Seite 3 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. #21
    Inventar Benutzerbild von Rea
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    4.412

    Standard

    Öhm. Welcher p2-Lack jetzt genau? Oder meintest du generell?
    Und naja, als schnelltrocknenden Überlack kann ich von essence den Better than Gel Nails Top Sealer empfehlen, da sollte sich dann das Problem mit dem langen warten gelöst haben....
    Wobei 15 Minuten noch total in Ordnung sind...

    Mein Nagellack-Blog. Besucht mich!

    Wer nur seinen Bloglink verteilen möchte, ist hier falsch - denn nein, ich möchte deinen Blog nicht lesen.

  2. #22

    Standard

    Ich finde die ANNY Nagellacke von der Qualität (Haltbarkeit, Auftrag, etc) und der gigantischen Farbauswahl her super. Ich bin echt restlos begeistert. Hier findet ihr einen ausführlichen Bericht und viele andere Reviews und spannende Themen.

  3. #23
    ForenkönigIn Benutzerbild von Chica1979
    Registriert seit
    23.04.2011
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich stand auch schon soo oft vor dem Aufsteller, finde die Farben auch total toll und überhaupt nicht gewöhnlich.

    War bisher nur zu geizig da knapp 10 € für auszugeben, aber da ich fast monatlich vor den gleichen Farben stehe, sollte ich da vielleicht doch mal zuschlagen.

    Haltbarkeit ist echt immer ganz stark von Base und Topcoat abhängig, kann ich den anderen nur zustimmen.

    Ich werds auf jeden Fall mal ausprobieren :)
    lieben Gruss

    Chica :feil:

    Besuch mich auf meinem Blog: http://verassuessetraeume.blogspot.de/

  4. #24
    Gelehrte/r
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    Ich hab zwar nur ein paar ANNY Lacke aber finde die total toll :-)
    Bei mir halten die ewig und dir Farben die ich habe decken in einer Schicht perfekt ... klar muss man sich bei dem Preis überlegen was man wirklich braucht und eventuell auch oft benutzen wird

    Ich hab zum Beispiel im Herbst und Winter fast ständig dunkelroten Nagellack getragen, da hab ich mir nen richtig tollen von Anny gekauft und jetzt die Flasche fast leer weil der Auftrag so einfach war und ich die Farbe liebe :feil:

    Zum rumprobieren und für Leute die eh keine lange Haftfestigkeit brauchen weil sie ständig umlackieren kann ich verstehen das sich das vielleicht nicht lohnt ;-)

  5. #25
    Allwissende/r Benutzerbild von Miss_Kitsune
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    285

    Standard

    Ich besitze derzeit "nur" drei Anny Lacke aber ich bin sehr zufrieden damit! Hauptkaufargument waren die vielen Farbvarianten, wenn man mal etwas auf seine Kleidung abstimmen möchte, dann gibt es genug Auswahl. Auch die üppige Menge in den Fläschchen gefällt mir, ich bin meinen Lacken gewöhnlich lange treu (und wenn sie dann alle sind, sind sie gewöhnlich nicht mehr zu haben).

    Die Anzahl der Schichten, die ich benötige, ist okay für mich. Unter zwei Schichten verwende ich gar nichts, weil ich auch den geringsten Hauch von Unterschied in der Schattierung nicht mag und durch Neurodermitis extrem unebene Nägel habe - und mehr brauche ich bei keinem.
    Verkaufsargument Nr. 2 sind für mich die für jede Farbe vorhandenen Tester. Die Fläschchen sind recht dickwandig und so staunt man z.T. schon, wie der Lack aufgetragen aussieht!

  6. #26
    Urgestein
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    954

    Standard

    Ich habe so ein Gerücht gehört, dass ANNY jetzt wie Essie in die Drogerie kommt.

    Weiß einer genaueres und ob die Lacke auch günstiger werden? Ich habe nämlich noch keinen ANNY Lack. Und etwas günstiger fände ich als Drogeriemensch natürlich schon besser :)

    Zudem habe ich noch eine andere Frage:
    Mein Freund hat bei Douglas bestellt und als "Dankeschön" einen Gutschein für einmal Nägel lackieren bekommen. Hat das schon jemand von euch gemacht? Es heißt, dass man sich die Farbe selber aussuchen darf, aber es steht da nichts zu Marke oder sonstigem.
    Es wäre großartig wenn ihr mich mit einem

    Klick

    unterstützen würdet :thumbup:

  7. #27
    Urgestein Benutzerbild von Amarys
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    Ich denke, Anny ist eine Douglas Eigenmarke?? Oder nicht? Wenn ja, dann wird sie keinesfalls in die Drogerie kommen. Ich habe einen Lack, den Midtown Skyline aus der aktuellen LE und bin total begeistert. Hab den bei Misschievous gesehen und musste ihn haben. Hab ihn jetzt den 5. Tag drauf und bisher ohne Macken. (abgesehen von den üblichen kleinen Bläschen auf meinen Daumen bei denen ich nicht weiß, wo sie herkommen :() Ich hab Essie Moisture Unterlack und No chips ahead Überlack und - wie gesagt - bisher top.

    Bei den Douglas Paketen liegen immer solche Gutscheine bei. Kostenlos Makeup, kostenlos Nagellack, Farbberatung, Hautanalyse bla bla bla. Ich hab das aber noch nie gemacht. Wandert immer alles gleich in den Papierkorb.

  8. #28
    Mipan
    Gast

    Reden Anny & Essie Nagellacke - Meinung?

    Hallo alle zusammen :) ,
    Ich habe im Forum nachgeguckt und soweit ich weiß gibt es kein Thema zu den Anny und Essie Nagellacken.
    Ich wollte Fragen wie ihr zu diesen Nagellacken steht, ob sie wirklich besser als die deutlich billigeren Nagellacke wie z.b.: p2 oder Catrice sind?
    Ich zweifle nämlich im Moment ganz stark daran, dass diese wirklich besser sind, obwohl viel mehr bezahlt hat als für andere Lacke.
    Warum ich daran zweifle ist nämlich wie folgt geschehen: Ich liebe Anny Nagellacke und habe selber welche. Nun habe ich diesen schon mehrfach benutzt und gestern ebenfalls aufgetragen. Komischerweise sind mir gestern ein paar Stellen sichtbar geworden, wo der Nagellack abgesplittert ist. Auf dem Nagellack von Anny steht jedoch deutlich, dass man über diesen keinen Top Coat verwenden soll. Als ich das trotzdem gemacht habe, haben sich viele kleine Bläschen gebildet und obwohl dieser Nagel nicht so schön aussieht sowie die anderen, hält er besser! Liegt das nur an dem Nagellack oder sind alle Nagellacke von Anny so? Vorher ist mir das nicht passiert, ist das also eine Ausnahmegelegenheit?
    Ich brauche eure Meinungen und Erfahrungen dazu. Wie ist das bei euch?

    Leider kann ich nichts zu Essie Nagellacken sagen, da ich keinen besitze. Ich hatte eigentlich vor mir einen anzuschaffen, aber ich habe Angst, dass dieser genausowie der Anny Nagellack wird, da er auch eher teurer ist.

    Ich danke für alle, die ihre Erfahrungen zu Anny und Essie Nagellacken äußern wollen. Vielen Dank für die Beiträge. :schmatz:

    Liebe Grüße Mipan

  9. #29
    Inventar Benutzerbild von Rea
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    4.412

    Standard

    Öh.

    http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=4941

    http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=3594

    Im Übrigen: dreimal teurer heißt nicht automatisch dreimal besser, und die Erfahrungen bei Haltbarkeit von Nagellacken sind bei jeder Marke dermaßen unterschiedlich, dass man sie schlichtweg nicht am Preis und auch nicht an der Marke festmachen kann.

    Mein Nagellack-Blog. Besucht mich!

    Wer nur seinen Bloglink verteilen möchte, ist hier falsch - denn nein, ich möchte deinen Blog nicht lesen.

  10. #30
    Mipan
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rea Beitrag anzeigen
    Öh.

    http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=4941

    http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=3594

    Im Übrigen: dreimal teurer heißt nicht automatisch dreimal besser, und die Erfahrungen bei Haltbarkeit von Nagellacken sind bei jeder Marke dermaßen unterschiedlich, dass man sie schlichtweg nicht am Preis und auch nicht an der Marke festmachen kann.
    Vielen Dank dafür, hab es nämlich irgendwie nich gefunden wo das steht, aber jetzt habe ich es ja (:

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •