Seite 17 von 17 ErsteErste ... 1617
Zeige Ergebnis 161 bis 164 von 164
  1. #161
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    29

    Standard

    also ich benutze für meine Nägel täglich eine Feuchtigkeitspflege, die mit botanischen Ölen, Squalan aus Olivenöl, Provitamin B5 und Glycerin ist. Ausserdem ist die ohne PEG's, Parabene und Silikone. Das wird ja oft bei Handcremes übersehen. Die ist eigentlich fürs Gesicht und es war auch eher Zufall, dass ich das raus bekommen habe, weil halt immer ein bisschen Creme fürs Gesicht übrig geblieben war.
    Und seid dem brechen die Nägel nicht mehr ab.
    :feil: Mega gut! :thumbup:

  2. #162
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    10

    Standard

    Es könnte ein Nährstoffmangel dahinterstecken. Lass das mal prüfen. Das Nägel brüchig werden kann auch damit zusammenhängen.

    LG

  3. #163
    Newbie
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    13

    Standard

    Also erst einmal die Frage, wieso wurden sie so? Ich hatte ähnliches Problem. Durch Abwasch etc, wurde es meist noch schlimmer. Bei mir war es ein Mineralmangel. Jetzt nach einem Jahr ist es aber wieder besser.

  4. #164
    Newbie
    Registriert seit
    10.09.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Wenn du etwas suchst, dann könntest du Nagelhärter verwenden, aber da sie, naja, deine Nägel härter machen, besteht die Gefahr, dass sie weniger flexibel sind und daher brechen. Das splittern der Nägel kann die Folge eines äußeren Traumas des Nagels sein. Seltener können sie auf einen systemischen Zustand oder ein Zeichen dafür hinweisen, dass ein pathologischer Prozess in deinem Körper stattfindet. Es dauert sechs Monate, bis ein Fingernagel seine volle Länge erreicht hat. Das bedeutet, dass es möglich ist, Nagelanomalien als Folge von etwas zu erleben, das Monate zuvor aufgetreten ist. Ein Trauma oder eine Beschädigung des Nagels selbst kann zu dem Splittern führen. Das Einweichen der Hände in heißes Wasser während des Geschirrwaschens oder eine andere längere Wassereinwirkung kann die Nägel später austrocknen. Wenn du die Symptome deiner Nägel nicht einer äußeren oder inneren Ursache zuordnen kannst, ist eine Möglichkeit, den Unterschied zu erkennen, deine Zehennägel und Fingernägel zu vergleichen. Wenn sich deine Fingernägel schälen, aber deine Fußnägel nicht (oder umgekehrt), signalisiert dies eine äußere Ursache. Wenn sowohl deine Fingernägel als auch deine Zehennägel die gleichen Symptome aufweisen, signalisiert dies eine innere Ursache.
    Geändert von Natu (10.09.2018 um 22:22 Uhr)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •