verwendest, davor aber lieber noch ein mousse reinmassieren und am nächsten morgen deine haare mit haarspray fixierst, dann halten sie den ganzen tag :)

  3. #3

    Standard

    ja, da kann ich nur zustimmen.
    wenn du allerdings einen Lockenstab oder ähnliches benutzt, würde ich das frühs machen, weil du die Locken sonst platt-liegst (vor allem am Hinterkopf)

    Außerdem kommt es darauf an, welchen look du haben möchtest. Willst du richtig dolle, glänzende, springende Locken- auf jeden Fall frisch machen.
    Magst aber eher einen natürlichen look, kannst du ruhig eine Nacht drüber schlafen.

    Aber am besten du probierst dich einfach aus (am Wochende??), denn alle Haare reagieren anders auf Locken, besonders was die Haltbarkeit betrifft.
    lg
    mein Blog schaut doch mal vorbei :)

    Gewinne die Sleek Oh so Special Palette! 1 Jahr Lindchens World Gewinnspiel
    :dance:

  4. #4
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    56

    Standard

    pflechten kannst du gut über nacht, am besten 2 zöpfe und die dann am morgen etwas toupieren und fertig ist der strandlook.

    wenn du sie richtig locken willst, würde ich sie nicht auf papilotten drehen sondern auf zusammengerolltes zewa, dann werden die locken weicher.

    lockenstab funktioniert, wie die anderen schon gesagt haben, am besten morgens.

    du kannst dir, je nach haarlänge, auch über nacht mit leicht feuchten haaren (evtl haarschaum, je nachdem wie stark es sein soll) auch die haare zu 2-4 kleinen schnecken eindrehen, sieht auch schick aus ;)

  5. #5
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Wenn du sie abends flechten möchtest, würde ich dir raten einen französischen

    Zopf am Hinterkopf zu machn' . Dann hast du keinen platten Ansatz (:

    dann entweder mit Schaumfestiger kneten, wenn es bisschen 'wet' aussehn' soll,

    oder Haarspray drüber & dann kneten .
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  6. #6
    Newbie
    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke an alle für die tollen Ratschläge (:
    Flechten wird bei mir nicht so gut, da sie mittellang sind, und dann nur unten die Haare wellig werden.
    Es funktioniert bei mir am besten, wenn ich etwas Schaumfestiger reinmache und dann abends Locken und anschließend am Morgen noch mal ein paar mache.

    Danke an alle ;D

    greets*

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •