Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Zeige Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    starling
    Gast

    Standard

    owlnightlong, das war eben auch nicht gegen dich gerichtet, aber sobald im Forum haartechnisch bei irgendwem was "schief geht", wird an irgendeiner Stelle geschrien "Frag mal starling" oder "starling kann ja was sagen". Ich könnte mittlerweile echt Geld für die Ratschläge nehmen!
    Das nervt, und deshalb äußere ich mich immer weniger. Bei dir ist es ja nun "nur" der Wunsch nach Veränderung, aber es war auch schon der Fall dass nach "Selbst blondieren" gefragt wurde etc. Da gebe ich dann ne fachliche Antwort und das ist evtl eine die der Threadsteller nicht hören will. Entweder kommt dann ne pampige Antwort oder sowas wie "Ja ich hab das jetzt schon mit XY selbst gemacht"....ok, und WARUM fragst du dann?

    Wie gesagt, du hast ja in diesem Sinne kein "Haarproblem" und ich finde die rötliche Farbe auch sehr schön bei dir, aber verstehe mich bitte auch, dass es nervt ewig herhalten zu müssen und im Endeffekt die doofe zu sein. Grundsätzlich ist mir auch völlig PENG wer sich was in die Haare klatscht und sie evtl damit versaut, ICH weiß ja wie ich meine Haare hinbekomme.

    Bezüglich der Farbe kann ich dir nur sagen dass ich die live sehen müsste. Groß passieren sollte nix, ich warne dich allerdings vor der Farbtiefe: Dunkelbraun ist nahezu schwarz, sehr sehr "präsent" im Haar (weil flächig dunkel) und lässt sich kaum entfernen. Bedenke dies also vorher.

  2. #22
    Superstar
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    1.779

    Standard

    Zitat Zitat von starling Beitrag anzeigen
    Arwen, der Grand Canyon ist aber nicht in Australien, da biste mit dem Finger verrutscht ;)

    uppps ich habe an den
    ayers rock gedach :D


    ja die farbe steht mir anscheinend gut :D
    sagen sie zumindest alle ;)
    Geändert von ArwenAbendstern (20.01.2012 um 18:52 Uhr)
    Hallo Hausdrache :hug:, hier kommt das Testbienchen :D

    mal keine Kosmetik, aber bitte trotzdem Klicken =)

  3. #23
    starling
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ArwenAbendstern Beitrag anzeigen
    uppps ich habe an den
    ayers rock gedach :D
    Hab ich mir gedacht, dass du den meinst :hug:

  4. #24
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    ich denke es liegt daran, dass "Starling" gerufen wird, weil du bei bei jedem Thread wo es nur im entferntesten um Haare geht du sofort geschrien hast "ich bin firsöse, ich weiss das und kann das".


    Ich mein, ist schön, dass du viel weisst drüber, aber sich hier lustig über User zu machen, die lediglich ihre Erfahrungen schildern find ich dann auch, öhm... peng?
    (emotionsfreie Anmerkung)
    Der Ritter ist klug, es fällt ihm nicht ein,
    Die Augen öffnen zu müssen;
    Er lässt sich ruhig im Mondenschein
    Von schönen Nixen küssen
    (Heinrich Heine)



    http://www.dshini.net/de/spage/bedc5...9-1ba8b43f8512

  5. #25
    starling
    Gast

    Standard

    owlnightlong, wie siehts denn aus?
    hast du schon was gemacht? :)

  6. #26
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    56

    Standard

    Ich kann dazu auch aus eigener Erfahrung sagen, dass alle "Dunkelbrauns" nahezu Schwarz aussehen und lediglich im Licht etwas Braun durchschimmert. Also Dunkelbraun würde ich empfehlen wenn man ein natürliches und nicht son mattes unnatürliches Schwarz erzeugen will.


    Bin gespannt was draus wird.

  7. #27
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von owlnightlong
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    So, da bin ich nach ner kurzen Pause wieder. :)

    Ich schätze deine Meinung, starling. Deine fachliche Kompetenz ist scheinbar sehr begehrt - ich bin dankbar für deinen Rat, kann aber natürlich verstehen, dass dir das irgendwann auf den Nerv geht.

    Ich hab's nun gewagt, die Farbe ist wie von euch prophezeit ziemlich dunkel ausgefallen, fast schwarz, aber das habe ich ja bedacht und finde es gar nicht schlimm. In den nächsten Tagen kommt auf Wunsch ein Foto. :)
    Das Rot bin ich los, den braunen Schimmer mag ich sehr und auch sonst gefällt's mir ganz gut, die Farbe wirkt sehr natürlich und so bin ich zumindest mit dem Ergebnis zufrieden. (Das Produkt selbst war in der Anwendung trotz der angepriesenen guten Verträglichkeit, auch bei empfindlicher Kopfhaut, leider nicht im Geringsten zufriedenstellend!)

  8. #28
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    36

    Standard

    Ich habe als ich meine haare mal braun färben wollte eine freundin gefragt, die frisörin ist. Sie meinte, braun oder für blondinen allgemein, farben ohne rot töne benutzen. gibt auch bestimmte rot töne, die frauen, die eher ins blonde gehen meiden sollten, wenn die kein feuerrotes sondern eher ein rot-braunes haar haben wollen.

    ich selber färbe von schwarz auf rot und wenn ich wieder blond haben will. dann klatsche ich danach blond rein. ich muss dazu sagen, ich sehe haare als etwas an, was mir relativ egal ist. Wenn sie kaputt sind, abschneiden, sie wachsen wieder. hab ich halt pech und muss warten. ich weiß nicht wie du deine haare siehst. geh mal zum frisör, frage da nach. oder in ein haarshop und lass dich beraten. ansonsten, das mache ich. Bei DM nach fragen, welche farbe die empfehlen.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •