Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30
  1. #21
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    34

    Standard

    Ich würde nur ein dezentes Rouge nehmen, am besten eins das gut zu dem Rotton passt, dann kann sich da auch nichts beissen.

  2. #22
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    19.01.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    ich würde auch nur etwas sehr dezentes dazu nehmen :D

  3. #23
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Natürlich muss man die Wangen dezenter schminken, aber ganz ohne Rouge sieht auch merkwürdig aus.

    Also entweder den alten Trick, den Lippenstift mit dem Finger ganz zart als "Cremerouge" zu verwenden, oder in derselben "Farbfamilie" bleiben wie der Lippenstift. Also zu kühlen Farben wie Rubinrot oder Wassermelone ein kühles Rouge (pink oder rosa) und zu warmen Rottönen wie Tomate oder Klatschmohn ein warmes Rouge (terracotta oder apricot).

  4. #24
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    73

    Standard

    Meiner Meinung nach passt zu einem knalligen Lippenstift ein zarteres Pink. wir wollen ja auch nicht aussehen wie ein clown sondern es soll auch noch natürlich aussehen und daher der rosane bluch :)

  5. #25
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    112

    Standard

    Kommt meiner Meinung nach ganz auf den Rotton an. Wenn es ein eher kühlerer Beeren-Ton ist, dann passen pinke Lidschatten besser, wenn es ein warmer Orangerot-Ton ist, dann auch eher ähnliche Töne (Terracotta, Pfirsich).

  6. #26
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    67

    Standard

    Ich würde etwas sehr dezentes nehmen :)
    Schaut doch mal vorbei (:

    http://blumenregen.blogspot.de/

  7. #27
    Urgestein Benutzerbild von Nani90
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    697

    Standard

    Viele nehmen bei roten Lippen gar keinen aber damit sehe ich leider komisch aus :D deswegen nehm ich immer ein wenig peachfarbenen Rouge damit ich nicht ganz so fahl aussehe :P
    I I I I hooked on Feeling!!
    Ouga Ouga Ouga Chaka

    :moin:

  8. #28
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    31

    Standard

    Eine leichte apricot-tönung?
    Helft mir, meinen Wunsch durch einen Klick zu erfüllen!
    Dankeschön :)

  9. #29
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich würde auch nur bronzer verwenden, allerdings einen matten, da man mit Glitzer an den Wangen einfach schnell wie beim Kinderfasching aussieht. Wenn du aber rouge verwenden möchtest, empfehle ich ein helles rosa. Bei orange oder rottönen kann ich aus eigener Erfahrung sagen, ist man schnell unnatürlich geschminkt. Lg ;)

  10. #30
    Allwissende/r Benutzerbild von katiye86
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    282

    Standard

    Eine natürliche Farbe, in der die Wangen in normal gerötetem Zustand ohne Rouge auch aussehen würden, kann ich mir da gut vorstellen. Wenn ich mir unsicher bin, ob das Rouge zum Rest des Make-ups passt, dann halte ich das Rouge kurz neben mein Gesicht - da sieht man dann ja, ob es sich generell mit dem Rest beißen würde ;-) Ganz oft sahen dann schon Farben, von denen ich zuerst dachte, dass das nicht passt, dann doch ganz gut aus :)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •