Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 38

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    Frage Hilfe für rissige und kaputte Nagelhaut

    Hallöchen ihr Lieben..

    Ich bin mit meiner Nagelhaut am verzweifeln. Sie ist kaputt und rissig und alles was ich bisher probiert habe bringt ziemlich wenig (oft eincremen mit Handcreme und auch Olivenöl, Hände fett eincremen und in Baumwollhandschuhe stecken.. und und und) Wirklich nichts hat bisher zu Besserung geführt.. :grummel::pitiful:
    Habt ihr Tipps für mich?

  2. #2
    starling
    Gast

    Standard

    Versuch es mal mit Nagelbutter. Die legt sich mehr an die Haut und haftet besser als Creme. Gibt es von essence glaube ich und auch von höherpreisigen Firmen wie allessandro.Wenn deine Nagelhaut wieder ok ist, 2-3x/ Woche Nagelöl benutzen, am besten nach dem Duschen, dann zieht es schön ein. Viel Erfolg.

    http://www.essence.eu/de/produkte/na...il-savers.html

    http://www.douglas.de/douglas/Make-u...000002605.html

  3. #3

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort.. Werde mich mal nen bisschen schlau machen in Sachen Nagelbutter ;)
    http://soul-pictures.blogspot.com/
    Fotografie + Make-up ein bisschen anders ;)

  4. #4
    Newbie Benutzerbild von Nabeshima
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Was Starling sagte, stimmt auf jedenfall ;)
    Ansonsten kleiner Tipp von ner Mama...
    Vor dem schlafengehen Nippelsalbe(ja hört sich doof an is aber so) auf die betroffenen Stellen auftragen,Handschuhe anziehen und das auch ne Weile durchziehen - zack- Problem gelöst!

  5. #5
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Ich schmier mir die Hände vor dem Schlafen gehen immer ganz dick mit Kaufmann's Kindercreme ein. Ich liebe den Geruch und es tut meinen Händen und vorallem dem Nagelbett echt gut... :cheer:
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von BambiOnFire
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    551

    Standard

    Zitat Zitat von Nabeshima Beitrag anzeigen
    Was Starling sagte, stimmt auf jedenfall ;)
    Ansonsten kleiner Tipp von ner Mama...
    Vor dem schlafengehen Nippelsalbe(ja hört sich doof an is aber so) auf die betroffenen Stellen auftragen,Handschuhe anziehen und das auch ne Weile durchziehen - zack- Problem gelöst!

    :lol: :lol: :lol:
    Im DM oder rossmann findest du es unter Brustwarzensalbe :DDD
    Hab davon schon viel gutes gehört :D
    Es macht sich stets bezahlt,
    die Dinge zu Ende zu führen.


    Ich würde mich über deinen Besuch auf meinen ersten Blog freuen! :heart:
    http://bambionfire.blogspot.com/

  7. #7

    Standard

    Hm, ich glaube, dass die meisten speziellen Nagelpflegesachen reine Geldmache sind. Im Prinzip muss sie ja "nur" regelmäßig mit feuchtigkeit versorgt werden, bei der ganzen Gesichtspflege vernachlässigt man das eben oft^^ Aber ne normale pflegende Creme sollte ausreichend sein! Wenn man also eine pflegende Gesichtscreme o.Ä. hat, sollte man darauf vertrauen, statt sich ein Produkt zuzulegen, dass hinterher vielleicht nichtmal wirklich gut ist und nur viel kostet bei draufsteht, dass es für die Nägel ist :)

  8. #8

    Standard Herbst / Winter - trockene und rissige Nagelhaut.

    Hallo.

    Ich habe ein Problem was ich nur im Herbst und Winter habe. Meine Nagelhaut ist trocken , rissig. Ich creme meine Hände schon jeden Morgen und Abend mit einer Feuchtigkeits Handcreme ein , aber es bringt nichts. Sie bleiben trocken und rissig.

    Ich liebe meine Nägel und mag es nicht wenn sie so ungepflegt aussehen wie jetzt in diesem Zustand. Was kann man tun um schnellstmöglich die Nagelhaut zu 'reparieren' ?


    Freue mich über hilfreiche Antworten.

  9. #9
    Gelehrte/r Benutzerbild von Lollipop
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    Ich habe das gleiche Problem und auch bei mir hilft Handcreme allein nicht. Ich benutze (vor allem im Winter) noch täglich Nagelhautcreme und Nagelöl. Mein Heiliger Gral ist die P2 Apricot Cuticle Cream. Ist nicht teuer und hilft gut. Beim Nagelöl habe ich zur Zeit das Vitamin E Öl von Sally Hansen, finde ich besser (pflegender) als das von essence (auch schon getestet). Außerdem mache ich öfter mal ein "Fingerspitzenbad" in warmem Olivenöl. Das Problem ist nicht ganz weg, hat sich aber stark gebessert. Von P2 gibt es glaub ich auch noch ein Gel mit Propolis (?), das ist ganz gut wenn die eingerissene Haut zu Entzündungen neigt (ist ein gelbliches Gel in einer Pipettenflasche). Hoffe das hilft Dir weiter!
    Where's the man could ease a heart like a satin gown? - Dorothy Parker

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •