Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von LemonTea
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    49

    Standard Lippenstift zu weich, was tun?


    Hallo ihr vielen Lippenstift-Kenner da draußen,


    ich hab`mir vor einiger Zeit einen pure color lipstick ind der Farbe "Rodeo Drive" zugelegt.

    Nach dem ersten Auftragen ist es mir aber gleich aufgefallen, dass der echt total weich ist
    (zu weich)!

    Darauf hab`ich mir im Internet einige Reviews über den Nude-Lippenstift angehört und

    Testberichte gelesen und eine hat da geschrieben, dass die Lippenstifte ihr auch zu weich

    vorgekommen sind und sie einen Brief, e-mail... an p2 geschrieben hat und die ihr

    geantwortet hätten, dass man irgendwelche Stoffe (?) vergessen hat, die das ganze härter

    machen sollten!:cry:


    Nun zu meiner Frage: Hat jemand irgendwelche Tipps und Tricks, um den Lippenstift "härter" zu machen (Kühlschrank?) oder um ihn besser aufzutragen, dass es nachher nicht so leicht verschmiert und wenigstens etwas auf den Lippen hält?


    Ich freue mich auf hilfreiche antworten :bitte:
    http://life-is-gold.blogspot.de/

    Wer will, wer kann, wer mag, wer möchte,
    aber keiner muss.
    - Intuition

  2. #2
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    hätte auch kühlschrank gesacht!
    Es gibt 10 Arten von Menschen: Die, die Binärzahlen verstehen und die, die sie nicht verstehen.

  3. #3
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von LemonTea
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    Ich tue in gleich mal hinein und schau dann heut Abend wieder;)
    http://life-is-gold.blogspot.de/

    Wer will, wer kann, wer mag, wer möchte,
    aber keiner muss.
    - Intuition

  4. #4
    Urgestein Benutzerbild von Amarys
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    Hast Du's schonmal mit nem Pinsel probiert?

  5. #5
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    47

    Standard

    Würde mich auch Amarys anschließen, einfach einen lippenpinsel benutzen und die Farbe vom Stift aufnehmen und damit auf die Lippen auftragen.

  6. #6
    Allwissende/r Benutzerbild von KatharinaM
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    414

    Standard

    Ich benutze die Pure Color Lippenstifte eigentlich ganz gerne weil sie fast eine Kreuzung aus Lippenstift und Lipgloss sind. Ich nehme aber immer einen Lippenpinsel und für längeren Halt grundiere ich meine Lippenvorher komplett mit einem nuden lipliner (meistens "Soft Rose" von essence), dann hält auch der Pure Color bei mir 4-5 Stunden bevor ich nachlegen muss.

  7. #7

    Standard

    eindeutig Kühlschrank, denn dadurch wird er härter. Falls du aber denkst, dass es ggf. von dem Produkt kommt, also das P2 vlt. etwas vergessen hat und es dich sehr störrt. Dann würde ich zum Drogeriemarkt gehen und es umtauschen.
    Machen die meiste ohne Probleme - zumindest wenn du einen Bong hast.
    Ich hab jetzt seit kurzem einen Blog, ist zwar noch ganz neu, ich freu mich trotzdem über ein paar Leser.

    http://erdbeer-prinzessin.blogspot.com/
    :spruce up:

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von twoto Beitrag anzeigen
    eindeutig Kühlschrank, denn dadurch wird er härter. Falls du aber denkst, dass es ggf. von dem Produkt kommt, also das P2 vlt. etwas vergessen hat und es dich sehr störrt. Dann würde ich zum Drogeriemarkt gehen und es umtauschen.
    Machen die meiste ohne Probleme - zumindest wenn du einen Bong hast.
    Etwas anderes hätte ich dir jetzt auch nicht geraten!

    Vorallem wenn die Temperaturen jetzt steigen, wrid er evtl noch weicher :/
    Schaut doch mal bei mir rein !
    ** Cline Chaotic - Beautyart & Lifestyle **

  9. #9
    Gelehrte/r
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    Also wenn du ihn nicht immer im Kühlschrank haben möchtest könntest du vielleicht ein ganz kleines Döschen nehmen und den da reinmatschen, hab ich schonmal mit nem Labello gemacht der mir abgebrochen ist und ich wollte ihn nicht wegtun. Dann kannst du ihn wie ein Balsam mit den Fingern entnehmen ( find ich aber nicht so hygenisch) , ich würde dir auch zu einem Pinsel raten.

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    46

    Standard

    also Kühlschrank hab ich auch schon probiert und das klappt

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •