Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Newbie
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Bei mir hats 39,90 Euro gekostet. Man kann auswählen wie groß der Flakon ist und dementsprechend ist dann auch der Preis. Ich finds aber okay für den Preis, ich will ja auch keinen Billigduft.

    Da gibt's ja ganz viele verschiedene Selbst-Macher Shops, habt ihr da noch andere Erfahrungen gesammelt?

    Ich find sowas ist immer eine ganz gute Geschenkidee, weil es ja schon sehr persönlich ist!

  2. #12
    Allwissende/r Benutzerbild von Fusselhamster
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    373

    Standard

    Also ich habe meinen ersten Versuch bei MyParfuem damals zurückgeschickt. Das ging überhaupt nicht - viel zu süß und zu schwer und überhaupt :thumbdown: Bei zweiten Versuch habe ich dann eher frische Noten zusammengemischt. Das war ganz passable und kam als Geschenk auch gut an, aber ehrlich gesagt benutze ich doch lieber Düfte von Leuten, die wissen, wie's geht ;)

  3. #13
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von fairy-arts
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe mal auf einem Blog einen Gutschein für myParfuem gewonnen und durfte mir dann einen kleinen Flacon (50ml) selbst zusammenmischen und designen, das hat mir eine Menge Spaß gemacht auch wenn ich sehr unsicher war, ob dieser Mix auch gut riecht. Besonders der Flakon-Designer ist richtig vielfältig. Nach ca. 1 Woche erreichte mich dann mein Päckchen und ich muss sagen ich war sehr begeistert!
    Allerdings glaube ich schon, dass man da gehörig danebengreifen kann. Deswegen finde ich die Services die der Shop bietet richtig gut, man kann sich sowohl zusammenpassende Duftnoten empfehlen lassen als auch einen Persönlichkeitstest machen woraufhin ein einzigartiger und passender Duft zusammengestellt wird, natürlich alles für Aufpreise.
    Alles in allem finde ich es eine süße Idee, auch als Geschenk, auch für Männer.

  4. #14
    Allwissende/r Benutzerbild von Sookie
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    295

    Standard

    Aber gerade mit den persönlichkeitstest find ich es doch arg schwer..
    sportlich,familienmensch,häuslicher typ..tja was sind das für düfte? zitrone vanille und moschus?
    or what?
    außerdem kann ich gar nicht einschätzen wie das so alles zusammenwirkt.vieles weiß ich auch gar nicht wie das wirlich so riecht und man kann zwar Lieblingsdüfte angeben aber auch da habe ich irgendwie das Gefühl..mh bisschen komisch.
    Ich kenn viele wo es klappt und man kann es ja auch zurückschicken aber irgendwie..
    nicht überzeugt

  5. #15
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich habe mir vor einigen Monaten auch mal eins bestellt und es roch Super! :) probier es doch einfach, denn du hast ja sowieso einen Gutschein! Trau dich einfach es wird wohl nicht so schlimm werden, und du musst ja nicht alles Wild durcheinander mixen! ;)

  6. #16
    Newbie Benutzerbild von Ylang
    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich habs grad im Beitrag zu welches Parfüm benutzt ihr aktuell gesagt, dass ich mir ein eigenes Parfüm zusammengestellt habe!
    Ich war anfangs eig auch recht skeptisch, ob man online sein eigenes parfüm kreieren kann. Ne Freundin hatte das aber dann mal ausprobiert und war ziemlich begeistert von ihrem Parfüm.
    Hab es denn auch einfach mal gewagt und dachte eig auch, dass ich ja nichts zu verlieren habe, da man ja so ne Geld-zurück-Garantie hat.
    Hab den sportlichen Dufttypen gewählt und habe als Duftnoten Aqua, Bergamotte, Apfelblüte, Orange und Lotus genommen :parfum:
    Mir persönlich gefällt es richtig gut und ich musste es dann auch nicht zurück schicken :thumbup:

  7. #17
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich bin auch schon auf der Seite gewesen und hab mir das angeschaut, aber getraut hab ich mich bisher noch nicht... Ich denke aber, nachdem ich jetzt einige positive Erfahrungen von euch gelesen habe, dass ich es mal wagen werden, wenn ich ein wenig Geld übrig habe :)

  8. #18
    Forenprinzessin Benutzerbild von Lizza390
    Registriert seit
    08.07.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Überlegt, mir selbst oder auch als Geschenkidee ein Parfüm zu mixen, hab ich auch schon. Allerdings hab ich mich auch noch nicht getraut. Ich glaube, ich werd es erstmal als Geschenk ausprobieren, wenn wieder eine gute Freundin Geburtstag hat. Die Idee dahinter finde ich sehr gut, mittlerweile kann man ja so gut wie alles im Internet selber mixen (bin ein großer mymuesli-Fan)

  9. #19
    Urgestein Benutzerbild von Basja
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    617

    Standard

    Zitat Zitat von sweetpepita Beitrag anzeigen
    zu dem thema fällt mir ein, dass mein mann mir mal bei mymüsli ein müsli zusammengestellt hat. das war leider am ende gar nicht lecker :D aber was solls.. der gedanke bzw. die idee dahinter zählt, es war UNSER eigenes müsli.

    wie teuer ist denn so ein eigenes parfüm ca.?
    ich glaub 40€
    Wenn du einem Menschen vergibst, dann tust du dies deinetwegen und nicht, weil er es verdient hat.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •