Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    das stimmt schon,man kann eine Haut auch "überpflegen". Dann wird sie "faul" und verlernt sich selbstmit zB Fett zu versorgen. Also nicht überztreiben mit der Pflege und nicht zu früh mit Antiaging beginnen. Bei den meisten Firmen gibt es ja altsmäßig gestaffelte Pflegeserien, zB bei aquabio, oder auch Logona , da gibt e zB für reifere Haut die ageprotection Serie, für jüngere Haut eine stafflung nach Hauttypen.
    Wind, Sonne, Kälte und auch Hitze sind in vernünftigen Maßen immer auch ein gutes Training für deine Gesichtshaut, nicht Passivität + Pflege hält sie gesund sondern Aktivität und wohldosierte Pflege...

  2. #22
    Zucker82
    Gast

    Standard

    Der Tread ist ja schon etwas älter aber ich mische mich mal hier drunter und hoffe ich belebe den Tread wieder etwas.

    Ich mache mir gern ein Hyalourongel selbst denn dann kann ich sicher gehen,dass weder Paraffin noch Paraben enthalten ist.
    Aber Clinique Produkte haben auch schon bei mir sich bewertet und hier und da ein Hausmittelrezept

  3. #23
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Ich denke,dass es einfach entscheidend ist,dass man eine gute Reinigung & Pflege betreibt. LSF und gute Incis müssen auch nicht immer gleich die Welt kosten und eine gesunde ernährung inkl. vieeeel Wasser gibt der Haut und dem Körper alles,was notwendig ist.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  4. #24
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Wasser trinken ist für die Haut schon sehr wichtig, allerdings ist die Bezeichnung

    "viel" relativ.. Was ist viel & wie viel braucht der Körper wirklich? 3 l Wasser täglich

    zu trinken, ist nämlich gar nicht so notwendig, wie einem weiß gemacht wird!

    Bei meinem letzten Fachvortrag eines Arztes, wurde uns gesagt, dass das lediglich

    ein Trend sei & einem Menschen, mit normaler, täglicher Belastung, die Hälfte

    von 1,5 l gut ausreicht . Um Hautalterung vorzubeugen hilft es auch, dem Körper

    von außen Feuchtigkeit hinzuzufügen.. denn trockene Haut altert schneller!
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •