Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Make-Up-Tipps

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    12

    Standard Make-Up-Tipps

    Heey Heey ihr Lieben :)

    ich hab wie jedes Mädchen, ein paar Probleme beim Schminken. & zwar eigentlich 2 ''wichtige Probleme'':

    1. Meine Wimpern sind eigentlich ziemlich lang, allerdings sind sie total gerade & steif. Wenn ich morgens im Bad stehe, haben sie einigermaßen Schwung, wenn ich dann allerdings ne Viertelstunde später fertig bin, dann sind sie wieder total gerade.. :/ Was kann ich dagegen mache??

    2. Meine Haare .__. Sie sind brünett & sehr glatt. Sie gehen fast bis zum dem ''Rückengurt'' vom BH & ich hab einen ziemlich langen schrägen Pony. Allerdings hab ich überhaupt keine Ahnung, wie ich sie irgendwie stylen kann: Für Partys, für Schule oder einfach nur für daheim. Irgendwelche Ideen?

    Vielen Dank schonmal :)

    Liebe Grüße

  2. #2
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    wimpernzange mal probiert?

    naja flechtfrisuren findsch immer toll nur sterben mir davon immer die arme ab. :D

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Jaaa.. Die Wimpernzange hab ich schon, ich benutze sie jeden Tag & am Anfang funktioniert es auch, aber dann? :(

    Ja, Flechtfrisuren find ich auch toll, allerdings kann ich das nicht wirklich :(

  4. #4
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    kupferzopf.de oder so google mal nach kupferzopf, da ist das super erklärt :) ich mag die seite.

    hm vllt die falsche wimperntusche? mal ne andere probiert?

  5. #5
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Himmelblau
    Registriert seit
    16.08.2010
    Beiträge
    49

    Lächeln

    Hallo :)

    Vielleicht klappt es besser wenn du die Wimpernzange vor dem Benutzen n bisschen warm machst, zb. duch föhnen.

    Deine Haare kannst du dir zb. abends vor dem Schlafen zu einem Bauernzopf flechten, dann hast du am nächsten Tag wunderschöne Wellen.

    Oder du machst dir einen geflochtenen Zopf über die Schulter nach vorne.

    Ansonsten nen ganz normalen Pferdeschwanz? Dutt? Oder du steckst den Pony mal nach hinten weg?

    Liebe Grüße :)

  6. #6
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Ich hab' auch total gerade Wimpern & mit einmal biegen mit der Wimpernzange is'

    es nich' getan, bei dir vllt auch nich' . Versuch' doch mal die Wimpern öfter zu biegen,

    dafür die Wimpernzange nur ein paar wenige Sekunden zugedrückt halten . 'Profis'

    biegen die Wimpern auch in mehreren Abständen, damit der Schwung sehr natürlich

    aussieht & die Wimpern nich' einfach gerade nach oben wegknicken . Es is' schwer

    das schriftlich zu erklärn', ich hoffe du kannst dir etwas darunter vorstellen :lol:

    & das mit dem anföhnen der Wimpernzange war auch ein guter Tipp, das geht

    sehr sehr rasch, also nich' lange föhnen, sonst verbrennst du dich.. erst mit der Hand

    kurz die Wärme nachfühlen (:
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  7. #7
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    20.12.2010
    Beiträge
    32

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von DivaKuh Beitrag anzeigen
    Jaaa.. Die Wimpernzange hab ich schon, ich benutze sie jeden Tag & am Anfang funktioniert es auch, aber dann? :(

    Ja, Flechtfrisuren find ich auch toll, allerdings kann ich das nicht wirklich :(
    Das gleiche Problem hatte ich auch ;)

    Ich brauche immer total lange für meine Wimpern, weil sonst der Schwung nicht hält und nach dem tuschen die zu biegen ist ja auch Schwachsinn.

    Ich machs immer so, dass ich sie ein wenig biege, aber nur ganz kurz, dann wieder und wieder und dann kämme ich sie mit ner alten Wimperntuschenbürste. Wenn bei mir morgens um 6 uhr die Heizung schon an ist, leg ich die Wimpertusche vorher auf die Heizung, denn mit Wärme hält der Schwung bei mir noch besser! :D

    Ich hab schon vieles an Wimperntuschen ausprobiert, bisher kann ich sagen, dass die multi action mascara in grün den Schwung hält, aber der ist besser für Leute geeignet, die nicht all zu viele Wimpern haben. Ich hab halt viele Wimpern und mit so ner Bürste kann ich nicht alle "umhüllen".
    Dahingehen kann ich mit der Löffelbürste aus Gummi von der Charming Secret Mascara jede Einzelne Wimper "erreichen" und der Schwung hält auch.

    Ich bin noch am rumprobieren, bei mir ist es schon ein Wunder, wenn meine Wimpern ein wenig nach oben gehen, aber ich hätte gerne noch mehr Schwung, weil die Wimpern dadurch länger wirken.

    Sobald ich es beurteilen kann hält der Schwung bei mir länger, wenn ich meine Wimpern nicht mit zu viel Tusche beschwere, das kann man auch mit der richitgen Seite der P2 Mascara super machen, weil sie die Wimpern einfach perfekt trennt.



    Also, bei solchen Wimpern sollte man echt einiges an Durchhaltevermögen haben, weil man sich einfach durchprobieren muss und jeden Morgen sehr viel rumbiegen muss. Aber wie gesagt, mach nicht zu stark und lieber 10 mal kurz als 1 mal zu lang und zu stark! :)

  8. #8
    starling
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von WonderfulLife Beitrag anzeigen

    Ich bin noch am rumprobieren, bei mir ist es schon ein Wunder, wenn meine Wimpern ein wenig nach oben gehen, aber ich hätte gerne noch mehr Schwung, weil die Wimpern dadurch länger wirken.
    Schonmal an ne Wimpernwelle gedacht???
    Da hat man dann richtig lange was von und der Schwung ist immer da...ohne viel Arbeit :)

  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    20.12.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von starling Beitrag anzeigen
    Schonmal an ne Wimpernwelle gedacht???
    Da hat man dann richtig lange was von und der Schwung ist immer da...ohne viel Arbeit :)
    Ich hab mal davon gehört und kurz drüber nachgedacht, aber es ists mir ehrlich gesagt nicht wert.
    Denn selbst mit ner Wimpernwelle würde ich mir weiterhin die Wimpern tuschen, weils mir auch einfach total viel Spaß macht.
    Ich probiere gerne was aus, bei jedem Versuch finde ich immer was besseres oder was total mieses, aber ich geb ja nicht unendlich viel Geld für Mascaras aus, wie so manch anderer.

    Trotzdem, danke fürn Tipp ! :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •