Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Allwissende/r Benutzerbild von Chaneira
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    406

    Standard Poly Blonde Aufheller für dunkles Haar

    http://www.henkel.at/atd/content_ima..._425H_425W.jpg

    so sieht er aus.

    So sieht der aus. Ich bin heute beim Schlecker drüber gestolpert weil ich meine dunkelbraunen Haare mit Strähnchen heller haben will. Heller, aber eben nicht blond. Und da kam mir das irgendwie gelegen. Ich hätte es auch fast gekauft wenn da nicht auf der Packung gestanden wäre dass es nicht für gefärbtes Haar geeignet ist...:cry:
    Ich bin am überlegen mir trotzdem ne Teststrähne zu machen und es zu probieren. Den Todesmut habe ich aufgrund sehr schlechter Erfahrungen mit Frisören beim blondieren...

    Das letzte mal als ich beim Frisör heller werden wollte war ich dort 5Stunden und war am Ende fast Platinblond/Pipigelb...ich sah aus wie so eine Prollfrau. Dann haben sie mir einen Braunton drüber gekippt, dann war meine Haarfarbe irgendwas zwischen Erbrochenem und braun/orange. :hysterisch:

    Ich hab dann, als ich mich überwinden konnte auf die Straße zu gehen, natürlich wieder was dünkleres drüber gefärbt weil ich so absolut scheußlich aussah.

    Hat jemand diesen Aufheller schon mal auf gefärbten Haaren benutzt und kann sagen wie's wird?:fragend:
    Bitte bitte bitte es geht um Leben und Haar!
    Geändert von Chaneira (03.08.2010 um 19:41 Uhr) Grund: so?
    but that's none of my business... .

  2. #2
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Hallo Chaneira,

    wärst du bitte so lieb und nimmst das Foto raus. Du kansnt sehr gerne auf das Bild verlinken. Ansonsten sind hier im Forum nur selbstgemachte Fotos erlaubt, um mögliche Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden (hier der Link zum Hinweis-Thread: http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=1222).

    Danke dir & liebe Grüße
    Mel
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  3. #3
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Super, danke dir!
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von HLBeautyqueen
    Registriert seit
    04.10.2009
    Beiträge
    377

    Standard

    Es gibt von Garnier Nutrisse Strähnchensets, die kann man auch auf bereits gefärbtem Haar verwenden.
    MEIN BLOG

    Erfüllt mir meinen Wunsch:
    Mein Link

  5. #5
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    84

    Standard

    Ich hab den Polyblonde-Aufheller für dunkles Haar vor Kurzem ausprobiert.
    In der Beschreibung steht, dass sogar schwarzes Haar zu hellbraun werden soll!
    Meine Haare waren zu diesem Zeitpunkt noch etwas rötlich von der etwa 2-3 Wochen zurückliegenden rot-braunen Tönung.
    Ich kann sagen: Der Aufheller funktioniert! Allerdings nur auf ungefärbtem/ungetöntem Haar -.-
    Am Ansatz waren meine Haare dann hellbraun. :lachen:
    Ich werde mir diesen Aufheller trotzdem wieder kaufen, allerdings erst, wenn diese hartnäckige Tönung wieder raus ist :mad: auf der Packung steht, sie hält 6-8 Wochen...

  6. #6
    Allwissende/r Benutzerbild von oooliesaooo
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    251

    Standard

    Ich würde dieses Produkt nur dann zu Hause verwenden, wenn meine Haare ungefärbt sind. Im Zweifelsfall einfach an einer Haarsträhne testen.

  7. #7
    Urgestein Benutzerbild von lassomyheartx33
    Registriert seit
    11.05.2010
    Beiträge
    578

    Standard

    ich habs mal vor na ewigkeit ausprobiert,da mir meine naturhaarfarbe zu dunkel erschien und naja ich muss sagen,dass ich nur eine minimale veränderung feststellen konnte...auf gefärbtem haar scheint das zeug ja nicht zu funktionieren und auch bei sehr dunklem naturhaar ist das ergebnis eher bescheiden (wahrscheinlich muss mans mehr als einmal anwenden...wird dann aber auch teuer^^) außerdem hats meine haare vorallem in den längen etwas ausgetrocknet :/

  8. #8
    Allwissende/r Benutzerbild von Chaneira
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    406

    Standard

    Habe ihn inzwischen benutzt...auf dem gefärbten Haar ist wirklich keine Veränderung zu sehen (die längen muss ich wohl dann ein gutes Stück abschneiden) und die Haaransätze sind aber schon schön geworden. Meine Haare sind genau so wie vorher also nicht trocken oder sonstwas. Ich versuche bis Ende Dezember durchzuhalten und dann nochmal zu blondieren und nächste Woche werd ich wohl mindestens 10cm an der Länge abschneiden damit das schwarz unten mal einigermaßen raus ist. Wird eh wieder Zeit, auch wenn es ein wenig schmerzt... wächst ja alles nach!:dance:
    but that's none of my business... .

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •