Seite 12 von 25 ErsteErste ... 111213 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 245
  1. #111
    Forenprinzessin Benutzerbild von blushbeauty
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    86

    Standard

    ich benutze immer ganz billig babypuder :) auf den ansatz und kopfhaut massieren und richtig aufwuscheln ! gibt total viel volumen vorallem bei plattem ansatz

  2. #112
    Urgestein Benutzerbild von Lady_Nadie
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.204

    Standard

    Hab von Balea das Trockenshampoo und bin damit soweit zufrieden, wenns aber leer ist, wollt ich auch mal babypuder testen :D
    :schmatz: Te iu besc mein Schatzy :schmatz:

  3. #113
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Ich benutze auch im ganz großen Notfall mal Puder, aber es ist wirklich nur im Notfall geeignet. Ansonsten lieber dann doch schnell noch die Haare waschen..

  4. #114
    Newbie
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Heey :)

    Ich benutze jetzt schon seit 2 Wochen das Schauma Trockenshampoo und finde es PERFEKT ! :)

    Liebe Grüße
    Melli

  5. #115
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    34

    Standard

    Trockenshampoo ist definitiv was feines, auch wenn's das normale Waschen keinesfalls ersetzt. ;)
    Hatte es als ich im Krankenhaus war & nicht über Kopf Haarewaschen durfte. (Kann's so irgendie am besten.)

    Klar werden die Haare nach spätestens 2 Tagen unschön (wasche jeden bis jeden 2. Tag),
    aber man fühlt sich doch schon 'n bisschen wohler auf'm Kopf. :D

  6. #116
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Jenny_Jelly_Baby
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    32

    Standard

    ich hatte das von balea mal es war ok, aber ich finde das von syoss viel besser
    vor allem der geruch ist wesentlich angenehmer

  7. #117

    Standard

    Ich nehm immer n bisschen Mehl, ab auf den Kopf damit, einmassieren und nachher kopfüber ausschütteln (und wenn ich leicht gewellte Haar habe, noch kopfüber Haarspray rein für etwas Volumen). Et voilà, ich kann mit meinen leicht (!) fettigen Haaren wieder alles machen, was ich will, und das beste:
    Es fühlt sich nicht fettig an. Ich bin zufrieden so und denke nicht, dass ich ein Trockenshampoo bräuchte.

  8. #118
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Princessin22
    Registriert seit
    11.05.2012
    Beiträge
    33

    Standard

    Hey,
    ich habe schon häufiger Frottee-Trockenshampoo benutz. Das ist ganz gut. Wobei ich find waschen ist einfach besser und dauert eigentlich ja auch nicht besonders lange.

  9. #119
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    Ich habe noch nie Trockenshampoo benutzt und sehe für mich auch keinen Bedarf. Ich wasche meine Haare normalerweise jeden Tag und wenn ich es mal nicht schaffe, binde ich sie zusammen. Sie sehen dann auch noch keinesfalls fettig aus, "liegen" aber halt einfach nicht mehr so gut.
    Außerdem geht Haare waschen bei mir ganz fix. Kann mir nicht vorstellen, dass ich mit einem Trockenshampoo da wesentlich schneller wäre. Und ich befürchte, mich würde das Puderzeug (nach dem Ausbürsten) im Bad nerven. Ich verwende ganz gerne Körperpuder im Sommer und schon das ärgert mich, wenn es sich im ganzen Bad verteilt.

  10. #120

    Standard

    Ich benutze statt Trockenshampoo immer Babypuder, ist einfach billiger und tut das selbe. Ansonsten hab ich beine Zeit lang das von Balea benutzt, dass war aber total schnell leer. Ich wuschel sie dann immer mit dem Handtuch durch und puste den Rest mit dem Föhn weg. Ansonsten würde ich zu lang brauchen.
    “Eleganz heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben.”
    - Giorgio Armani

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •