Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 42
  1. #21
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich habe mal gelesen dass Baby Puder den gleichen Effekt hat, was ich dann auch ausprobiert habe, es hat mattiert & gehalten, allerdings weiß ich nicht ob es auf Dauer gut für die Haut ist. Soviel ich weiß hat Essence letztens eins rausgebracht, das ist, sooviel ich weiß, ganz gut. (:

  2. #22
    starling
    Gast

    Standard

    Babypuder schadet der Haut nicht. Es kann aber, sofern es über Foundation aufgetragen wird, nen leichten Grauschleier hinterlassen.
    Wenns nur drum geht das Makeup haltbar zu machen, würde ich ein transparentes Fixierpuder empfehlen, zB von Catrice oder Essence (im günstigen Bereich) oder von MAC.
    Für Puder pur ohne Foundation fand ich damals die Manhattan-Compact-Powder immer gut. Haben glaube ich auch 9 Töne zur Auswahl...

  3. #23
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    Babypuder würde ich nur bei hellem Make-Up empfehlen.

    Wenn man eher ein dunkler Typ ist kommt es eben schnell zu dem Grauschleier, den Starling schon erwähnte...

    Aber für die Haut isses okay.
    Es gibt sogar Parfümfreies, wenn man den "Baby-Geruch" nicht so gerne mag.
    Ich hab eins von Kaufland, das gleiche gibts aber auch bei Penny. Das ist so neGelbe Packung mit einem blauen Deckel.
    Das kann ich echt empfehlen. Das ist ohne Duft und extra fein gemahlen und tut seinen Job sehr zuverlässig.
    Der Ritter ist klug, es fällt ihm nicht ein,
    Die Augen öffnen zu müssen;
    Er lässt sich ruhig im Mondenschein
    Von schönen Nixen küssen
    (Heinrich Heine)



    http://www.dshini.net/de/spage/bedc5...9-1ba8b43f8512

  4. #24
    Forenprinzessin Benutzerbild von dramatic.kitten
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    84

    Standard

    ich habe auch das tansparente puder von essence & finde es okay. meine foundation (make up) hält zieeeeeemlich lange & es mattiert auch noch sehr gut. wird nachgekauft!

  5. #25

    Standard

    Wenn auch Kompakt Puder geht, dann das Manhattan Soft Compact Powder in 0 transparent ;)
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie bahalten :moin:

    Meine zwei Freundinnen und ich haben einen Blog eröffnet und wir würden uns über neue Leser freuen ;)
    http://lovethelifeyoulivecherie.blogspot.com/

    Link für Neugierige :thumbup:
    http://www.dshini.net/de/spage/5c353745-d370-9354-49d0-206dedadb158
    Danke schon mal im Voraus für eure lieben Klicks :blumen:


    LG Kathiiie

  6. #26
    Newbie
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Hey,

    ich habe auch das Essence Puder und finde es wirklich gut.
    Alternativ kannst du vllt auch mal die hellste Nuance von P2 nutzen....das mit nem Puderpinsel aufgetragen siehst du auch nicht. Es mattiert aber hinterlässt keinen fiesen Schleier oder dergleichen.

    Lg Quiara

  7. #27
    Blumenfee
    Gast

    Standard

    Ich habe ebenfalls das transparente Puder von Essence, ich finde es nun nicht so bombastisch, aber für den Preis ist es okay, allgemein mag ich die meisten Essence- Produkte sowieso nicht und dafür ist das Puder ziemlich gut.

  8. #28
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    49

    Standard auf keinen fall manhattan

    ich habe nicht wirklich gebräunte haut (zumindest im winter) und da alle das manhattan puder so loben hab cich es mir in der farbe 07 VANILLA angeschafft. meine haut reagiert aber auf das puder komplett negativ und decken ut es in so einem hellen farbton auch ned.

  9. #29
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    Zitat Zitat von Bini Beitrag anzeigen
    ich habe nicht wirklich gebräunte haut (zumindest im winter) und da alle das manhattan puder so loben hab cich es mir in der farbe 07 VANILLA angeschafft. meine haut reagiert aber auf das puder komplett negativ und decken ut es in so einem hellen farbton auch ned.
    nunja, wie deine Haut drauf reagiert ist ja immer so eine Sache. Was der eine Verträgt ist bei dem anderen ein Pickelgarant und umgekehrt.
    Aber eigentlich deckt das Puder auch bei heller Haut und auch in der hellen Variante. Ich hab das Puder auch in Vanilla und bei mir deckt es sehr gut.
    Hast du es mit einem Pinsel oder dem beiliegendem Schwammding aufgetragen?
    Der Ritter ist klug, es fällt ihm nicht ein,
    Die Augen öffnen zu müssen;
    Er lässt sich ruhig im Mondenschein
    Von schönen Nixen küssen
    (Heinrich Heine)



    http://www.dshini.net/de/spage/bedc5...9-1ba8b43f8512

  10. #30
    Allwissende/r Benutzerbild von wishery
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    509

    Standard

    ich kann auch nur das lose Puder von essence empfehlen, deckt gut und die haut ist den ganzen Tag matt
    Ein Blog für Prinzessinen! freut euch auf Beauty, Glitter und Glamour!!http://wickedstyle.blog.de

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •