Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    101

    Standard Head & Shoulders

    Hallo zusammen.

    Hab noch kein Thread zu diesem Thema gefunden und eröffne daher nun diesen.

    Ich laufe immer und immer wieder an dem Regal mit den Head & Shoulders Shampoos und Spülungen vorbei, greife aber dann doch nie zu. Nun wollte ich Eure Meinung wissen, falls ihr schonmal ein Produkt von dieser Marke verwendet habt.
    Welche Sorte benutzt Ihr/habt Ihr benutzt? Wart Ihr mit dem Ergebnis zufrieden?

    Head & Shoulders verschickt momentan Gratisproben (den direkten Link hab ich auf meinem Blog gepostet), wenn man sich in ein Formular einträgt, bin mir aber momentan noch nicht sicher, welche Sorte für mein Haar am besten ist. Aber finde ich schonmal super, da man so die Möglichkeit hat die Marke kostenlos auszutesten :-)

    Momentan läuft ein Gewinnspiel zum Thema 'Auge'!

  2. #2
    Forenprinzessin Benutzerbild von Vitalia
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    99

    Standard

    Hallo MrsBrown,

    ich habe mal über Pinkmelon das Head & Shoulders Soft & Silky Shampoo und den passenden Conditioner dazu gestestet. Das waren auch Gratistester, man musste zum Schluss nur einen Fragebogen ausfüllen. Fand ich auch super, dass man mal die Möglichkeit hatte, das Produkt gnaz unverbindlich auszuprobieren. Ich war auch sehr zufrieden mit der Qualität, die Pflege hat meine Haare gut mit Feuchtigkeit und Glanz versorgt. Das war genau die richtige Serie für mich, da ich strapaziertes und trockenes Haar habe. Also ich würde an das auf jeden Fall mal machen mit dem Test. Und wenn du dir nicht sicher bist, welchen Haartyp du hast oder wenn du relativ "normales" Haar hast, dann kannst du ja die "Classic Clean"-Serie mal ausprobieren, da machst du bestimmt nichts falsch ;)

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    14

    Standard

    also ich habe mit head & shoulders nicht so tolle erfahrungen gemacht...
    bei mir hat es nichts genützt meine schuppen sind erst weggegangen als ich öfter ne haar kur gemacht hab aber frag mich nihcmehr welche des is schon eewig her... und schuppen habe ihc aber bis heute keine mehr ;D

  4. #4
    Forenprinzessin Benutzerbild von katsching
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    58

    Standard

    also, ich hatte mal das sensitiv, weil ich von i.nem anderen shampoo total trockene kopfhaut bekommen habe und es hat wirklich gut geholfen (:
    und schuppen hat es auch gut beseitigt.
    weiß leider nicht ob da silikone drin' sind..
    den duft finde ich angenehm & frisch ;D
    aber sonst find ich die ganz gut. sie machen das haar jetzt nicht fettig oder so. aber es ist auch nichts herausragendes. ;pp
    Ich habe jetzt auch einen Blog ;p
    würd' mich über einen Besuch freuen :clapgirl:

    http://beautykosmetiksomthingelse.blogspot.com/

    nur ein kleiner klick für euch, ein großer für mich (:
    http://www.dshini.net/de/spage/38277...8-a0a8b9e28807

  5. #5
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    ich hab vor ein paar jahren eine zeit lang head & shoulders lemon grass benutzt und war total zufrieden damit, hat gut gegen schuppen geholfen und dabei auch noch gut gerochen....
    meine schwester benutzt seit ein paar tagen auch wieder h&s und bei ihr sieht man sofort, dass sie das schampoo gewechselt hat :D

  6. #6
    Superstar Benutzerbild von Cyra
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.679

    Standard

    Huhu,
    ich selber benutze kein Head&Shoulders, da die Shampoos Silikone enthalten (Dimethicone) und selbst auch nicht sonderlich unter Schuppen zu leiden habe.
    Bei meinem Freund ist dies aber das komplette Gegenteil, er hat phasenweise richtig heftig Schuppen und dadurch kratzt er sich oft aufm Kopf und hat dann gerötete Stellen usw.
    Wir können sonstwelche Schuppenshampoos zuhause haben (Crisan, Schauma, sogar Terzolin ausser Apotheke), sobald er wieder Head&Shoulders benutzt hat er deutlich weniger Schuppen als sonst. Bei dem neuen "milde Pflege für juckende Kopfhaut" bilden wir uns sogar ein, dass der juckenden Birne wirklich Abhilfe geschaffen war - kann aber auch an der Schuppenreduktion gelegen haben.

    Ich würde also jedem, der Probleme mit Schuppen hat und kein Problem mit Silikonen hat, die Shampoos empfehlen, denn ich seh ja bei ihm, dass sie helfen.
    Und er ist wirklich nen schwerer "Schuppenfall", laut seiner Mutter musste man ihm schon als Kleinkind Babyöl auf den Kopf schmieren, damit es für ihn angenehmer wurde...
    Lacktastisch - Rea und ich erzählen von Nagellack

    Ich bin ja ein großer Fan der deutschen Rechtschreibung.
    :heart:
    Und nein, ich möchte diesen Beitrag nicht auf deinem Blog nachlesen...

  7. #7
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    23.10.2010
    Beiträge
    39

    Standard

    hallo,

    benutze head and shoulders schon jaaaahre. war sonst alles immer supi, nur dass die haare immer trocken waren. vor ein paar wochen musst ich dann das shampoo wechseln weil es irgendwie gar nich mehr gut für meine haare war, dauernd fettig, kopfhaut gejuckt, ganz doll schuppen,...... aber jez hab ich das neue für trockene kopfhaut (obwohl fettige haare) shampoo und spülung ausprobiert und war positiv überrascht. haare schön weich, nich zu trocken, keine schuppen mehr. der rest meiner family kommt aber generell nich mit h&s klar. also denk ich dass das ganz extrem vom einzelnen abhängt wie die haare und kopfhaut das annehmen.

    lg

  8. #8
    Urgestein Benutzerbild von lassomyheartx33
    Registriert seit
    11.05.2010
    Beiträge
    578

    Standard

    ich krieg meistens nach dem tönen meiner haare schuppen :( da ich auch noch dunkle haare habe sieht man die natürlich super...deshalb benutz ich jetzt immer wenn ich sie getönt hab eine woche das h&s für trockene kopfhaut und tadaaa die schuppen sind weg und zwar dauerhaft :) bis zur nächsten tönung halt...sind ca 3-4 monate also in der zeit hab ich keine schuppen mehr...egal welches shampoo ich benutz ...vllt is das noch ein spezieller fall von schuppen :D ich weiß es nicht...aber es hilft
    Geändert von lassomyheartx33 (29.10.2010 um 16:11 Uhr)

  9. #9

    Standard

    Ich hatt auch mal ein Shampoo von dennen, aber ich habs nicht vertragen. Meine Kopfhaut brannte und war ganz rot nach der Haarwäsche.
    in Gedenken an meine Ratten: Susi, Baby, Fiebi, Eisi, Chester, Fleckchen und den dicken Charly.

    Ich vermisse euch so sehr!

    http://lalelu-kleinesbuntenleben.blogspot.com/

    http://ausdenlebeneinerkatzemurphysblog.blogspot.com/

    http://lalelu-kleinesbuntenleben.blo...winnspiel.html

  10. #10
    Forenprinzessin Benutzerbild von Melly
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    71

    Standard

    Ich hatte ein einziges Mal ein Shampoo von Head & Shoulders (das ganz normale) und habe es ebenfalls nicht vertragen. Meine Haare und Kopfhaut sind dadurch extrem ausgetrocknet und trotzdem schnell wieder fettig geworden, also das muss ich nicht nochmal haben :D

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •