Seite 1 von 14 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 134
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    11

    Standard Wie macht Ihr Euch Locken?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte mir hin und wieder Locken machen, weiss aber nicht so recht, womit. Es gibt ja den Lockenstab, Heizwickler, normale Lockenwickler und manche machen es dann noch mit einem Glätteisen.

    Was denkt Ihr, ist die beste Methode?

  2. #2
    Newbie
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Am liebsten mache ich meine Locken mit dem Glätteisen,
    weil es am einfachsten ist.
    "All I know is that you're so nice.
    You're the nicest thing I've seen."



    -Kate Nash-

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    11

    Standard

    Müsste es mit einem Lockenstab nicht einfacher gehen? Der ist doch dafür gemacht, das Glätteisen eher nicht?

  4. #4
    starling
    Gast

    Standard

    Das Glätteisen entwickelt mehr Hitze, das formt die Locken effektiver als ein Lockenstab. (schädigt die Haare natürlich auch mehr wenn man keinen Schutz drunter hat). Oder meinst du ein LockenEISEN???

    Im Endeffekt liegt das dran "welche" Locken du haben willst.
    Danach wird die Methode ausgewählt....

  5. #5
    Newbie
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Vorher benutze ich Hitzeschutz.
    Ich komme mit dem Glätteisen besser klar,
    weil man es nur ansetzen, drehen & ziehen muss.
    Und je nachdem wie weit man dreht, sind die Locken halt richtig lockig oder nur gewellt.
    "All I know is that you're so nice.
    You're the nicest thing I've seen."



    -Kate Nash-

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    954

    Standard

    Ich besitze zwar einen Lockenstab, aber ich komme damit nicht zurecht. Mit dem Glätteisen klappt es viel besser. Oder für kleine Locken und mit viel Zeit sind Papilotten oder eingedrehte Kosmetiktücher auch ganz gut.
    Es wäre großartig wenn ihr mich mit einem

    Klick

    unterstützen würdet :thumbup:

  7. #7
    ForenkönigIn Benutzerbild von Margery
    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    180

    Standard

    Für hübsche Wellen benutze ich auch immer ein Glätteisen- ansonsten hält bei mir nichts. Es sei denn ich benutze die Papilotten mit einer Menge Festiger über Nacht. Richtig krasse Locken, die auch 3 Tage lang halten mache ich mir mit Küchenpapier- das klappt überraschend gut...

  8. #8
    Allwissende/r Benutzerbild von redcarpet
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    356

    Standard

    Ich habe einen Lockenstab von babyliss aber mit dem kriege ich leider keine guten Locken hin. Entweder flechte ich meine Haare nach dem Waschen über Nacht (einfachste Lösung) oder man macht sich ebenfalls mit nassen Haaren einen Dutt (funktioniert nur bei längeren Haaren und ergibt dann eher Beach Waves). Wenn man wirklich schöne Locken will, die länger halten, sollte man aber ein Glätteisen benutzen.

  9. #9
    Allwissende/r Benutzerbild von wishery
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    509

    Standard

    Mit dem Glätteisen habe ich noch nie Locken hinbekommen. Habe mir dann nen lockenstab mit mittlerer dicke geholt und bin seehr zufrieden mim ergebnis
    Ein Blog für Prinzessinen! freut euch auf Beauty, Glitter und Glamour!!http://wickedstyle.blog.de

  10. #10
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Amanda
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    3.680

    Standard

    ich hatte mal einen Lockenstab aber ich war mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Auch mit dem Glässeisen bekomm ich es nicht hin, wobei ich denke, es liegt am Eisen, weil es zu beit, klobig und alles in allem ein veraltetes Teil ist. Ich arbeite aber auch nicht so gerne mit so krasser Hitze, deswegen kauf ich mir auch kein neues.

    Ich mach mri meine Locken am liebsten mit Papilotten. Ich finde das sieht am natürlichsten aus und hält am besten und je nach Dicke der Strähnen kann man die Größe der Locken auch gut variieren.
    Der Ritter ist klug, es fällt ihm nicht ein,
    Die Augen öffnen zu müssen;
    Er lässt sich ruhig im Mondenschein
    Von schönen Nixen küssen
    (Heinrich Heine)



    http://www.dshini.net/de/spage/bedc5...9-1ba8b43f8512

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •