Seite 1 von 25 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 245
  1. #1
    Misskaffeebohne
    Gast

    Frage Trockenshampoo

    hey,
    hat jemand von euch schon mal so ein Trockenshampoo benutzt? Ich überlege, mir eines zuzulegen, da ich meine Haare wirklich jeden Tag waschen muss. Selbst wenn sie am morgen danach noch gut aussehen, weiß ich, dass sie innerhalb von zwei Stunden total enfetten. HILFEEE! :schämen::nea:
    Weiß jemand, ob solche Puder etwas bringen? Es gibt glaube ich eines von Swiss o Par oder wie das heißt. ..:suchend:
    lg

  2. #2
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Ich hab' das von Swiss o Par ne zeitlang benutzt, ich fand es gut . Wenn du allerdings

    dunkle Haare hast, musst du sehr sehr sehr sorgfältig ausbürsten & deine Bürste is'

    danach weiß ;)
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  3. #3
    Misskaffeebohne
    Gast

    Standard

    okay danke! Hab von natur aus dunkelblonde haare, ich denke das funktioniert. werd es demnächst mal testen...

  4. #4
    Jula
    Gast

    Standard

    Hey, ich benutze ab und zu das Trockenshampoo von Balea ("Trend it up", schwarz-grüne Dose). Ich finde das echt ganz gut, wasche meine Haare normalerweise jeden Tag, und wenn ichs mal nicht schaffe morgens ist das Trockenshampoo ne ganz gute Lösung... Die Haare sehen echt nicht mehr fettig aus und riechen auch schön frisch. Allerdings muss ich amable Recht geben, man muss es gut ausbürsten, sonst sind die Haare weiß :D

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    ich finde trockenes shampoo ist eigendlich quatsch also ich würde es nicht benutzen man kann sich doch einfach die haare waschen . :)

  6. #6
    Forenprinzessin Benutzerbild von Junalein
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    93

    Böse

    Wenn du fettige Haare hast musst du sie so wenig wie möglich waschen, sonst kommt immer mehr & immer schneller Fett! Ich hab fettige Haare & wasch sie alle 2 Tage.
    Manchmal, wenn ich stress am Tag vorher hatte & keine Zeit zum Haarewaschen hatte, hab ich am nächsten Morgen das Trockenhaarshampoo von Swiss benutzt & es ist wirklich gut! Nur ordentlich frottieren ;)

    Tipp für fettige Haare:
    Wie gesagt versuchen, so wenig wie möglich zu waschen (wenn du z.B. mal ein ganzes Wochenende nichts zu tun hast nicht waschen).
    Es gibt auch extra Shampoos für fettige Haare z.B. von Herbal Essence.
    Meine Freunde sind davon begeistert, wärend bei mir die Haare viel schneller fettiger wurden & das bei mir jetzt zum Klo putzen benutzt wird.. x'D

  7. #7
    Forenprinzessin Benutzerbild von Junalein
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von .amable- Beitrag anzeigen
    Ich hab' das von Swiss o Par ne zeitlang benutzt, ich fand es gut . Wenn du allerdings

    dunkle Haare hast, musst du sehr sehr sehr sorgfältig ausbürsten & deine Bürste is'

    danach weiß ;)
    Also ich hab blonde Haare & muss auch sehr sorgfällig frottieren & ausbürsten, sonst denken alle bei mir wachsen graue Haare :'D

  8. #8
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Zitat Zitat von Junalein Beitrag anzeigen
    Also ich hab blonde Haare & muss auch sehr sorgfällig frottieren & ausbürsten, sonst denken alle bei mir wachsen graue Haare :'D
    Ja klar, das musste ich mit meinen hellblonden Haaren auch :D aber ich kann

    mir vorstellen, dass es bei dunklen Haaren weitaus schwieriger is', dass alles

    rauszubürsten :D
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von .amable- Beitrag anzeigen
    Ja klar, das musste ich mit meinen hellblonden Haaren auch :D aber ich kann

    mir vorstellen, dass es bei dunklen Haaren weitaus schwieriger is', dass alles

    rauszubürsten :D
    ich hab dunkle haare und es wird nur schwierig, wenn man zu viel draufgesprüht hat.
    Statt dem bürsten wuschel ich die haare mit einem Handtuch durch

    @ Chiara: wenn du nur 10 Minuten hast und schulterlange Haare ist ein Trockenschampoo durchaus hilfreich- schon alleine das durchföhnen von langen Haaren ist für das tägliche Haarewaschen zeitraubend
    Mein Blog

    Rory & Logan - In omnia paratus!

  10. #10

    Standard

    ich dachte, zu häufiges waschen trocknet die haare aus und wenn man extrem trockenes haar hat, wäscht man sie eben erst recht mal länger nicht, damit sie mal wieder richtig fetten...?

    dementsprechend kann ich mir nicht vorstellen, dass die haare von häufigem waschen erst recht fettig werden.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •