Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    ForenkönigIn Benutzerbild von LadyBeetle
    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    108

    Rotes Gesicht Den richtigen Farbton bei Make up/Foundation/Puder finden

    Hallo!

    Ich denke, dass sich die meisten hier schon einmal mit dem Thema der geeigneten Farbnuance beim Make up auseinandergesetzt haben.
    Ich weiß, dass man die Foundation nicht auf dem Handrücken testen sollte, da das nicht aussagekräftig ist, sondern eher auf der Haut unterhalb der Wange beim Übergang von Gesicht zu Hals. Und dass man den Farbton dann noch am besten an Tageslicht betrachten sollte.
    Mich würde interessieren wie ihr das immer macht? Soll man eine kleine Probe des Produkts aufs Gesicht auftragen und dann aus dem Geschäft ans Tageslicht gehen, um den Farbton richtig zu sehen???
    Ich stehe nämlich immer gefühlte drei Stunden im Geschäft und bin mir immer unsicher, ob die Farbnuance passt, um daheim dann festzustellen, dass die Farbe ab uns zu doch nicht so ausschaut wie im Geschäft.
    :suspekt:

    Ok, ich hoffe, es gibt nicht schon so ein ähnliches Thema hier, meine Suche hat nichts ergeben (:
    :spruce up:

  2. #2
    Urgestein Benutzerbild von nnaddel
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    825

    Standard

    Hey!
    Ob es so ein ähnliches Thema schon gibt, weiß ich momentan auch nicht, aber sonst wird das hier bestimmt mit dem anderen zusammengelegt ;)
    Also ich teste Foundation und Concealer grundsätzlich auf der Innenseite meines Arms und geh nochmal raus, um mir das ganze bei Tageslicht anzusehen. Unser Müller zB ist super schlecht beleuchtet... Bei meinen "Stamm-Rossmännern" kaufe ich ab und zu auch so, weil die Deko-Ecken dort sehr hell sind.
    Im Gesicht teste ich deshalb nicht, weil ich keine Lust hätte, mich mit Spiegel in der Hand mitten in die Fußgängerzone zu stellen :D Bei High End Produkten würd ichs vorher aber wohl doch machen.
    Bei Puder hab ich eigentlich eh immer die hellste Nuance. Solange das fast weiß aussieht geh ich da nach der Devise "Passt schon!" ;)

    Oh... Auch recht wichtig und fast vergessen: Ruhig nochmal durch den Laden wuseln und 10 min warten, bevor man sich entscheidet, damit die Flüssigprodukte genug Zeit zum Nachdunkeln haben!

  3. #3
    Gelehrte/r Benutzerbild von framboise
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    248

    Standard

    Ich machs im Grunde genauso wie nnaddel, alles was "weiß" aussieht nehm ich mit ^^. Damit kann man kaum was falsch machen, lieber ist der Teint etwas heller, als zu dunkel (das sieht vielleicht scheiße aus! aber wissen ja alle ^^). Hellen kann man ja glücklicherweise nachdunkeln mit Puder etc. Bei Puder ist das eh einfacher glaub ich, Foundations find ich immer ganz schwer.. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man ruhig auch mal etwas mehr Geld ausgeben kann für ne gute Foundation, hab mir mal sone superhelle fürn Appel und n Ei geholt, hat auch von der Farbe her gut gepasst, aber als ich die getragen hab ist die soooo dunkel und richtig orange geworden (igitt.)
    Wie schon von nnaddel gesagt, Innenseite des Arms ist an sich eine gute Wahl zum Testen.

  4. #4
    starling
    Gast

    Standard

    Ich finde wichtig ist nur die "Helligkeit" sondern auch die Pigmentierung der Basis, also ob ne Foundation eher gelb-oder roséstichig ist...
    ich würde immer auf der Wange testen, immerhin will ich das Makeup auch da tragen. Ich schmier mir das ja nicht auf den Arm...
    hm, muss jeder selbst wissen, wenns klappt ist´s ja ok. Im Highend-Bereich würde ich es mir auftragen lassen, im Douglas laufen doch genug Counterbitches rum die das machen können. Dann etwas damit rumlaufen, ne Stunde shoppen oder so. Es muss ja nicht nur Helligkeit und Farbe stimmen, sondern auch die Konsistenz. Wenn ich die Farbe toll finde, aber nach 20 Minuten die Haut unter der Foundation schwitzt, ist es das falsche Produkt.

    Ich hab das Problem glücklicherweise nicht mehr, ich hab den Heiligen Gral gefunden :D

  5. #5
    ForenkönigIn Benutzerbild von BBarbie93
    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    160

    Standard

    Ich bin extrem hell. Wirklich so Porcellan-Puppen-mäßig! Einerseits find ich das schön, andererseits nervt es echt, weil man in Deutschland nie die passende Foundation findet bzw im Ausland bestellen muss, weil dort die entsprechenden Nuancen vorhanden wären.
    (Verweist mich jetzt nicht auf High End :D Ich bin geizig!)

    Aber ich habe mich die Tage ein bisschen belesen und kann berichten, dass einige Mädels ihre Foundations, die nicht matchen, mit weißer Foundation (die meisten nutzen die von StarGazer) mischen, um so ihren perfekten Foundationton zu erwischen.

    Klar kann man damit trotzdem nicht blind eine Foundation ins Körbchen schmeißen und kaufen. Man sollte schon den Unterton (gelb/rosa) beachten.
    Aber vielleicht hilft das dem ein oder anderen hier als Denkanstoß.

    Ich werde mir im Februar auf jeden Fall bei Amazon diese weiße Stargazer Foundation holen (sie ist nicht teuer), mit meinen ganzen Möchte-gern-hell-Foundations pantschen und ggf. berichten, wenn es jemanden interessiert!

    Achso: Wenn es dir nicht darum geht, eine besonders helle Foundation zu finden, sondern du einfach nie den passenden Ton (zu hell, zu gelb, zu dunkel,...) erwischst, misch doch einfach mal die Foundations untereinander. =)

  6. #6

    Standard

    Also in der Parfümerie frage ich immer nach Proben, da ich nicht die Zeit habe mir die Foundation auf das ganze Gesicht auftragen zu lassen; das klappt meistens immer :) wenn nicht, dann wird die Parfümerie beim nächsten Mal einfach nicht mehr besucht, zum probieren sind doch die Proben da?

    In der Drogerie trage ich immer was am Hals/Kinn Übergang auf, gehe erst mal Shoppen & schau mir den Swatch bei Tageslicht an... wenn's super schnell gehen soll, swatche ich aber aus lauter Ungedult am Arm (soll man nicht machen, ich hatte aber immer Glück damit ;) ) und warte dann, um es mir draußen bei Tagesilcht anzugucken.

    Bislang ist mir aber in der Drogerie noch nie ein Farbton begegnet der mir 100% passt, außer die Rimmel Wake Me Up, die gibt's aber auch nur online...
    Meistens mische ich mir meine Foundations auch selber, wie schon hier beschrieben:
    http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=6944

    :D

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •