Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    43

    Standard Ionen Haarfön

    Hallo Leute,

    ich hab mir letzte Woche einen Ionen von Philips bestellt (via Amazon 25€) und zwar den "Philips HP8182/00 Haartrockner SalonDry Control mit Ionisierungsfunktion". Der hatte die besten und meisten Bewertungen und war am günstgisten. Also, ich benutz Ihn jetzt seit eben ca. einer Woche, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich einen Unterschied merk. Meine Haare sind weicher, aber ob sie mehr glänzen oder gesünder aussehen kann ich nicht beurteilen. Ich benutz auch noch das gleiche Shampoo (ich dachte, dann merkt man eher, wenn was passiert.) Habt Ihr denn Erfahrungen mit diesen Föns, was sollte denn mit den Haaren passieren? Oder was habt Ihr gemerkt?
    Schaut doch mal vorbei, würd mich freuen: http://daily-juicy.blogspot.com/

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    954

    Standard

    Ich habe ein Glätteisen mit Ionentechnologie. Und dadurch werden meine Haare nicht mehr statisch aufgeladen, also ich habe diese fliegenden Haare nicht mehr. Und meine Haare glänzen dadurch, sehen also gesünder aus, dass sie dadurch auch gesünder sind würde ich nicht direkt behaupten, sie glänzen nur mehr. Und ich würde auch weiterhin einen Hitzeschutz benutzen.
    Es wäre großartig wenn ihr mich mit einem

    Klick

    unterstützen würdet :thumbup:

  3. #3
    Allwissende/r Benutzerbild von wishery
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    509

    Standard

    Hab auch einen Ionen Haarfön. Bei mir habe ich auch kein großen unterschied gemerkt, außer dasssie nicht aufgeladen werden.Und nicht so strohig sind sie
    Ein Blog für Prinzessinen! freut euch auf Beauty, Glitter und Glamour!!http://wickedstyle.blog.de

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von sheila99
    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Mein Freund hat den Braun Iontec Fön und er ist total begeistert. Mit normalem Fön sah er danach immer aus als hätte er einen Stromschlag bekommen und jetzt sind die Haare nach dem fönen schön glatt und glänzend. Ich föne ganz selten mal wenn ich bei ihm bin meine Haare damit und kann auch nur sagen eine ganz tolle Sache.

  5. #5
    starling
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von wishery Beitrag anzeigen
    Hab auch einen Ionen Haarfön. Bei mir habe ich auch kein großen unterschied gemerkt, außer dasssie nicht aufgeladen werden.Und nicht so strohig sind sie
    Genau das soll ein Ionen Föhn doch machen...:suspekt: was hattest du denn erwartet? Dass aus Strohhaaren direkt Haare werden wie in der gephotoshoppten Panten-Werbung?
    Also, das ist kein Angriff, aber was soll der Föhn denn noch können außer dem was du genannt hast?

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    954

    Standard

    @ Starling

    ich glaube sie wollte nur sagen, dass der Unterschied nicht riesig ist.
    Es wäre großartig wenn ihr mich mit einem

    Klick

    unterstützen würdet :thumbup:

  7. #7
    starling
    Gast

    Standard

    Achso. Dann hab ich das falsch verstanden :) Ich hab mich die ganze Zeit gefragt, was das Gerät alles machen soll :D

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    ich glaub sowas bringt nichts gegn aufladen der haare, zumindest merk ich das bei meinem glätteisen mit ionen nicht. bei mir hilft nur haarschaum.

  9. #9
    Allwissende/r Benutzerbild von wishery
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    509

    Standard

    Zitat Zitat von starling Beitrag anzeigen
    Genau das soll ein Ionen Föhn doch machen...:suspekt: was hattest du denn erwartet? Dass aus Strohhaaren direkt Haare werden wie in der gephotoshoppten Panten-Werbung?
    Also, das ist kein Angriff, aber was soll der Föhn denn noch können außer dem was du genannt hast?
    Nee nur nicht (kein Angriff) -.- man liest den negativen Ton sofort raus.. Außerdem wollte ich nur Luisa Sophies Aussage verstärken und bestätigen mit Föhn statt Glätteisen.
    Ein Blog für Prinzessinen! freut euch auf Beauty, Glitter und Glamour!!http://wickedstyle.blog.de

  10. #10
    starling
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von starling Beitrag anzeigen
    Achso. Dann hab ich das falsch verstanden :) Ich hab mich die ganze Zeit gefragt, was das Gerät alles machen soll :D
    Wer lesen kann ist mal wieder klar im Vorteil. (sogar extra mit Smiley, um auch die letzten Verständnisschwierigkeiten auszuräumen)
    Wishery, du weißt ja, dass man sich instinktiv angesprochen fühlt, sobald man betroffen ist? auf deutsch: Jeder zieht sich den Schuh an der ihm passt. (Kausaler Filter und so...)
    Das jetzt nur mal so am Rande....

    Back to Topic:
    Ich selbst habe keinen Ionen-Föhn, habe aber im Salon damit gearbeitet. Und ja, die Haare "fliegen" weniger, sie laden sich einfach nicht so schnell statisch auf. Ob das jetzt bei jedem 100% wirkt sei mal dahin gestellt, aber in vielen Fällen war es zumindest "besser".
    (Wobei fliegende Haare ja einfach nur einen Feuchtigkeitsmangel aufweisen, den man auch anders beheben könnte als ihn "nur" optisch mit Elektronenbeschuss wegzumachen :D ;))

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •