Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Ipanema
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    37

    Unglücklich Anti-Rötungen

    Hallo ihr Lieben!

    Ich suche dringend etwas. Ihr kennt doch sicherlich diese Make-Up-Produkte gegen Rötungen im Gesicht.
    Jetzt kommt was sehr lustiges (find ich aber gar nicht lustig): Ich habe eine rote Nase. Generell. Das ganze Jahr über. Und das fällt besonders auf, da ich eh ein sehr blasser Typ bin! Im Sommer wird sie meisten noch röter -.-
    Nun soche ich so diese grünen Anti-Rötungsprodukte. Hab mir die mal von alverde angeschaut. War aber beim swatchen net so zufrieden...
    Kennt ihr gute Produkte? Welche die bei euch auch wirklich was bringen.
    Und wie verwendet man die?

    Ich hoffe, dass ich mich klar ausgedrückt habe :)

    Dankeeee :girlsmileyheart:

    Dschini

  2. #2
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Ipanema
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    37

    Standard

    Habe gerade gemerkt, dass mein Beitrag net zum Thema passt, habe mich wohl verklickt. I'm sorry!

  3. #3

    Standard

    Ich hab den grünen Concealer Wand von Nyx. Ich tupfe davon immer etwas auf meine rote Stellen, verstreiche das (wird dann eher weiß bzw hell deckt aber super ab) und mache dann normalen Concealer drüber, sonst sieht man krank aus ^^
    Schaut auf meinem Beauty Blog vorbei = )

    http://carryslife.blogspot.com

  4. #4

    Standard

    Ich habe die Anti-Rötung-Grundierung von Alverde. Ich kann dir nur davon abraten, diese großflächig aufzutragen. Um Pickelchen etc abzudecken ist sie wundervoll, großflächig sieht das ganze aber nicht gut aus! Wie das mit anderen Anti-Rötungs-Produkten aussieht weiß ich leider nicht.
    Ein Idee von mir wäre evtl die Concealer-Palette von Zoeva
    http://www.zoeva-shop.de/_py_PALETTE...25-48-0-0-0-0/
    Habe sie zwar selber nicht, jedoch Videos auf Youtube gesehen. Das Grün sieht deutlich heller aus als das von Alverde. Zusätzliche könntest du noch mit anderen Produkten kombinieren. Kannst dir bei Youtube ja mal eine Review zu der Palette anschauen ;)

    Hoffe du findest eine Lösung für dein Problem :)

  5. #5
    ForenkönigIn Benutzerbild von Billie_Rubyn
    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    186

    Standard

    Mein neuer Liebling ist der Ultra Corrective Stick von VICHY Dermablend. Habe ihn selbst in der hellsten Nuance "Opal" und bin hellauf begeistert! Er ist stark pigmentiert, genauso wie die gesamte MU Serie von VICHY Dermablend, und je öfter man ihn übereinander schichtet (die Schichten können sparsam und dünn aufgetragen werden), desto mehr kann man Rötungen kaschieren :). Sogar Sommersprossen können damit weggezaubert werden! Außerdem sind die Sticks, nicht grün, was man auch nicht unbedingt benötigt bei dieser starken Deckkraft :)
    Geändert von Billie_Rubyn (07.06.2010 um 20:22 Uhr) Grund: kleine Ergänzung :)

  6. #6
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Ipanema
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    37

    Standard

    Allerdings muss ich dazu noch sagen, dass ich ein wahnsinnig blasse Hauttyp bin, von daher wird es noch schwerer ;)

  7. #7
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    ich trage gerne die catrice concealer palette auf :)
    sie hat auch grüne töne gegen rötungen ...

  8. #8
    Urgestein Benutzerbild von lassomyheartx33
    Registriert seit
    11.05.2010
    Beiträge
    578

    Standard

    ich würde dir auch einen gut deckenden concealer empfehlen...zb den dream mousse concealer von maybelline oder wenn dieser nicht deckend genug ist schau dich mal nach einer gut deckenden camouflage um (die von alverde ist ja nich so der hit...eher concealermäßig^^) diese antirötungsprodukte kann ich aus eigener erfahrung nicht empfehlen...hab da schon so einige ausprobiert da ich hauptsächlich im winter immer ziemlich viele rote stellen im gesicht habe.. warum auch immer^^
    die meisten lösen sich beim auftragen von foundation wieder ab und vermischen sich dann mit dieser und es gibt nen fetten grünstich im gesicht...und das will doch wirklich niemand :D also mit so einem zeugs kann ich echt nix anfangen...kleister ich mich lieber mit abdeckstift und co zu^^

  9. #9
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    134

    Standard

    also ich hab das gleiche problem wie du, meine nase ist auch zu jeder zeit gerötet -.-
    iwie geplatze äderchen oder n hautproblem das sich mit ner creme lösen lassen kann, im moment versuch ich zweiteres, da im ersten fall eine beseitigung wohl nur duch laser möglich sei.

    jetzt zu dem anti-rötungsding von alverde, also ich mag das :) es neutralisiert ziemlich gut, die konsistens ist schlön und ergiebigs ist es auch :)
    es gibt vllt besseres aber für den preis ist es absolulut top :)

    und das mit dem großflächig auftragen stimmt schon, ich hab das mal gemacht und hilfe ich sah aus ;D

    naja, meine hoffnung, dass durch die creme die rötungen vermindert werderen, bleibt noch bestehen, das wär natürlich die beste lösung ;)

  10. #10

    Standard

    @wolkenkranich6:

    Ich hatte grundsätzlich Rötungen auf der Wange auf der höchsten Stelle. Dann durfte ich von Garnier, wie einige andere Blogger auch, deren neue Naturkosmetikserie testen. Die enthält Aloe Vera, auf jeden Fall sind diese Rötungen deutlich blasser geworden. Vielleicht wär das ja für dich. Kann auch sein, dass das nur an der Aloe Vera liegt.
    Schaut auf meinem Beauty Blog vorbei = )

    http://carryslife.blogspot.com

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •