Seite 2 von 29 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 286
  1. #11
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Zitat Zitat von Danny Beitrag anzeigen
    so weit ich weiss, sind hier ne menge unterwegs, die das überlegen! :)
    vllt schreibst du mal Shay an, die hat mir ne PN geschrieben, dass sie gern bei transdesign bestellen würde, aba eben keine 9 lacke auf einmal!
    Ah okaii, danke, dann werd' ich das mal machn' (:
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  2. #12
    Koryphäe Benutzerbild von ine-manu
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    8.791

    Standard

    Zitat Zitat von hollywhat Beitrag anzeigen
    Welchen Schnelltrockner könnt ihr denn empfehlen? Ich verzweifle so langsam..nachmittags lackiert,spät abends ins bett und trotzdem abdrücke :/
    Inm - Out the door, Essie - Good to go, Seche Vite, Sally Hansen - Insta Dry (oder i?)
    Alle selbst getestet und für gut befunden :)

    Der Poshe und der von Nubar (momentan keine Ahnung wie der heißt) sollen auch noch recht gut sein :)
    :mad: ~ Pinkmelon-Hausdrache ~ :mad:
    :kreisch: *Habt ihr jetzt Angst? ... Nein? .... Schade... * ;)

  3. #13
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von hollywhat
    Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    3.216

    Standard

    danke liebste ine ;) ich schau dann mal was am günstigsten sowohl vom preis und vom anschaffen ist xD

  4. #14
    Koryphäe Benutzerbild von ine-manu
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    8.791

    Standard

    Tu das und sag dann doch bitte Bescheid, welcher's geworden ist, ja? :)
    :mad: ~ Pinkmelon-Hausdrache ~ :mad:
    :kreisch: *Habt ihr jetzt Angst? ... Nein? .... Schade... * ;)

  5. #15

    Standard

    hatte ja den good2go zu hause (frustkauf mal vor einiger zeit bei douglas) und nun den seche vite, find beide toll, aber der seche hat auch irgendwie was ... find ihn irgendwie besser - liegt vielleicht an dem "habenwollen-gefühl" weil man den nich jedes mal im laden stehen sieht, sondern immer nur bei trans und so ? :D

  6. #16
    Superstar Benutzerbild von Cyra
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.679

    Standard

    Huhu! :)
    Ich hab die Tage bei Twitter mitbekommen, dass in Göttingen bei Douglas aktuell wohl 50% auf essie ist (angeblich wegen Auslistung? keine Ahnung...) und da wollte ich mir noch einen neuen Good to Go zulegen und überlege, ob ich mir auch noch einen weiteren (Farb-)Lack von essie zulege.

    Hab mich grad mal durchs Douglas-Online-Sortiment geklickt und fand das nun nicht sooo spannend. Ziemlich nudelastig und ich mag kein Nude.
    Bei den kräftigen Pinken wäre vielleicht was dabei, das müsste live begutacht werden.
    Ich hätte eigentlich lieber ne kräftige Farbe (Van d'Go find ich iwie toll, war der limitiert?), da ich die deutlich öfter trage als Grau/Taupe/Rosa. Rot trag ich eigentlich gar nicht.
    Würd ich da bei essie fündig werden? Habt ihr Empfehlungen, die nen Blick wert wären?
    Ich hab die Lacke nie so wirklich betrachtet, da von weitem immer alles sehr nude wirkte und das schreckte mich immer ab und bei 50% off wollt ich den genaueren Blick schon wagen.
    Achja, wichtig ist auch noch, dass die Lacke möglichst mit zwei Schichten deckend sind! Hab da gelesen, dass essie desöfteren schwierig ist.

    Edit: Hat sich erledigt, hab mir heute nur den Good to Go für 7€ mitgenommen, von den anderen war mir keiner seine 6,50€ Wert, weil entweder zu Nude, zu Taupe, zu Pink oder zu Rot xD
    Geändert von Cyra (12.02.2011 um 17:23 Uhr)
    Lacktastisch - Rea und ich erzählen von Nagellack

    Ich bin ja ein großer Fan der deutschen Rechtschreibung.
    :heart:
    Und nein, ich möchte diesen Beitrag nicht auf deinem Blog nachlesen...

  7. #17

    Standard

    Hallöchen

    Hui mein erster Eintrag hier im Forum. Hoffentlich stell ich jetzt nicht gleich eine Frage, die ich irgendwo anders auch hätte finden können, aber die Suchfunktion hat nichts dazu ausgespuckt.

    Bie den Nagellackumfragen und Co. habe ich jetzt schon mehrfach gelesen, dass manche von euch viele und noch mehr Nagellacke haben. Ich denke mir, dass die meisten der Nagellacke, die ihr so habt auch irgendwann geöffnet wurden und mehr oder minder oft auch verwendet werden.
    Nun die Frage: Wie haltet ihr denn eure geöffneten Lacke "frisch"? Oder braucht ihr die so schnell auf, dass die nicht "frischzuhalten" sind?

    Grüße
    :feil:

    Zwei Nachttierchen erzählen.
    :sleepymoon:
    Woohoo, jetzt gibt es mich übrigens auch bei Twitter. Ich freu mich auf euch. :) :thumbup:

  8. #18
    Superstar Benutzerbild von Cyra
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.679

    Standard

    Wenn man Lacke gut behandelt, halten die sich wirklich ewig!
    Also gut zudrehen, geschützt lagern, sprich keiner direkten Sonneneinstrahlung oder zu großer Hitze ausliefern und ich schüttel sie gelegentlich auch mal vorsichtig durch.

    Und wenn nen Lack dann doch mal etwas zäher wird, gibts Lackverdünner. Zum Beispiel von p2 in der extra Nagelpflegetheke für ich glaub 1,75€ und von u.m.a. gibts auch einen.

    Ich musste bisher nur einen Lack aus nem Ramsch-1€-Laden wegwerfen und zwei TopSpeed-Lacke von essence. Da war die Konsistenz aber von vornherein nicht so toll und deckend war auch ein Fremdwort - mitm Verdünner hätte man die wahrscheinlich wieder nutzbar bekommen.
    Lacktastisch - Rea und ich erzählen von Nagellack

    Ich bin ja ein großer Fan der deutschen Rechtschreibung.
    :heart:
    Und nein, ich möchte diesen Beitrag nicht auf deinem Blog nachlesen...

  9. #19

    Standard

    Danke für die Infos. Dann bin ich ja mal gespannt ob meine Lackfläschen dann auch noch in ein paar Jahren auftragbar sind. :) Mal sehen.

    Zwei Nachttierchen erzählen.
    :sleepymoon:
    Woohoo, jetzt gibt es mich übrigens auch bei Twitter. Ich freu mich auf euch. :) :thumbup:

  10. #20

    Standard

    Noch eine Frage von mir:
    Kennt ihr eine Webseite, auf der richtig viele Nagellack geswatched sind?

    Wenn man per Google nach Swatches sucht, kommen immer nur Blogs, die mal mehr, mal weniger gut organisiert sind. Aber so richtig viele Swatches enthalten die meisten Blogs auch nicht.

    Zwei Nachttierchen erzählen.
    :sleepymoon:
    Woohoo, jetzt gibt es mich übrigens auch bei Twitter. Ich freu mich auf euch. :) :thumbup:

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •