Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 107
  1. #1

    Standard Was hift gegen trockene Ellenbogen?

    Hallöchen ihr Lieben, ich habe schon eine lange Zeit probleme mit sehr trockenen Ellenbogen und hab schon einiges probiert :S Es lässt sich mit reichhaltiger Bodylotion und Pelling ein bisschen lindern aber ich hab noch nichts gefunden, was wirklich hilft... Könnt ihr mir ein Peeling, eine Bodylotion oder ein anderes Wundermittel empfehlen, was wirklich hilft? :schoki:
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie bahalten :moin:

    Meine zwei Freundinnen und ich haben einen Blog eröffnet und wir würden uns über neue Leser freuen ;)
    http://lovethelifeyoulivecherie.blogspot.com/

    Link für Neugierige :thumbup:
    http://www.dshini.net/de/spage/5c353745-d370-9354-49d0-206dedadb158
    Danke schon mal im Voraus für eure lieben Klicks :blumen:


    LG Kathiiie

  2. #2
    Superstar
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    1.779

    Standard

    also ich hab auch sehr trockene ellbogen...
    hab jetzt mal lemony flutter von lush probiert...das ging ganz gut...aber jetzt hab ich was noch besseres gefunden....
    und zwar von alverde das relax pflegeöl wildrose und sanddorn...
    ich hab sie vor einer woche eingeölt, da waren sie sehr raus und sie waren dann super weich...und seit dem hab ich sie nicht mehr eingeölt..naja und sie sind immernoch ziemlich weich..aber werden wieder rau, wie ich grad merke...
    also so 1-2 mal die woche anwenden reicht...ich bin voll begeistert
    und das teil von alverde ist mehr und um einiges günstiger und bekommt man in jedem dm..lushsachen eben nicht ;)
    also ich würde dir das öl von alverde empfehlen, kostet so knapp 3€

    hier sind die beiden testberichte ;):
    http://www.pinkmelon.de/test/make-up...hautcreme.html
    http://www.pinkmelon.de/test/wellnes...anddorn-3.html
    Hallo Hausdrache :hug:, hier kommt das Testbienchen :D

    mal keine Kosmetik, aber bitte trotzdem Klicken =)

  3. #3
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Kisswu
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    44

    Standard

    Wenn ich trockene Ellenboge haben, nehme ich immer eine Zitrone, reibe die damit ein und lass das ganze für ein paar Minuten einwirken. Danach abspülen und Melkfett oder Vaseline etwas dicker drauf und einziehen lassen. Bei mir hilfts super :)
    Lovely Daily Shit*___ Kisswu.de

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    41

    Standard AW: Was hift gegen trockene Ellenbogen?

    Ich reibe meine Ellenbogen in solchen Fällen mit einem milden Gesichtspeeling ab, um quasi die raue und ältere Haut etwas zu entfernen und creme die Ellenbogen dann mit ausreichend viel Melkfett ein.

  5. #5
    Urgestein Benutzerbild von nnaddel
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    825

    Standard

    Honig ist auch immer ganz nett nach dem Peelen. Nur leider die totale Sauerei...
    Bin gerade die Moringa-Bodybutter von the body shop am testen - gefällt bis jetzt gut, aber Langzeiterfolg noch nicht garantiert ;)

  6. #6
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    @Kisswu : Frage, was bringt es dir eine Zitrone, die mit ihrer Säure eine stark

    austrocknende Wirkung hat, auf deine eh schon trockenen Ellenbogen zu tun

    um sie danach mit Vaseline dick einzucremen? :D

    Ich empfehle Fußcreme, ja ganz ernsthaft . Mittlerweile sind Fußcremes auch

    meist geruchsneutral & schrecken diesbezüglich nicht mehr ab . Da die Füße

    ja immer etwas trockener & oft rissig sind, sind diese Cremes besonders

    reichhaltig & pflegend (:
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  7. #7
    Forenprinzessin Benutzerbild von issi
    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    89

    Standard

    was super hilft, und zwar nicht nur bei trockenen ellenbogen, sondern allgemein bei trockener haut, ist olivenöl! die ellbogen kann man jedes mal nach dem duschen einreiben und dann je nach bedarf ein mal die woche den ganzen körper, das mache ich seit jahren und die haut ist irgendwann samtweich... außerdem kostet es fast nix ;)

  8. #8
    ForenkönigIn Benutzerbild von KleinesSternchen19
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    148

    Standard

    Also am besten hat bei mir bisher immer Urlaub am Meer geholfen,aber da das nicht immer geht habe ich natürlich auch rumprobiert wie eine verrückte und habe nun seit einniger Zeit schon die Kakao Bodybutter von Balea in gebrauch und seitdem auch absolut keine Probleme mehr.

  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    Die reichhaltigste Creme die ich kenne ist die "Eight hour Creme" von Elizabet Arden.Ich bin mir sicher dass diese dein Problem lösen wird! :)

  10. #10
    ForenkönigIn Benutzerbild von milkyway
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    158

    Standard

    Ich peele die erstmal mit 'nem sanften Gesichtspeeling und danach werden sie schön mit der Macadamianuss Körperbutter von alverde eingecremt :)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •