Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Forenprinzessin Benutzerbild von Gwenhyfar
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    65

    Standard Körper 'schluckt' Gerüche

    Ich weiß nicht ob der Titel ein bisschen verwirrend sein kann, aber ich hab da mal so ein Problem :D.


    Ich hab ein paar Parfüms (und EdTs) aber leider nimmt man keines davon an mir wirklich wahr. Irgendwie ist das frustrierend wenn der Freund neben einem liegt und nicht riecht, dass man einen neuen Duft trägt. Ich will nich permanent darauf angesprochen werden aber ich musste dann mal so offen ein paar Leute in meiner Umgebung ansprechen und niemand hat an mir einen 'Veränderung gerochen'...Egal ob Jil Sander, Lacoste, Tom Tailor, Mexx...


    Mir vergeht echt die Lust am Parfüm kaufen, kann man da was machen?!



    PS: Nein ich habe keinen penetranten Körpergeruch der alles überdeckt :D
    Denn das Leben ist wie eine große Autobahn,
    Lass uns nicht lange überlegen, sondern los fahrn
    Wohin is egal und wo lang werd'n wer sehn
    Es wird immer weiter gehn

    (Ohrbooten - Autobahn)
    :thumbup:

  2. #2
    Allwissende/r Benutzerbild von y3ll
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    516

    Standard

    Hast Du mal versucht, Dir das Parfüm in die Haare zu sprühen?

    Bei mir hält ein Duft auch nur 1-2h, bei den Haaren sinds 3-4
    ¤´¨)
    ¸.·´¸.·*´¨) ¸.·*¨)
    (¸.·´ (¸.·`¤preppy in scarlet¤

  3. #3
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    85

    Standard

    ja, am besten in die haare und auf die kleidung sprühen ;-)

    ansonsten kannst du auch in der parfümerie nachfragen, nach langanhaltenden, intensiven düften...natürlich, ist es von typ zu typ verschieden, trotzdem ist ein eau de parfum in jedem fall intensiver als ein eau de toilette...

  4. #4
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    ich hab ein ähnliches Problem... irgendwie halten Parfüms bei mir nicht oder nur kurz oder man riecht sie nicht... nur ganz wenige riecht man auch bei mir (und das sind vorallem sehr teure und hochwertige Eau de Parfüms... leider
    Der Ritter ist klug, es fällt ihm nicht ein,
    Die Augen öffnen zu müssen;
    Er lässt sich ruhig im Mondenschein
    Von schönen Nixen küssen
    (Heinrich Heine)



    http://www.dshini.net/de/spage/bedc5...9-1ba8b43f8512

  5. #5
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    85

    Standard

    ich hatte auch immer das gefühl, dass das parfum bei mir zu schnell verfliegt...seitdem benutze ich eher hochwertige düfte, vorzugsweise eau de parfum...und die halten wirklich länger und sind total intensiv!

    im höheren preissegment:

    - jean paul gaultier ma dame
    - jean paul gaultier classique ( hab das edt und das hält sooooo lang und ist super intensiv, man riecht wirklich ewigkeiten danach! dabei reichen schon 2 spritzer!)
    - calvin klein euphoria
    - paco rabanne black xs

    günstigere varianten:

    - das 1. von christina aguilera ( in dem flakon mit der spitze, ist auch ein eau de parfum )
    - my glow von jennifer lopez...

    das fällt mir so auf anhieb ein...ansonsten versucht es mal mit parfumierter body-lotion! dadurch riecht man auch intensiver...wenn man sich direkt nach dem duschen einsprüht auch, da der duft dann richtig von den poren aufgenommen wird! ( hab ich mal gelesen )

  6. #6
    Forenprinzessin Benutzerbild von Gwenhyfar
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    65

    Standard

    Danke für dir Antworten. Ich werds mal mit den Haaren probieren oder nach dem Duschen... das wird hoffentlich schon irgendwie :D
    Denn das Leben ist wie eine große Autobahn,
    Lass uns nicht lange überlegen, sondern los fahrn
    Wohin is egal und wo lang werd'n wer sehn
    Es wird immer weiter gehn

    (Ohrbooten - Autobahn)
    :thumbup:

  7. #7
    ForenkönigIn Benutzerbild von Billie_Rubyn
    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    186

    Standard

    Also mit dem langen "Haften" des Duftes ist eine Sache der Duftkomponenten, der eigenen Körperpflege und der Qualität. Haare sind tatsächlich ein super Duftträger, allerdings ist mir diese Methode zu penetrant (wie eine Duftwolke). Verzichte am besten auf stark duftende Cremes, Sprühdeos (oder solche die extrem duften!), da diese einen leichten Duft ganz simpel übertünchen. Andererseits lohnt es sich wirklich, in einen teureren Duft (speziell EdP) zu investieren, aber auch Düfte von Aliqua (NK Parfums) haften lange und sind günstig.

  8. #8
    Mohnblume
    Gast

    Standard

    Ich hätte mal ne andere Frage: Ich hab das Light Blue von D&G nicht es riecht plötzlich sehr seltsam an mir.
    Hatte jemand sowas schonmal und was mach ich jetzt? Das Parfum ist noch fast voll und ich mags eigentlich gerne.

  9. #9
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Zitat Zitat von Mohnblume Beitrag anzeigen
    Ich hätte mal ne andere Frage: Ich hab das Light Blue von D&G nicht es riecht plötzlich sehr seltsam an mir.
    Hatte jemand sowas schonmal und was mach ich jetzt? Das Parfum ist noch fast voll und ich mags eigentlich gerne.
    Vllt is' es schon zu lange geöffnet & einfach 'gekippt'?
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  10. #10
    Mohnblume
    Gast

    Standard

    Nee es ist noch nicht soo alt, vielleicht ein halbes Jahr.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •