Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    starling
    Gast

    Standard Für die "Kurze Frage zu Düften/ Parfums/ Fragrances"....

    Hallo Mädels....

    ich dachte so ein Thread wäre auch fürs Duftforum von Vorteil. Dann braucht man für Sachen, die sich schnell klären lassen nicht sofort nen eigenen Thread eröffnen.

    Und ich fange auch gleich mal an:

    Ich steige derzeit auf Kosmetik ohne Tierversuche um. Dazu gehören für mich auch die Parfums. Da alles was ich benutze leider im tierversuch getestet wurde/wird, möchte ich davon Abstand nehmen. daher meine Frage:
    Wer kann mir ein Parfumlabel oder einen Hersteller nennen, wo die Düfte UND die einzelnen Rohstoffe nicht am Tier getestet wurden und dies auch nicht in Auftrag gegeben wurde???

    Ich dachte zuerst an Yves Rocher, aber die beziehen Rohstoffe von Zulieferern die testen. TheBodyShop gehört zur Lorealgruppe, ist also auch negativ. So langsam gehen mir die Ideen aus...

  2. #2

    Standard

    ich würde mal bei Lush schauen. Ich hab auch gelesen, dass Thommy Hilfiger, DKNY auf Tierversuche verzichten sollen.

    Ich bin jetzt aber echt erstaunt, dass du schreibst, dass Yves Roche Tierversuche macht, weil diese doch gerade damit werben, dass es biologisch und ohne Tierversuche ist...

  3. #3

    Standard

    TH und DKNY gehören doch zu Estée Lauder Companies und die führen "wenn das Gesetz es vorgibt" Tierversuche durch. Die Frage ist hier natürlich, wann das der Fall ist.
    Zitat Zitat von LindseyTaylor aus einer PN an mich
    Deine High Heel Absätze sind bestimmt höher als dein IQ,ach halt du trägst ja Turnschuhe
    *'Cause cheering up my friends is just what Pinkie's here to do*

    20% cooler

  4. #4
    starling
    Gast

    Standard

    Vom Blog von Pseudoerbse habe ich erfahren, dass Yves Rocher ihr wohl schriftlich versichert hat, dass weder YR noch ZuliefererTierversuche machen dürfen. Dann kann ich also doch dort kaufen :hurra:
    Nun brauche ich nur noch den passenden Duft. Ich schätze das Vanille Noir käme in Frage, ich mag es gerne schwer...oder weiß jemand etwas bestimmtes "gut duftendes"? ;)

  5. #5

    Standard

    Hätte mich jetzt auch bei Yves Rocher gewundert.
    Die haben gerade so ein Sommerparfüm mit einer Blume drauf, dass ist nicht schlecht

  6. #6

    Standard

    Ich habe auch mal eine Frage zu Parfüms:
    Ich habe das Problem, dass meine Haut recht schnell die Parfüme "schluckt" und ich daher recht schnell kein Parfüm mehr an mir rieche. Ich habe hier auch schon den Trick versucht mit Parfüm in die Haare oder Kleidung, aber auch das war nicht so erfolgreich.

    Kann mir daher vlt Tipps für Parfüms geben die lange halten und vlt. auch bisschen kräftiger duften?
    Oder auch generell Tipps was ich hier machen kann?

  7. #7
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Zitat Zitat von twoto Beitrag anzeigen
    Ich habe auch mal eine Frage zu Parfüms:
    Ich habe das Problem, dass meine Haut recht schnell die Parfüme "schluckt" und ich daher recht schnell kein Parfüm mehr an mir rieche. Ich habe hier auch schon den Trick versucht mit Parfüm in die Haare oder Kleidung, aber auch das war nicht so erfolgreich.

    Kann mir daher vlt Tipps für Parfüms geben die lange halten und vlt. auch bisschen kräftiger duften?
    Oder auch generell Tipps was ich hier machen kann?
    Ich bin selber ein schlechter Duftträger und habe von meiner Mutter den Rat bekommen, dass wenn man sich vorher eincremt, der Duft länger halten soll. Eau de Parfum hält natürlich länger als Eau de Toilette etc. Und bei mir hat es funktioniert :-)
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  8. #8
    starling
    Gast

    Standard

    Vorher die Partien (Handgelenke, Hals etc) mit Babypuder fettfrei machen hilft auch. Dann ist schonmal ein Grossteil Talg weg. Der Duft kommt dann auch klarer zum Vorschein...

  9. #9

    Standard

    Zu Eau de Parfum greif ich eh schon, weil es eben nochmal bisschen intensiver sein soll, aber da habe ich zu dem Eau de Toilette keinne großen unterschied gemerkt.

    Das mit dem eincremen hilft bei mir nicht, da ich das eh immer mache, bevor ich es benutze. Aber vlt ist das ja auch der Grund lt. starling?

    Ich werde auf jeden fall mal deinen Tipp probieren und Babypuder vorher drauf machen

    Danke

  10. #10
    Lifetime
    Gast

    Standard Wie viel kostet das Justin Bieber Parfum?

    Ich habe es schon bei verscheidenen Geschäften nach den Duft gesucht.
    Kann man den Duft auch auf einer Seite bestellen .

    Vile Grüße:!

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •