Umfrageergebnis anzeigen: Was benutzt du zum Nachziehen deiner Augenbrauen?

Teilnehmer
214. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nichts!

    47 21,96%
  • Augenbrauenstift/Kajal etc.

    69 32,24%
  • Augenbrauenpuder/Lidschatten etc.

    62 28,97%
  • Wachs oder Gel (farbig)

    8 3,74%
  • Mehrere davon (und zwar?)

    28 13,08%
Seite 18 von 21 ErsteErste ... 171819 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 208
  1. #171
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich hab früher das Augenbrauen Puder von Essence (ca. 2€) verwendet, aber es ist irgendwie schnell verschmiert und hat von der Farbe auch nicht perfekt gepasst, deswegen verwende ich jetzt den Essence Stift aber mit dem bin ich auch nicht ganz zufrieden. :suspekt:
    Ich hab mir überlegt das Puder von artdeco zu kaufen (hab nur gutes darüber gehört). :)

  2. #172
    Allwissende/r Benutzerbild von katiye86
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    282

    Standard

    Benutze schon immer einen Augenbrauenstift. Auf Puder steh ich gar nicht irgendwie. Habe zurzeit den Stift von Essence in blond (obwohl ich brünett bin *g*). Wenn ich einen Stift in meiner Haarfarbe benutze, dann werden die Augenbrauen viel zu sehr betont, das mag ich gar nicht. Mit einer helleren Nuance fülle ich kleine Lücken am Anfang des Brauenbogens aus und bürste dann noch einmal durch, damit es natürlich aussieht und nicht angemalt. Früher hab ich die Häärchen mit einem klecks Creme fixiert und dann nochmal durchgebürstet.. heute verwende ich transparentes Augenbrauengel :)

  3. #173
    ForenkönigIn Benutzerbild von LiaLane
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    128

    Standard

    Zitat Zitat von katiye86 Beitrag anzeigen
    Benutze schon immer einen Augenbrauenstift. Auf Puder steh ich gar nicht irgendwie. Habe zurzeit den Stift von Essence in blond (obwohl ich brünett bin *g*). Wenn ich einen Stift in meiner Haarfarbe benutze, dann werden die Augenbrauen viel zu sehr betont, das mag ich gar nicht. Mit einer helleren Nuance fülle ich kleine Lücken am Anfang des Brauenbogens aus und bürste dann noch einmal durch, damit es natürlich aussieht und nicht angemalt.
    Immer wenn ich mir die augenbrauenstifte für "blonde" ansehe, habe ich auch immer das gefühl, dass sie für Blondhaarige viel zu dunkel sind. Bin selbst blond, benutze garkeine Augenbrauen produkte, da ich glücklicherweise sehr hübsche Augenbrauen habe, muss sie auch nicht zupfen oder so, die sind von Natur aus schön geformt. (meine Freundin hatte mich irrgendwann mal darauf angesprochen, das ich sie ja so hübsch zupfe. Da wurde mir erst bewusst das es nicht selbstverständlich ist, das sie hübsch geformt sind) Aber hatte zwischendurch mal überlegt ob ich so einen Stift trotzdem einmal ausprobieren sollte um zu sehen wie es aussieht, die Augenbraunstifte sahen allerdings so dunkel aus das ich es lieber gelassen habe. Vermisse aber auch nichts, habe ja Glück gehabt, nur für die blondinen die so was bräuchten finde ich es etwas schade. Aber vllt. irre ich mich auch und es steht auch blondhaarigen.

    Liebe grüße

  4. #174
    ForenkönigIn Benutzerbild von Aljana
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von LiaLane Beitrag anzeigen
    Aber hatte zwischendurch mal überlegt ob ich so einen Stift trotzdem einmal ausprobieren sollte um zu sehen wie es aussieht, die Augenbraunstifte sahen allerdings so dunkel aus das ich es lieber gelassen habe. Vermisse aber auch nichts, habe ja Glück gehabt, nur für die blondinen die so was bräuchten finde ich es etwas schade. Aber vllt. irre ich mich auch und es steht auch blondhaarigen.
    Ich habe von Natur aus aschblonde Augenbrauen - eher dunkelblond. Bis vor einem Jahr hatte ich hellblonde Haare. In dieser Zeit habe ich nie Augenbrauenprodukte verwendet. Irgendwie sah es immer furchtbar angemalt aus. Ich war also wie du mit dem Zusammenspiel meiner natürlcihen Augenbrauen mit meinen blonden Haaren zufrieden.

    Seit ich aber dunkelbraune Haare habe, fehlt meinem Gesicht etwas. Die Augenbrauen kommen gegen die dunkleren und leicht rotstichigeren Haare nicht an und etwas im Gesicht fehlt, wenn sie nicht "gemacht" sind.
    Momentan verwende ich das braune Augenbrauengel von alverde. Ich finde, es sieht total natürlich aus und ist ein zuverlässiger Begleiter.
    Mein Fazit: Es kommt auf das Verhältnis Haarfarbe zu Augenbrauenfarbe an :)
    LG Aljana

  5. #175
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Nathalie.
    Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    Catrice Eye-brow stylist in der Farbe 020 Date with Ash-ton und dann noch das Alverde Augenbrauengel (: seit gestern benutze ich aber das browgel von Astor in der kleinen schwarzen Verpackung (:
    Ein Tag, an dem man nicht lächelt, ist ein verlorener Tag. ♥:feil:

  6. #176
    Newbie Benutzerbild von Fayee
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13

    Lächeln Augenbrauen gel ???


    Huhu ihr Lieben :)

    Ich suche schon den ganzen Abend nach einem guten Augenbrauen Gel :-( aber leider habe ich da garkeine Erfahrungsberichte gefunden :suspekt: .. benutzt ihr Augenbrauen gel ? Ich habe in der Werbung den von Maybelline gesehen der die Augenbrauen färben soll
    was habt ihr denn für Erfahrungen mit Augenbrauen Gelen ?? bin super gespannt
    liebeee grüßeee

  7. #177
    Allwissende/r Benutzerbild von Lonnie
    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Ich hab das Farblose von alverde und auch das Hellbraune von alverde. Dann noch das von essence und eines aus der Pool LE aus dem letzten Sommer, von p2.

    Einen grossen Unterschied kann ich ehrlich gesagt nicht erkennen. Nur die von alverde scheinen mir von trockener Konsistenz zu sein. Das mit Farbe mag ich nicht so, Da muss man sich etwas Zeit nehmen, finde ich. Vorteil bei den alverde, sie sind in einem undurchsichtigen Behälter, so sieht man nicht den Schmodder :D Die von essence und p2 sind halt in einem durchsichtigen Röhrchen, wer vor dem Auftrag noch die Brauen nachzieht, der hat halt irgendwann einen bräunliches Gel, welches man halt sieht in einem durchsichtigen Röhrchen
    Die Gans erwacht im grauen Forst
    erstaunt in einem Adlerhorst.
    Sie blickt sich um und denkt betroffen;
    Mein lieber Schwan war ich besoffen

    http://brittavolk.blogspot.de/

  8. #178
    ForenkönigIn Benutzerbild von Aljana
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    141

    Standard

    Hallo Fayee,

    guckst du hier http://www.pinkmelon.de/tag/augenbrauen

    oder hier http://www.pinkmelon.de/?s=augenbrauengel

    oder hier: http://www.pinkmelon.de/forum/showth...t=2712&page=18

    findest du, was du suchst... :suspekt: :thumbup:

    LG Aljana

  9. #179
    Newbie Benutzerbild von Merlchen
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    8

    Standard

    Also wenn du ein Augenbrauengel willst dann das von Alverde :)
    Ich persönlich mag aber Augenbrauenstifte und -Puder viel viel lieber ,da sie einfach viel natürlicher aussehen ;)

  10. #180
    Newbie Benutzerbild von Fayee
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Aljana Beitrag anzeigen
    Hallo Fayee,

    guckst du hier http://www.pinkmelon.de/tag/augenbrauen

    oder hier http://www.pinkmelon.de/?s=augenbrauengel

    oder hier: http://www.pinkmelon.de/forum/showth...t=2712&page=18

    findest du, was du suchst... :suspekt: :thumbup:

    LG Aljana
    Suuperr dankeschön :)) bin neu hier und finde mich noch nicht so gut zurecht hihi :thumbup:

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •