Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Forenprinzessin Benutzerbild von Vitalia
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    99

    Standard Suche richtig schwarzen Lidschatten

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem richtig intensiv schwarzen Lidschatten. Alle "schwarzen" Lidschatten, die ich bisher ausprobiert habe, waren zwar dunkel, aber nicht richtig tiefschwarz oder auch nicht deckend genug... Vielleicht kennt die eine oder andere von euch ja einen Lidschatten, der so richtig "Kohlen-Raben-Schwarz" und deckend ist? Was sagt ihr, ist pudriger oder cremiger Lidschatten besser, d.h. schwärzer?

    Oder habt ihr vielleicht einen Tipp wie ich einen schwarzen Lidschatten intensivieren kann? Z.B. Gel Eyeliner, schwarze Lidschattenbasis, Mineralpuder oder Ähnliches? Immer her mit euren Ratschlägen :)

  2. #2

    Standard

    Huhu.

    also ich habe schwarze Lidschatten von P2 und bin sehr zufrieden mit denen.

    Du kannst natürlich Kajal oder Jumbo Penicls in schwarzs als Grundlage nehmen,
    du kannst aber auch layern, also mehere Schichten des schwarzen Lidschattens übereinander auftupfen/auftragen.

    Aber willst du dir echt, dass komplette Lid komplett schwarz schminken?
    O.o

    Kitty
    :blumen: Mein Blog :blumen:

    :blumen: Mein Youtube Kanal :blumen:

  3. #3
    Allwissende/r Benutzerbild von Chaneira
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    406

    Standard

    Noch schwärzer als schwarz wird es, wenn du den Lidschatten leicht feucht aufträgst und einen weichen Kajal als Unterlage nimmst. Drunter würde ich dann aber ne gute Base verwenden. Nen richtigen SCHWARZEN Lidschatten habe ich (im unteren bis mittleren Preissegment) nicht gefunden...waren alle beim verblenden irgendwie dann grau oder schlimmstenfalls dunkelgrün...:thumbdown:
    but that's none of my business... .

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von Chaneira
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    406

    Standard

    Zitat Zitat von Kittekat90 Beitrag anzeigen
    Huhu.

    also ich habe schwarze Lidschatten von P2 und bin sehr zufrieden mit denen.

    Du kannst natürlich Kajal oder Jumbo Penicls in schwarzs als Grundlage nehmen,
    du kannst aber auch layern, also mehere Schichten des schwarzen Lidschattens übereinander auftupfen/auftragen.

    Aber willst du dir echt, dass komplette Lid komplett schwarz schminken?
    O.o

    Kitty
    Was spricht denn so dagegen?:confused:
    but that's none of my business... .

  5. #5
    Forenprinzessin Benutzerbild von Vitalia
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    99

    Standard

    @kittekat: Ja was spricht denn dagegen? Ich mag es sehr gerne abends oder zum weggehen meine Augen dunkel zu schminken. Entweder grungemäßig die Augen schwarz umranden oder Smokey Eyes mit richtig duklem schwarz (siehe Anhang)

    @Chaneira: also den Tipp mit dem feutchten Auftragen werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, danke dafür :) Mit Kajal als Unterlage mache ich es sonst auch immer, allerdings neigt das Make-up trotz Base dazu zu verschmieren oder sich in die Lidfalte zu verkrümmeln -.- Hast du denn so einen tiefschwarzen Lidschatten im oberen Preissegment gefunden???

  6. #6
    Allwissende/r Benutzerbild von Chaneira
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    406

    Standard

    Also MAC hat sicher so einen schwarz-schwarzen Lidschatten. Hab da mal reingegriffen in so n Tester und es war der schwarzeste Lidschatten den ich je gesehen habe. "Carbon" war's glaub ich. Und ne schwarze Base drunter...machts vielleicht auch noch um ne Unze dünkler als normale Base.

    Aber MAC ist eben ziemlich teuer...und ich bin so n Geizkragen :redface:

    Mit (feuchtem) Schwamm-Applikator wird's auch noch ein wenig dünkler als mit Pinsel ...zumindest bei mir. Zum blenden kann man ja dann immer noch n Pinsel nehmen.

    Artdeco hat sicher auch einen schwarzen...den könnte man noch vorher probieren ob der reicht, die fand ich bisher auch gut.
    Geändert von Chaneira (16.10.2010 um 16:59 Uhr)
    but that's none of my business... .

  7. #7

    Standard

    Also das schwärzeste Schwarz im Drogeriebereich, welches matt ist, hab ich bei p2 in einem Duo (Black Pearl) gefunden - es ist der Gegenpart zu einem wirklich abgrundtief schlechten Weiß, aber eindeutig sagenhaft pigmentiert.

  8. #8
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Piratenbraut
    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    37

    Standard

    Also welches schwarz ich kenne, was wirklich super deckt & richtig schwarz ist, ist das aus den Sleek Paletten. Die kosten um die 8€ und beinhalten 12 Lidschatten. In jeder Palette ist ein super deckends mattes schwarz enthalten. Sleek bekommst du u.a. bei Kosmetik-Kosmo.de
    Du hättest dann auch die Auswahl, welche Palette du nimmst, da dir die anderen Farben dann natürlich auch gefallen sollten. Welche ich empfehlen kann, ist die Sleek Storm, da die sowhl für super Alltagslooks als auch für schöne rauchige Smokey Eyes geeignet ist. Mal anschauen lohnt sich & ich persönlich habe noch nie 8€ besser in Kosmetik investiert als in diese Palette ;)

  9. #9
    Allwissende/r Benutzerbild von Chaneira
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    406

    Standard

    Zitat Zitat von Viva Beitrag anzeigen
    Also das schwärzeste Schwarz im Drogeriebereich, welches matt ist, hab ich bei p2 in einem Duo (Black Pearl) gefunden - es ist der Gegenpart zu einem wirklich abgrundtief schlechten Weiß, aber eindeutig sagenhaft pigmentiert.
    Das von P2 fand ich auch gut...aber das weiß ist wirklich grottig gewesen xD Ich wollte eigentlich das weiß damals.
    but that's none of my business... .

  10. #10
    Inventar Benutzerbild von Rea
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    4.412

    Standard

    Ich würd dir auch den Carbon von MAC empfehlen. Ich hab ihn zwar nicht, aber es ist wirklich DAS Schwarz ... also, da ist kein Grau, da ist keine andere Farbe - das ist einfach nur SCHWARZ. Im Übrigen: Daumen hoch für deine dunkle Seite! :clapgirl:
    Der kostet zwar (ich glaube) um die 16-17€, aber das lohnt sich auch - sofern du Paletteninhaberin bist, oder nichts gegen herumliegende Pfännchen hast, kannst du dir ja auch ein Refill kaufen (die kosten 12€)... ich finde, das geht noch - wenn man sich alle schwarzen Fehlkäufe gespart hätte, hätte man schon einen Lidschatten von MAC *g* (zumindest geht es mir so...)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •