Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 51
  1. #21
    Gelehrte/r Benutzerbild von laydee
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von starling Beitrag anzeigen
    Meistens ist das aber entweder so, dass alles "totaaaaaaaal toll funktioniert", man aber drolligerweise nie Fotos zu sehen bekommt weil *insert Ausrede hier* oder diejenige ist schon "total professionell" (natürlich ohne Kurs) und dann kommen entweder Greenies, Nagelpilze, Nagelbettbrüche oder sonstiges raus und wenn man Fotos der "Kunstwerke" (die immer "absoluuuut schön" sind und "jaaaa, die Patzer im Design sind 100% gewollt") sieht, denkt man als Normalsterblicher nur WTF!? *facepalm*
    Aber es geht auch alles ohne Vorwissen -> ja nee, is klar.
    Kunst kommt von Können, nicht von Wollen. Sonst hieße es Wunst!

    (Ich hab meinen Nageldesignkurs auch nur aus Langeweile gemacht und weil ich nicht wusste wohin mit meinem ganzen Geld) :ironie:
    Beide Daumen hoch!! Stimme voll zu :)
    Ich mache seit mittlerweile seit 8 Jahren meine Nägel, habe aber - obwohl ich nie vorhatte, es beruflich zu machen - einen Kurs gemacht. Ich wollte mir keinen Pilz einfangen oder dauerhaften Schaden anrichten...

    Ich habe schon sehr viele gesehen, die es selbst echt gut hinbekommen, auch ohne Kurs. Aber fast genauso viele machen Nägel (mit Feuerringen), die ich einfach nur grauenhaft finde (die Verarbeitung).
    If you can't be nice, be quiet!! :)

  2. #22
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    78

    Standard

    Ich mache meine Gelnägel selber. Ich habe allerdings vorher einen Kurs gemacht damit ich weiß worauf ich achten muss. Es sieht bei mir zwar noch nicht perfekt aus aber was nicht ist, kann ja noch werden. Der Hauptgrund für mich war, dass ich es liebe Nageldesigns zu kreieren, allerdings halten diese mit Nagellack nicht langel. Ich denke nicht, dass es günstiger ist als im Nagelstudio, da man sich auch ziemlich viel anschaffen muss wie UV-Gerät, Gele, Pinsel, Cleaner,... Auch sollte man auf die Qualität achten und nicht nur auf den günstigsten Preis achten. Im Nagelstudio kommt man mit Sicherheit billiger weg.

  3. #23
    Newbie
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich habe mir vor Jahren mal alles dazu gekauft und wollte selber machen. Trotz mehrere Übungen hat es leider nicht geklappt:(

    Später habe ich aber gemerkt das ich auf das Gel verzichten kann und so auch zufrieden bin:)

  4. #24
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    39

    Standard

    Hallöchen, dann geb ich auch mal eben meine Erfahrungen mit dazu...

    Also ich muss gestehen, ich habe mit 16 Jahren angefangen mir das selbst zu machen, mit einem 30-Euro Starter Kit... Meine Nägel sahen einfach nur grauenvoll aus. Mit 17 hab ich mir dann erstmal eine gescheite UV-Lampe gekauft und war mit meiner Cousine auf einer Kosmetikmesse, wo ich mich habe beraten lassen und mir ordentliches Zeug geklauft habe. Mit 18 habe ich dann ein Seminar gemacht, bei dem mir allerdings nichts neues beigebracht wurde :( alles was mir erklärt wurde habe ich in den 2 jahren durch regelmäßiges Lesen von Foren, schauen von Videos etc gelernt... Inzwischen mache ich mir seit 4 Jahren die Nägel und sie sehen eigentlich aus wie aus dem Studio. Einer Freundin mache ich auch die Nägel regelmäßig... Die ist auch immer ziemlich zufrieden. Aber der Weg hierhin war nicht einfach... Da es laaaange dauert, bis man es so drauf hat, dass man sich mit den Nägeln wo sehen lassen kann.... (:

  5. #25
    Gesperrt
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    56

    Standard

    Also Catriona, das Starterset kannst du bis auf die Lampe echt vergessen.

    Ich habe so auch begonnen und bis ich den Dreh echt gut drauf hatte brauchte es über ein Jahr in dem ich mir und 10 Mädels jeden Monat die Nägel gemacht habe.

    Also Geduld brauchst du!!!!

  6. #26
    ForenkönigIn Benutzerbild von Bea
    Registriert seit
    17.11.2012
    Beiträge
    146

    Standard

    also eine schulung habe ich auch nicht gemacht.
    ich habe eben jahrelang zugeschaut, auch bei verschiedenen, mich dann belesen und mache sie nun schon seit 2-3 jahren selbst.
    also ich mache mir kein french, das würde ohne frage grauenvoll und krumm und schief aussehen.
    aber um mir meine eigenen nägel eben nur zu verstärken mit gel reicht es alle mal :)
    ich bin zufrieden. meistens :D

  7. #27
    ForenkönigIn Benutzerbild von tinaX19
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    152

    Standard

    Ich mache mir nun auch schon ca. 1 1/2 Jahre Gelnägel selber. Vorher habe ich es mir machen lassen und habe somit von den "Profis" bisschen abgeschaut, doch damals hatte ich noch keine Ahnung über die Gele und was das für Flüssigkeiten sind. Am meisten haben mir dann die Youtube Videos geholfen. Dort wird werden die einzelenen Produkte sehr gut erklärt und dann heißt es nur noch geduldig sein und an sich selber lernen, aber die Nägel nicht zu viel abfeilen^^

    Und ich hatte mein StarterSet von ebay. Nach und nach kaufe ich mir nun die Sachen von Jolifin und Fingers nach.

  8. #28
    Newbie
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    es gibt auch günstige und gute designer, die muss man allerdings erstmal finden. g

    _________________
    Hallo, ich bin Lucy_Miky.I wie Spiel games.Like diesenWow Gold,GW2 Gold,Wow Gold Kaufen und Diablo 3 Gold.Jedermann interessant? Ich hoffe jemand kann palywith me.

  9. #29
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    wow gold!! verkauf ich auch billig. sag bescheid wieviel du brauchst!
    Es gibt 10 Arten von Menschen: Die, die Binärzahlen verstehen und die, die sie nicht verstehen.

  10. #30
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Meine Nägel wurden 3x in einem Thai-Studio gemacht... Sah zwar gut aus, aber Sauberkeit undso wurde war nicht... zudem waren sie nicht gerade günstig.
    Habe es dann selbst versucht - aber mit Acryl-Pulver. Die ersten Versuche sahen nicht soooo gut aus, aber ist ja klar, konnte mir das ja auch nicht so oft angucken, also wie mans "richtig" macht. Nach und nach konnte sich das Ergebnis sehen lassen.
    Finde Gel/Acrylnägel sehr praktisch, auch der Nagellack blättert nicht so usw usf. Dennoch denke ich, sollte man nicht jahrelang Kunstnägel tragen, damit die Richtigen auch mal an die Luft kommen..
    Liebe Grüße

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •