Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11

    Standard

    Ich hatte auch blondiertes Haar und habe sie dann in einem hellen braun gefärbt und danach eine Rottönung darüber gegeben... Nach 2 Wochen habe ich mir ein Kirsch-Rot gekauft und seit gestern tragen sie diese schöne Farbe...

    Mal sehen, wie es wird, wenn ich wieder blonder werden möchte, das stell ich mir dann schwerer vor...

  2. #12

    Standard

    Ich hab momentan die Hälfte meiner Haare blondiert & der Rest ist Ansatz (wegen Schwangerschaft möchte ich nicht blondieren)...
    Getönt hab ich mit http://ecx.images-amazon.com/images/...500_AA300_.jpg

    Ist jetzt schon ein paar Monate her & inzwischen ist es ins Rostrot übergegangen... Was mir momentan ziemlich gut gefällt.
    Kann also nicht behaupten, dass es in irgendeiner Weise grau ist... Weder die blondierten, noch meine Naturhaarfarbe.

  3. #13
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    36

    Standard

    wie unten schon von einigen beschrieben. entweder andere farben wie braun oder so rein.

    wenn du die farbe aber knallig haben willst, lass es blond und kaufe dir die packungen so, dass du einmal färbst auswäscht (evtl ein tag wartest oder 2-3) und dann nochmal was rein machst. meine blonden haare hatten damals das rot nicht angenommen, so dass ich gewartet hatte, bis sie trocken waren und dann die nächste packung benutzt habe. danach war das rot schön afufällig. beim anderen mal, habe ich erst dunkel braun (schoko) rein gemacht und danach das rot. danach hatte ich wenn die sonne drauf schien ein rot schimmer drinne und wenn es dunkel war, sahen die harre eher braun/schwarz aus.

    bei deinem foto würde ich auf blond direkt färben :)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •