Seite 2 von 29 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 287
  1. #11
    Urgestein Benutzerbild von Isa
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    636

    Standard

    @sternenmaedchen
    also ich schmier mir immer nach dem duschen ins handtucktrockene Haar Bodylotion rein (am liebsten Nivea Feuchtigkitslotion)....dadurch brauch ich mir kein teures pflegezeug reinschmiern.....die bodylotion spendet dem haar richtig viel feuchtigkeit, was bei krausem/lockigem Haar ja besonders wichtig ist...deswegen hab ich nie trockene haare^^am besten du probierst es selber mal....natürlich geht das auch mit einer anderen lotion....hauptsache, sie ist nicht zu dickflüssig sonst wird es ne echt fettige angelegenheit ;)
    @silversecret82
    ich hab mal die spülung davon benutzt und fand die auch total super...vllt kaufe ich mir dann auch mal die kur ^^

  2. #12

    Standard

    Ich verwende regelmäßig die Sprühkur "BC Bonacure Moisture Kick" von Schwarzkopf. Die ist leider nur beim Frisör erhältlich.
    Die Kur muss vor Benutzung geschüttelt werden, damit sich die in der Flasche befindlichen 2 Komponenten vermischen. Man trägt sie dann einfach auf das Handtuch trockene Haar auf :) Sehr einfach und ohne großes warten.
    Danach fühlen sich meine Haare immer richtig schön seidig an und fallen ganz wunderbar. Und duften tun sie auch noch lecker :) Mein Freund riecht immer an meinen Haaren wenn ich das Zeug benutzt habe :) Er mag den Geruch auch gerne :)

  3. #13
    ForenkönigIn Benutzerbild von Wejda05
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von PaperPeach Beitrag anzeigen
    Ich hatte bis jetzt erst eine Kur und mit der war ich auch sehr zufrieden, das war Die blaue `viel Feuchtigkeit` von Herbal essences, jetz hab ich so ein Kokosnuss-Treatment, das riecht zwar super, aber meine Haare werden danach schnell wieder Fettig, also probier lieber Herbal
    x°Xo
    Ich hatte die Kur von herbal essences auch. Die ist vor ein Paar Tagen zu Ende gegangen. Sie ist voll toll. Jetzt suche ich eine neue.

  4. #14
    Allwissende/r Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    404

    Standard

    Huhu,

    meine Lieblingskur ist eigentlich ein Condi, der ist aber soooooo reichhaltig, dass er als Condi einfach zu schade ist. Als Kur wirkt der Condi einfach wunderwunderwunderbar. Eine eierlegende Wollmiclhsau der Haarpflege quasi.

    :verliebt:Sante Brilliant Care Spülung, auch genannt SBC. ^^:verliebt:

    Früher gab es sie auch im DM, wurde aber leider, wegen der eigenen NK aus dem Programm genommen, nun gibt es sie aber noch bei Müller und in aderen Läden. Sogar bei real wird sie wohl angeboten.

    Zum einen ist es Naturkosmetik, da dürfte Sante ja bekannt für sein, sie ist super ergiebig, riecht traumhaft und ist absolut reichhaltig. Meine Haare sind in den Längen recht trocken und da bewirkt die SBC wahre Wunder!

    Sie macht meine Haare soooo glänzend (und das alles ohne Silis!), weich, gescheidig und meine Wellen kommen einfach sehr, sehr schön raus.

    Für mich ein absolutes Must-Have. Vlt. sogar DAS Haar-Must-have.

    Als Spülung schon super, aber als Kur unschlagbar. Aufpimpem kann man sie auch noch, wenn man sie mal über NAcht drinlassen möchte. Da sind der Phantasie quasi fast keine grenzen gesetzt.

    Hier mal ein Bild *klick*

    Kostet um die 5-6€.

    LG

  5. #15

    Standard

    Zitat Zitat von sternenmaedchen Beitrag anzeigen
    So Mädels.. Ihr könnt mich jetzt für verrückt erklären oder mir einfach glauben..

    Ich habe durch Zufall "herausgefunden", dass Creme ein Wundermittel gegen trockene Spitzen ist.. Ich dachte mir, dass es ja nicht schaden kann, wenn man die Haare etwas "nachfettet", wenn sie trocken sind und habe die Spitzen leicht mit bebe eingecremt.. Das hab ich am Abend gemacht.. Am nächsten Morgen waren meine Haare ein Traum.. Meine Haare haben die Creme förmlich aufgesaugt.. Sie sind total weich, geschmeidig und glänzen toll! Es ist echt ein super Unterschied.. Ich creme sie nun ab und zu mal ein.. Wenn ich eben merke, dass sie wieder leicht trocken sind.. Wenn ihr auch dieses Problem habt, dann probiert es wirklich mal aus.. Es kann nicht schaden :thumbup:
    mit ganz normaler Creme??? WOW - cool :scared:
    Wie viel hast du denn da immer genommen? Bzw. sollte man eine gewisse Creme nicht nehmen? ^^
    Süßer Modeschmuck sucht neues Zuhause *KLICKMICH*

  6. #16

    Lächeln

    Mh,.. meine haare sind am Ansatz glatt, auf halber Länge wellig und unten an den Spitzen lockig,.. wenn sie zu arg fliegen schmier ich dann auch schonmal etwas Handcreme rein (die günstige von Balea), ich finde aber, das sie dann am nächsten Tag nicht mehr so toll aussehen...

    Die perfekte Kur hab ich noch nicht gefunden, welche aber ganz gut ist (für braunes Haar) ist die von Pantene Pro-V "Brunette Expressions Farbglanz-Intensive-Maske" find ich, macht die Haare glänzend, beschwert nicht und ist auch recht ergibig.

    Die war mal bei Real oder Dm reduziert und da musste ich gleich zugreifen..

  7. #17
    ForenkönigIn Benutzerbild von sternenmaedchen
    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    197

    Standard

    Zitat Zitat von miezekatze89 Beitrag anzeigen
    mit ganz normaler Creme??? WOW - cool :scared:
    Wie viel hast du denn da immer genommen? Bzw. sollte man eine gewisse Creme nicht nehmen? ^^

    einfach nur son kleines bisschen. Wenn du dich selbst eincremst, hast du ja Rest an den Händen. Das reicht schon. ;D
    Das Glück
    verlässt uns nicht.
    Es verreist nur von
    Zeit zu Zeit...

  8. #18
    Allwissende/r Benutzerbild von Himbeere
    Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    304

    Standard

    Ich mag diese kleinen Haarkuren von Swiss-o-pair, für 59c oder so. Die muss man der Ecke aufschneiden. Sehr ergiebig und die mit Kokos gibt es zumindest bei Rossmann auch in einer Flasche.

  9. #19
    karunali
    Gast

    Standard

    Ich creme meine Haare auch manchmal abends ein. Ich nehme meine Lavera Kokos Vanille Bodylotion. Riecht toll und meine Haare sind auch nach dem Waschen schön weich.
    Demnächst hole ich mir auf jeden Fall das Logona Kokosöl. Hab schon so viel positives davon gehört und das werde ich meinen Haaren jetzt auch mal gönnen! :)

    Sante Brilliant Care ist auch toll, aber für meine Haare war der Effekt jetzt nicht so deutlich merkbar, hab auch vorher schon NK benutzt.

  10. #20

    Standard

    DIe beste Kur auf dem Markt ist meiner Meinung nach die Clear Moisture Haarmaske von Redken. Ist zwar etwas teuerer, aber der Pflegeeffekt ist echt der Hammer. Hatte noch nie so ein tolles Haargefühl. Weich und gut kämmbar und ohne zu beschweren. Und erst der Duft.:thumbup:
    Komplette Architect your Beauty LE auf unserem Blog zu gewinnenl!!!

    :schminken:--->Lipgloss Ladys Blog<---:schminken:

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •