Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 102
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    17

    Standard Hausmittelchen gegen spröde trockene Lippen?

    Hallo ihr lieben
    Ich wollte gern wissen was eure hausmittelchen gegen spröde lippen sind, ich hatte mal gehört das honig hilft und das hatte ich mal ausprobiert und es half wirklich. Die lippen werden dann wieder weich und schmecken tuts auch.
    Was habt ihr denn bisher gegen spröde und trockene lippen unternommen?

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    21

    Standard

    Peeling mit Zucker :)

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Ab und zu mache ich ein "peeling" mit einer trockenen Zahnbürste.
    Sonst eben den oben genannten Trick mit dem Honig.
    Als "Alternative" zum reinen Honig mische ich ein bisschen Quark unter, das klappt auch ganz gut.

  4. #4
    Urgestein Benutzerbild von Maenas
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    625

    Standard

    Ich peele meine Lippen mit einer Mischung aus Olivenöl und Zucker. Wenn ich noch alten, schon körnigen Honig habe nehme ich den. Den kann man dann auch abschlabbern, wenn man ihn wieder abmachen will ;)
    Mein Blog

  5. #5
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Cookylinchen
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    Ist zwar kein Hausmittelchen, hilft aber auch extrem gut bei spröden Lippen. Bepanthen-und jetzt Achtung-Augen- und Nasensalbe. Kostet ungefähr 3 € in der Apotheke. Benutze ich zwischendurch immer mal wieder und wenn es mal ganz akut (meine Lippen springen gerne mal auf und reißen ein) ist es nach ca. 2 Tagen Behandlung wieder weg.

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich benutze auch Honig und ab und an ein peeling aus Olivenöl und Zucker

  7. #7
    ForenkönigIn Benutzerbild von Bazinga
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    106

    Standard

    Ich nehm immer meine elektrische Zahnbürste und peele damit und äh, na ja, eigentlich wars das schon. Hab sehr unkomplizierte Lippen... Manchmal kommt noch ein bisschen Labello drauf oder irgendeine Körper- oder Gesichtscreme, aber eher selten.
    "Wenn in der Küche alles genau am richtigen Platz war, konnte der Apparat den Boden fegen und eine passable Tasse Tee kochen. Wenn die Dinge nicht am richtigen Platz waren oder wenn das tickende, klickende Ding gegen ein unerwartetes Hindernis stieß, so riss es den Putz von den Wänden und kochte eine Tasse Katze."
    *Terry Pratchett*

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    01.03.2012
    Beiträge
    36

    Standard

    - "Peeling" mit der Zahnbürste
    - Honig über Nacht
    - Vaseline oder Brustwarzensalbe...klingt zwar lustig, wirkt aber einfach super. Lass ich auch beides gern über Nacht einwirken, wobei Vaseline auch einen schönen, alltagstauglichen Glanz verleiht.

  9. #9

    Standard

    Meine Favoriten sind da auch das Zuckerpeeling und Honig. Ab und an lege ich aber auch eine dünne Schicht aus Quark oder Gurkenscheiben auf - das hilft mir auch mit Feuchtigkeit aus.
    Mein Beautyblog/Produkttestblog:
    http://tys-seven-nights-to-rock.blogspot.com


    Mein Buchblog:
    http://tylers-chamber-of-books.blogspot.com

    Ich freue mich über Euren Besuch! :-)

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    30

    Standard

    Honig & mein Labello.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •