Seite 1 von 9 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 86
  1. #1
    Urgestein Benutzerbild von starfruit
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    682

    Blinzeln Armbehaarung (rasieren/waxen/epilieren...) entfernen

    hello beautys : )

    was haltet ihr eigl davon sich die armbehaarung zu entfernen? komisch oder normal?
    Hey, visit my Blog www.beautyfulthings.de

  2. #2
    Forenprinzessin Benutzerbild von blushbeauty
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    86

    Standard

    ich mach es manchmal . dann rasier ich meine unterarme unter der dusche :D und es dauert echt lange bis die wieder nachwachsen

  3. #3
    starling
    Gast

    Standard

    Ich habs ne zeitlang mal gemacht, aber weder ich noch mein Mann stehen auf 3-Tage-bart am Unterarm. Ergo bleiben sie dran. Obwohl ich ein dunkler Typ bin hab ich Glück und meine Armbehaarung ist nicht schwarz.
    Wenn ich sie entfernen würde, würde ich aber eher epilieren, das hält länger!

  4. #4
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Ich mach es meistens im Sommer, da ich viele und auch zum Teil der dunkle Haare habe. Zum Glück wachsen meine Häarchen nicht so schnell und deshalb muss ich dann nicht so oft ran.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  5. #5
    Urgestein Benutzerbild von starfruit
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    682

    Standard

    rasieren is aber relativ nervig.. vor allem im sommer.. da kann man nicht einfach so mal ein langarm t shirt anziehen.. denkt ihr das waxing eine gute alternative ist ?!
    Hey, visit my Blog www.beautyfulthings.de

  6. #6
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    ich habe auch das Problem mit der Behaarung an den Unterarmen.

    Leider habe ich nicht nur schwarze, sondern auch recht dicke und lange Armhaare... also wenn ich nichts dagegen mache.

    Deswegen entferne ich sie seit über 12 Jahren regelmäßig, meist alle 2 Tage unter der Dusche mit dem Rasierer.
    Ich habs mal eine Zeit lang mit Wachs versucht, aber das ist einfach nicht meins. Enthaarungscremes vertrag ich nicht und einen Epilierer hab ich nicht....

    Ich finde es aber okay, also das rasieren.
    Geht an den Unterarmen ja auch recht fix ohne Verenkungen oder so. Aber wenn man es mal vergisst oder keine Zeit/Lust hat(te) dann siehts echt nichts schick aus.... also die Stoppel =P

    ich hab auch mal vor ein paar Jahren (auch schon wieder ewig her... so 6-7 Jahre).... wieder nachwachsen lassen.
    Gruselig.
    Vorallem auf meiner fast weißen Haut mit den schwarzen Haaren... ne, also Naturwichs käme für mcih an meinen Armen nie mehr in Frage.
    Der Ritter ist klug, es fällt ihm nicht ein,
    Die Augen öffnen zu müssen;
    Er lässt sich ruhig im Mondenschein
    Von schönen Nixen küssen
    (Heinrich Heine)



    http://www.dshini.net/de/spage/bedc5...9-1ba8b43f8512

  7. #7
    Newbie
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Heey :)

    von rasieren würde ich dir abraten, weil ich keine Lust hätte alle 2 Tage meine Arme zu rasieren ...

    Also ich kann dir aus Erfahrung waxen und epilieren empfehlen. Und man kann die Härchen bleichen mit Bleichungscreme die gibt es im Drogerie Markt zu kaufen, aber davon würde ich dir ebenfalls abraten da es die Haut zu sehr " strapaziert " !

    Liebe Grüße
    Melli

  8. #8
    Gelehrte/r
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    Hey , hab mir letztes Jahr für meinen Abiball auch die Armhaare abrasiert weil ich fand das es zu nem trägerlosen Kleid im Sommer einfach hübscher aussieht.
    Im laufe des Sommers hab ich dann auch alle paar tage mal nachrasiert, weil ich aber auch sehr feine blonde Härchen auf brauner haut habe ist das nicht so auffällig wenn man mal nicht dran denkt.
    Jetzt im Winter mach ichs garnicht mehr und ich finde auch das Armbehaarung bei Frauen keinesfalls ein Makel der Schönheit bedeutet ;-)

    Musst du dir halt überlegen ob du Lust auf ständiges Nachrasieren oder halt ne stoppelige Übergangszeit hast ;-)

  9. #9
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    Zitat Zitat von BeautyFlower Beitrag anzeigen
    Heey :)

    von rasieren würde ich dir abraten, weil ich keine Lust hätte alle 2 Tage meine Arme zu rasieren ...

    Also ich kann dir aus Erfahrung waxen und epilieren empfehlen. Und man kann die Härchen bleichen mit Bleichungscreme die gibt es im Drogerie Markt zu kaufen, aber davon würde ich dir ebenfalls abraten da es die Haut zu sehr " strapaziert " !

    Liebe Grüße
    Melli
    falls du mich meinst, alle zwei Tage ist zwar blöd, aber der Zeitaufwand liegt bei nicht mal 2 Minuten...... und wie gesagt, ich mach das seit mehr als 12 Jahren ...

    die anderen Varianten waren für mich halt nicht das Optimum.
    Muss ja aber am Ende jeder für sich entscheiden.
    Der Ritter ist klug, es fällt ihm nicht ein,
    Die Augen öffnen zu müssen;
    Er lässt sich ruhig im Mondenschein
    Von schönen Nixen küssen
    (Heinrich Heine)



    http://www.dshini.net/de/spage/bedc5...9-1ba8b43f8512

  10. #10
    Urgestein Benutzerbild von starfruit
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    682

    Standard

    also ich rasier sie mir jetzt auch schon länger.. sie wachsen auch nicht stachelig nach und rasieren geht ruck zuck.. wollt nur mal wissen was ihr dazu sagt.. meine mutter fragte ob ich blöd sei.. deswegen frag ich euch : D
    Hey, visit my Blog www.beautyfulthings.de

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •