Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 37
  1. #11
    starling
    Gast

    Standard

    bleichst du deine haare immer komplett?
    denn dann kann es sein, dass du die spitzen quasi schon so totgebleicht hast, dass sie die directions-farbe "fressen" und diese dann deutlich intensiver ausfällt als der "jungfräulich gebleichte" ansatz. dort wird die farbe dann dunkler bzw nicht ganz so intensiv.
    das wäre die einzige möglichkeit die mir einfallen würde, allerdings arbeite ich nicht mit directions/manic panic und kenne sie nur vom hörensagen.
    ich steh mehr auf oxidative sachen, auch von berufswegen her ;)

  2. #12
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich Töne meine Strähnen schon seit über 2 Jahren Pink, mit Directions (Cerise), ich finds eig. gut nur man muss halt nach jeder haarwäsche nachfärben das nervt manchmal ganz schön, doch die Farbe ist total schön!

  3. #13
    Urgestein Benutzerbild von lastofthewilds
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Moment...nach JEDER Haarwäsche nachfärben? Das ist aber ein bisschen zu krass oder? Ich hatte ne zeitlang Lila Haare, dank Directions Plum, das hat super gehalten, musste ich nur ca. alle 3 Wochen nachklatschen. Aber gut, vllt. liegts auch daran dass Cerise eher ein Pinkton ist...aber das wäre mir echt zu aufwändig :D

    "Ab morgen will ich besser für mich sorgen, denn mehr habe ich ja nicht und habe ich, scheint mir, nie gehabt."
    - Marilyn Monroe

  4. #14
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    Ja ich müsste nicht nach jeder nach färben die Farbe is ja dann nicht komplett raus, nur siehts bescheuert aus.
    Ich hab schwarze Haare und blondiere meinen Strähnen immer selber, die werden aber nie ganz blond sondern so leicht Orangestichig und wenn sich das Pink rauswäscht wird's orange.

  5. #15
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    31

    Standard

    also ich hatte bis jetzt grün und pink/rot.
    die farben sind echt schön und halten bei mir auf blondiertem haar auch recht gut
    ( ich plane aber auch schon immer wie oft ich mir denn die haare wirklich waschen muss, damit sie sich nicht so schnell rauswäscht).
    das einzige problem das ich mit den farben hab, ist das zum beispiel schon mein ganzes bett nen roten schleier hat, genauso wie einige klamotten von mir, und wenn ich mich an eine weiße wand lehne hab ich auch immer angst, das danach ein roter fleck zurückbleibt :D

  6. #16
    Gelehrte/r Benutzerbild von laydee
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von Cynne Beitrag anzeigen
    Ich habe mehrere Farbenvon Directions hier stehen.
    Ich habe mir mit Flamingo Pink Strähnen gemacht. ich bin Ultra-Blondine und ich hatte noch Wochenland meinen Spass. Dabei sollte es nur für Karneval sein. nach ca. 6-8 Wochen wurde es langsam weniger bis ich dann irgendwann schweinchenrosa war :-) Ich mag die Directions. Allerdings wirken sie nur auf blondiertem Haar richtig chic :-)
    Genauso sehe ich das auch :) Bin auch blondiert und hatte die gleiche Farbe drin! bei mir hielt sie auch sehr lang
    If you can't be nice, be quiet!! :)

  7. #17
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    36

    Standard

    Ich hatte von Directions eig fast jede Farbe. Immer die, die am knalligsten/Intensivsten waren. Grün wird nach schwimmen gelb,was ich schade finde.

    Pink und blau sind mit blondieren schwer raus zu bekommen. waschen sich iwann raus, dauert aber.
    was ich an directions toll finde, man kann sie miteinander mischen, habe ich immer gemacht, um die farbe Lila zb zu bekommen oder etwas heller, dunkler zu machen. ich würde bei Farben(außer rot,schwarz,braun,blond) immer Directions nehmen.

    was mich nur nervt, dass man immer blondieren muss. aber was muss das muss. hatte 3 jahre directions benutzt. und wenn ich nicht gerade dunkle haare habe sondern blonde, benutze ich immer noch gerne pink :)

  8. #18
    MenixWomix
    Gast

    Standard

    Ich weiß nicht ob es bereits gesagt wurde, aber ich hab da einen kleinen Tipp für die Ladys hier (:
    Ich bin gelernter Friseur und hab sehr viel mit Directions etc. gearbeitet.
    Wenn die Farbe länger halten soll, auch wenn es unangenehm ist, wascht die Haare mit eiskaltem Wasser !! Warum auch immer, aber mit warmen Wasser wäscht sich die Farbe deutlich schneller raus.
    Ich hab das Mehrfach getestet und garantiere das zu 100% !

    Wenn ihr "standart" Farben nutzt, wie z.b. ein Fuchsiarot oder ähnliches, könnt ihr die Farben durchaus auch bisschen mit herkömmlicher Haarfarbe mixen. Allerdings weiß ich nicht wie das Resultat hierbei mit Drogeriehaarfarbe ist. Durch das mixen bleibt die Farbe etwas länger erhalten.
    Ich habe allerdings hierbei nur Erfahrung mit Rottönen gemacht (:

    Liebe Grüße

  9. #19
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    71

    Standard

    Manic Panic sowie Direction haarfarben sind nur gut wenn du sie für einen ebsonderen anlass einfärben möchtest da sie bereits nach dem ersten waschen direkt anfangen wieder zu verblassen ich lasse meine haare deswegen immer beim friseur (goldwell Ketten) mit Elumen färben das sind sehr knallige farben vergleichbar mit directions sehen aber nach 1-2 monaten noch genau so aus wie am ersten tag.

  10. #20
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    36

    Standard

    Ich hab gerade wieder meine Direction phase :D ich habe zur zeit rubin und tulip drinne. allerdings färbe ich einmal die woche oder alle 2 wochen nach, weil ich es knalliger besser finde. :clapgirl: :D was ich auch gelesen habe, was ich aber nicht machen kann daher ich nur vereinzelt pink drinne habe, dass man etwas farbe ins shampoo geben soll. und das dann kurz einwirken soll...

    ich würde directions auch nur nehmen, wenn ich NICHT jeden tag die haare wasche. Daher jedes mal mehr farbe raus geht, ist halt nur ne tönung. allerdings wer es nicht sooo auffällig haben will, muss nicht so oft nach färben, hat dann aber nach einer woche rosa haare ( beispiel: rubin, tulip)

    glaube bei blau war es nicht ganz so extrem, aber ich mags halt knallig und färbe daher immer einmal die woche vorm allgemeinen haare waschen die haare :D

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •