Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 48
  1. #21
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    24.01.2013
    Beiträge
    82

    Standard

    Ölkuren helfen auch ganz gut gegen kaputte spitzen, dann sehen die nicht mehr so schlimm. Aber letzendlich hilft nur... das hast du sicherlich schon 100 Mal gehört... die Schere!

  2. #22
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    29

    Standard

    Wie häufig lässt du deine Haare schneiden ? :)

  3. #23
    Newbie Benutzerbild von schokidoki
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    16

    Standard

    Halli Hallo. :)

    1. Was benutzt ihr für Shampoo?/ Habt ihr davor andere Shampoos benutzt, wenn ja welche?
    -> Plantur 21 (weil es so gut pflegt!), Babyshampoo und das Nutri Gloss von Elvital
    2. Wie oft wascht ihr eure Haare?
    -> Wenn es dringend ist, jeden zweiten Tag, ansonsten so alle 3-4 Tage.
    3. Benutzt ihr Spülung, wenn ja welche? + 4. Benutzt ihr Haarkuren, wenn ja welche?
    -> Die von Balea (Seidenglanz heißt sie glaub ich) und die Kurkissen von Swiss O par.
    5. Benutzt ihr Öle, wenn ja welche?
    -> Khadi Amla Haaröl, Rizinusöl, Kokosöl, Arganöl und Olivenöl
    6. Benutzt ihr Sprühpflege, " " ?
    -> Momentan nicht.
    7. Benutzt ihr Spitzenfluid, " " ?
    -> Nein, aber manchmal mache ich mir Palmin (Kokosfett aus dem Supermarkt) oder Öl in die Spitzen.
    8. Welche Bürste benutzt ihr?
    -> Ganz klares MUSS: Wildschweinborstenbürste!!
    9. Benutzt ihr sonstige Pflegesachen, " " ?
    -> Haarwasser! Hinzufügen kann ich noch, dass ich meine Haare nur sehr selten föhne und überhaupt nicht style und alle Prdoukte ohne Silikone sein sollten!

    Viel Erfolg. :)

  4. #24
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    78

    Standard

    1. Was benutzt ihr für Shampoo?/ Habt ihr davor andere Shampoos benutzt, wenn ja welche?
    Redken Body Full
    2. Wie oft wascht ihr eure Haare?
    3 mal die woche, reicht mir vollkommen und ist besser für die Haare
    3. Benutzt ihr Spülung, wenn ja welche?
    auf jeden fall, dadurch glänzen sie viel mehr, sind geschützter und leichter zu kämmen-> Redken clear moisture
    4. Benutzt ihr Haarkuren, wenn ja welche?
    viel zu selten...:D
    5. Benutzt ihr Öle, wenn ja welche?
    ich nehme eins von kerastase, kann euch gerade leider keinen namen sagen...:/
    6. Benutzt ihr Sprühpflege, " " ?
    eine von dove, damit die Haare beim kämmen nach dem duschen nicht so schnell brechen(:
    7. Benutzt ihr Spitzenfluid, " " ?
    nein, ich nehme das Haaröl dafür(:
    8. Welche Bürste benutzt ihr?
    nach dem duschen erstmal einen grobzinkigen kamm, danach eine paddle-bürste
    9. Benutzt ihr sonstige Pflegesachen, " " ?
    ganz wichtig:hitzeschutzspray, falls man doch mal haare verwendet

    noch ein paar tipps:
    -so selten wir möglich hitze verwerden, zum locken gibt es zB soo viele möglichkeiten (papilotten, pin-culrs, flehcten, dutt,...)
    -haare nicht nass kämmen, falls doch erst mit einem grobzinkigen kamm
    -mir hilft es, die haare nachts zu einem dutt mit haarnadeln zu befestigen, ich habe das gefühl es ist besser für meine haare

  5. #25
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Meine Haare sind fast Taillienlang...

    1. Was benutzt ihr für Shampoo?: Ich wechsele ständig zwischen den Shampoos. Habe 7 Shampoos rumstehen und verwende sie alle abwechselnd. Wichtig: Silikonfrei. Ich habe gemerkt, dass es meinen Haaren gut tut, wenn ich Produkte abwechsele. Und Silikon kann ab und zu zwar in die Haarlängen, aber nie auf die Kopfhaut. Ich besitze: Schauma 7 Kräuter Shampoo, Alverde Sensitive Shampoo, Swiss o par Silbershampoo, Alverde Argan Shampoo, Penatenshampoo, Swiss o par Kokosnuss Shampoo, Bübchen Babyshampoo

    2. Wie oft wascht ihr eure Haare?: Höchstens 2 Mal die Woche, aber in der Regel 1 Mal die Woche.

    3. Benutzt ihr Spülung, wenn ja welche?: Auch hier wechsele ich ständig ab. Ab und zu verwende ich Spülungen mit Silikon, aber zum Großteil ohne Silikon. Ich besitze: Schauma Oil Spülung, Balea Blond Spülung, Balea Aprikose & Milch Spülung, Schauma Joghurt Spülung, Elvital Anti Haarbruch Spülung, Alverde Aloe Hibiskus Spülung

    4. Benutzt ihr Haarkuren, wenn ja welche?: Jedes 2. Mal vor der Haarwäsche. Auch da habe ich verschiedene Produkte: Swiss o par Pferdemark-Haarkur, Alverde Aloe Hibiskus Haarkur, Swiss o par Haarkurkissen. Außerdem mische ich mir selbst Haarkuren aus Olivenöl, Joghurt/Quark etc.

    5. Benutzt ihr Öle, wenn ja welche?: Olivenöl, "Mein Öl", Alverde Haaröl

    6. Benutzt ihr Sprühpflege?: Ab und zu mal welche von Gliss Kur, aber eher selten. Wenn, dann verwende ich zurzeit das Gliss Kur Oil Nutritive Spray.

    7. Benutzt ihr Spitzenfluid?: Ich verwende Öle für meine Spitzen und die Haarcreme "Phyto 9"

    8. Welche Bürste benutzt ihr?:
    Die Holz-Massagebürste von Ebelin, damit die Kopfhaut schön massiert wird und die Durchblutung angeregt wird (besser fürs Haarwachstum).

    9. Benutzt ihr sonstige Pflegesachen?: Ja, die Phyto 9 Haarcreme und ansonsten noch ein Haarwasser von Hairwell (Netto).


    LG, Mandarine :)

  6. #26
    Allwissende/r Benutzerbild von Meerschweinchen
    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    378

    Standard

    Meine Haare sind bis BH-Verschluss, nach SSS (fremdgemessen, kann falsch sein) 64cm. Meine einzelnen Haare selbst gemessen fast 50cm. Ich hoffe damit gehöre ich ausreichend genug zu den Langhaarigen. Außerdem strebe ich Taille an... Momentan änder ich meine Haarroutine aus diesem Grund, ich schreibe also alt und neu mit Erfahrungen noch dazu und versuch mich knapp zu halten.

    Sonst: Habe weiches Wasser. Färbe meine haare nicht, (selten mal für Strähnen eine Tönung von Directions, die nach 2 Wochen draußen ist). Föhnen tu ich nur im Winter. Und sonstiges Stylen tu ich eigentlich nie

    1. Was benutzt ihr für Shampoo?/ Habt ihr davor andere Shampoos benutzt, wenn ja welche?

    Ich benutze schon seit Sommer 2012 oder vielleicht noch etwas früher silikonfreies Shampoo.
    Erst Alverde, bis ich mit dem Birke/Salbei (Alte Rezeptur) Kopfhautjucken bekommen hab, dann bin ich wieder zu KK umgestiegen, z.B. Bier Shampoo von Guhl, Balea Shampoos...

    Momentan geb ich Alverde wieder eine Chance, denn das von mir verdächtige Sodium Coco Sulfat ist nach hinten gerutscht in der Inci liste, zumindest im Blond und Birke Salbei. Hab mir jetzt ersteres gekauft. Habe vor zukünftig KK und NK abwechselnd zu benutzen (Balea, Isana, Alverde, Alterra, Lavera, Heymountain, und vielleicht noch andere).

    Erfahrung:
    Da ich jetzt schon länger silikonfrei benutze, ist MEINE Erfahrung dass meine Haare besser und schneller wachsen und nicht mehr so viel abbrechen. Wenn ich Fotos der letzten Jahre rauskrame: ich hab da Fussel aufm Kopf, überall abgebrochen obwohl nicht trocken und einen Rattenschwanz als Pferdeschwanz. Jetzt ist anscheinend alles abgebrochene nachgewachsen und mein Pferdeschwanz ist schön dick geworden. Außerdem ist es wirklich sichtbar wie schnell sie wachsen, allen ist es aufgefallen wie gesund und kräftig sie jetzt sind.
    Achja und ich mache nach jeder Wäsche ne kalte Rinse. Dadurch fetten meine Haare auch langsamer und sie glänzen mehr... Man gewöhnt sich an den kalten Abschluss ;-)

    2. Wie oft wascht ihr eure Haare?

    Vorher, also bis Februrar diesen Jahres hab ich jeden Tag gewaschen. Jetzt reiß ich mich am Riemen es jeden 2. Tag zu tun... An manchen Tagen sehen sie jetzt am 2. Tag noch okay aus und manchmal ist es echt ne Überwindung damit raus zu gehen...:schämen:
    Grund für die Verschiebung: es ist schön jeden zweiten Tag zumindest etwas länger schlafen zu können. Und ich hab gehört, dass das Shampoo (auch wenn ich die Längen i.d.R. nicht wasche) die Schuppenschicht schneller abträgt.

    3. Benutzt ihr Spülung, wenn ja welche?

    Ich benutze nach Bedarf Spülung. Das kann 3x die Woche sein, aber auch nur 2x im Monat. Meine Spülung ist die Granatapfel und Aloe Vera Spülung von Alterra.

    4. Benutzt ihr Haarkuren, wenn ja welche?

    Momentan benutze ich noch den Rest der Blütenhonig Haarkur von Swiss o Par (Kissen), davor hatte ich die Pferdemarkhaarkur von Swiss o par. JEdoch möchte ich den Hersteller nicht mehr verwenden, da er Nerzöl und Pferdemark verarbeitet. Wobei ersteres für mich ausschlaggebend ist, wenn man googelt wie Nerzöl gewonnen wird; die logische schlussfolgerung :swiss o par auf diese weise die Pelzfarm unterstützt.

    Meine aktuelle Haarkur ist die Alverde Zitronenblüte Glanz. Und ich hab mir noch zum testen 1 Tütchen Lavera Traube Haarkur gekauft.

    Achja und ich mische jetzt auch selber Kuren, aber erst seit heute (ist aber schon länger in Planung). Momentan hab ich mir vom dm Aloe Vera Saft gekauft (und in Eiswürfelformen eingefroren, da es so schnell schlecht wird und teuer ist). Heute habe ich 1 EL Aloe Saft, 1TL Sonnenblumenöl (war kein anderes da, wollte Olive nehmen) und 1 TL Honig mit 1 Schluck Milch und 1 TL die oben genannte alverde Haarkur verschmischt. Damit sitz ich jetzt 4 Std hier. Abgedeckt mit Frischhaltefolie und Handtuch drüber für die Wärme.

    5. Benutzt ihr Öle, wenn ja welche?

    Fange jetzt erst an mit Ölen, Habe mir das Alverde Haaröl Mandel Argan gekauft, weil es keine Silikone enthält und es riecht unglaublich toll nach Zitrone, das in frisches Holz eingerieben wurde *verlieb*.
    Momentan tüftel ich noch an der Dosierung.

    6. Benutzt ihr Sprühpflege, " " ?

    Nein

    7. Benutzt ihr Spitzenfluid, " " ?

    Habe bis vor kurzem ca 3-4 Monate lang das Haarspitzenfluid von alverde verwendet und war zufrieden. Momentan will ich aber testen ob Öl noch besser ist

    8. Welche Bürste benutzt ihr?

    Vorher eine Holzbürste mit Plastiknoppen und eine von Syoss, war glaub ich mal gratis dabei (von meiner Mutter, welche syoss benutzt). Da ich aber jetzt auf Pressnähte achten will, benutze ich keine Plastik-Bürste mehr.
    Habe aber vor mir eine Naturhaarbürste zu kaufen aus Schweineborsten (die hellen und weichen. Habe Angst dass die Wildsau zu grob für meine eher feinen Haare ist)

    Achja, ich kämme meine Haare stattdessen. habe mir einen Holzkamm geholt (The body shop ca 5€), man kann aber auch andere nehmen, ich wusste nur nicht woher^^

    9. Benutzt ihr sonstige Pflegesachen, " " ?

    *Überleg*...ne es wurde alles erwähnt. Habe aber vor bei Gelegenheit, wenn ich es denn mal finde, mir Kokosöl zu holen


    Sonstige Pflege:
    Meine Spitzen schneide ich alle 2 Monate ca 1cm ab. Mir geht Gesundheit vor schnellerer Länge, und der Spliss kommt halt immer wieder, ist aber normal. Seit Februar stecke ich meine Haare aber fast immer hoch oder trage Flechtezöpfe. Letzteres immer in der Nacht, da meine Spitzen sonst oft morgens misshandelt aussehen.
    Geändert von Meerschweinchen (09.07.2013 um 14:26 Uhr) Grund: Kurze Ergänzung

  7. #27
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    47

    Standard

    Meine Haare gehen bei mir bis Unterkante Po ;)

    1. Was benutzt ihr für Shampoo?/ Habt ihr davor andere Shampoos benutzt, wenn ja welche?
    Ich benutze hauptsächlich das alverde Heilerde Shampoo und das alverde Hibiskus Shampoo. Letzteres wechsel ich bei einzelnen Wäschen nach Lust und Laune immer mal, u.a. benutze ich daher auch das alverde Mandel Argan Shampoo (ich lieeeebe den Plätzchen-Duft :O) und das alverde Aprikosen Shampoo.
    Da Weleda jetzt aber die neue Haarpflegeserie rausgebracht hat, muss ich mich durch diese neuen Shampoos auch noch mal durchtesten :)

    2. Wie oft wascht ihr eure Haare?

    Momentan jeden 3. bis 4. Tag. Bis vor kurzem musste ich nur einmal die Woche waschen, leider ist da irgendwie das Gleichgewicht durcheinandergekommen..

    3. Benutzt ihr Spülung, wenn ja welche?
    Ja, immer, aber nur sehr wenig. Momentan die alverde Hibiskus Spülung, aber da das keine NK-Spülung ist, werde ich auf die Mandel Argan Spülung umsteigen, sobald die Flasche aufgebraucht ist.

    4. Benutzt ihr Haarkuren, wenn ja welche?
    Kommt drauf an, was man als Kur bezeichnet :D Spezielle Kuren, die es zu kaufen gibt, benutze ich nicht. Ab und zu bekommen meine Haare aber auch mal was Körperbutter ab, je nach dem, ob sie gerade pflegebedürftiger sind oder nicht.

    5. Benutzt ihr Öle, wenn ja welche?
    Nur sehr, sehr selten, da meine Haare dann schnell überpflegt sind. Wenn, dann das Haaröl Mandel Argan von alverde oder gutes Olivenöl ;)

    6. Benutzt ihr Sprühpflege, " " ?
    Hin und wieder mal die alverde Sprühkur Hibiskus.

    7. Benutzt ihr Spitzenfluid, " " ?
    Nein.

    8. Welche Bürste benutzt ihr?
    Zum Entwirren eine Holzbürste aus Olivenholz (das mit dem Olivenholz ist ein Tick von mir ;) ), zum Pflegen eine Wildschweinborstenbürste von Kostkamm.

    9. Benutzt ihr sonstige Pflegesachen, " " ?
    Nein.

    Das war eigentlich auch schon meine Haarpflege. Erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass ich die Haare nie föhne, glätte, färbe oder im nassen Zustand kämme und dass ich sie so gut wie gar nicht offen trage.

  8. #28
    Newbie Benutzerbild von binileini
    Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    1. Was benutzt ihr für Shampoo?/ Habt ihr davor andere Shampoos benutzt, wenn ja welche?
    Momentan benutze ich von Garnier Natural Beauty Kakaobutter und Kokosöl (Kokosöl soll ja super sein für die Haare). Ich hatte es vor der "Aussie Phase" auch schon .. Hat mir davor echt super geholfen (trockene, spröde Haare). Davor hatte ich ein Aussie Shampoo -.- Uff! Einmal und nie wieder. Gut währenddessen ich es verwendet habe hatte ich keine Probleme. Meine Haare waren weich und super glänzend. Nachdem die Flasche leer war wollte ich dann auch keine 6 Euro mehr investieren um es nochmals zu kaufen.. Seitdem ich wieder ein anderes Shampoo verwende sind meine Haare total trocken wegen den (denke ich mir) ..

    2. Wie oft wascht ihr eure Haare?
    alle drei Tage

    3. Benutzt ihr Spülung, wenn ja welche?
    Garnier Natural Beauty Kakaobutter und Kokosöl Spülung

    4. Benutzt ihr Haarkuren, wenn ja welche?
    Alverde Avocado Haarkur - die ist super!

    5. Benutzt ihr Öle, wenn ja welche?
    Loreal Paris Elvital

    6. Benutzt ihr Sprühpflege, " " ?
    Gliss Kur (immer unterschiedlich)

    7. Benutzt ihr Spitzenfluid, " " ?
    nein..

    8. Welche Bürste benutzt ihr?
    Ganz normale von Ebelin

    9. Benutzt ihr sonstige Pflegesachen, " " ?
    Reines Kokosöl und Hitzeschutz von Got2b

  9. #29
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    821

    Standard

    Also ich verwende von Dove verschiedene Produkte. Jeden Tag die Haare zu waschen versuche ich zu vermeiden, und die Pflege stimme ich entweder nach Lust und Laune oder auf die Bedürfnisse meiner Haare ab. Aber im Moment sehen die super aus - sogar eine Friseurin meinte wie schön die glänzen!

  10. #30
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    Haarlänge: schwer zu sagen, unter Beginn der Poritze :D , so auf Anfang Hosentaschenhöhe.

    1. Was benutzt ihr für Shampoo?: Habe hier drei Shampoos, einmal von Alterra Feuchtigkeitsshampoo, welches aber nur von rauswaschen von Öl etc. benutze. Dann habe ich noch zwei von Lush, einmal Godiva (für Dienstag) und dann noch Squeaky Green (für Freitag). Sind beides nur Proben, an dem Squeaky Green arbeite ich schon über ein halbes Jahr.

    2. Wie oft wascht ihr eure Haare?: Wie schon geschrieben, Dienstag und Freitag. Also zwei Mal in der Woche. In den Ferien strecke ich gerne und lasse die Haare etwas fettig werden.

    3. Benutzt ihr Spülung, wenn ja welche?: Ich benutze die Feuchtigkeitspülung von Alterra, aus der gleichen Pflegeserie wie das Shampoo.

    4. Benutzt ihr Haarkuren, wenn ja welche?: Immer am Freitag die Alterra Feuchtigkeitkur (welch ein Wunder). Lasse sie, wenn ich Zeit habe, auch mal ne stunde einwirken.

    5. Benutzt ihr Öle, wenn ja welche?: Olivenöl, Mandelöl, Wallnussöl und das Haaröl von alverde.

    6. Benutzt ihr Sprühpflege?: Nein

    7. Benutzt ihr Spitzenfluid?: Nein

    8. Welche Bürste benutzt ihr?: Garkeine, ich benutze einen Grobzinkigen Kamm, von welchem Hersteller weiß ich nicht. Für Pferdeschwänze und Co. benutze ich eine normale Bürste mit Plastikborsten, die keine scharfen Enden haben.

    9. Benutzt ihr sonstige Pflegesachen?: Hennahaarfarbe, das eigene Fett der Haare und Bier

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •