Seite 8 von 11 ErsteErste ... 789 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 107
  1. #71
    Urgestein Benutzerbild von sunflowerfields
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    603

    Standard

    Hab mir vor ca. 2 Wochen den Compact Styler zugelegt und naja...er ziept nicht, ich verlier weniger Haare und sie fliegen auch nicht so. Aber er ist mir fast zu klein und ein wenig unhandlich. Aber an sich könnte man das Teil wirklich für viel weniger verkaufen - man zahlt wohl nur für die innovative Idee. Komisch, dass noch keiner den nachgemacht hat - ham die Patent auf das Teil angemeldet?
    Besucht mich doch mal auf meinem Blog:
    http://das-schminkbuero.blogspot.de/

  2. #72

    Standard

    Oh ja den tangle teezer hätte ich auch gerne, nur leider ist er mir im moment noch zu teuer :(
    mal schauen vielleicht werde ich ihn mir ja doch noch zulegen, irgendwann :p
    pink-diiamonds.blogspot.com

  3. #73
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    Den möchte ich auf jeden Fall auch noch haben, aber irgendwie laufe ich immer dran vorbei wenn ich im dm bin, weil mich meist andere Sachen mehr interessieren in dem Moment :D Naja, ich denke aber dass er demnächst in meinem Einkaufskorb landen wird :)

  4. #74
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    20

    Standard

    Der ist doch aus sowas wie Plastik oder? Ich glaub ich hab mal irgendwo gehört, dass sowas nicht gut sein soll für die Haare, besser wären Bürsten mit Naturborsten. Weiß aber auch nicht genau wieso...

  5. #75
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich habe meinen Tangle Teezer schon seit Weihnachten und bin bis jetzt echt begeistert davon. Nach dem Duschen lassen sich die Haare wirklich viel einfacher kämmen und die knoten sind besser raus zu bekommen. Allerdings würde ich mir jetzt eher den Großen kaufen, weil es mit dem noch besser gehen würde. :)

  6. #76
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von mshellosweetie2881
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    41

    Standard

    Ehrlich gesagt finde ich den Hype um den Tangle Teezer nicht gerechtfertigt. Ich habe sehr langes, dickes & schweres, manchmal krauses Haar und ich habe schon immer Probleme mit dem Kämmen nach dem Haare waschen gehabt. Ich habe mich auch von Beauty-Bloggern anstecken lasse und habe mir auch den Tangle Teezer in rosa gekauft. Ich habe ihn über einen Monat immer nach dem Haare waschen benutzt und auch im trockenen Zustand meiner Haare. Natürlich hatte ich Haare in meinen Händen und auch am Teezer. Vor dem Teaser hatte ich immer eine Ebelin Bürste benutzt. Der Teeser war besser als die Bürste. Aber immer noch nicht das Gelbe vom Ei. Meine Freundin meinte dann, ich solle einen handelsüblichen Kamm mit breiten Zähnen mal probieren. Das habe ich dann gemacht.. und es ist unglaublich wie viel weniger Haare rausgeziept werden. Das günstige Produkt hat mich dann überzeugt und ich rate jedem, die ähnliche Haare wie ich hat, zu einem Kamm für 1 EUR. Wirklich der Teeser ist einfach sein Geld nicht wert und bei mir hat er einfach nicht sein Produktversprechen gehalten.
    Mein Beauty- und Kochblog.. mit Kochvideos! :koch:
    http://mshellosweetie2881.blogspot.de/
    Aktuell:

    • Pantene Pro-V Repair & Care Trocken-Öl - Review mit Bildern
    • Catrice Eyebrow Lifter vs. benefit high Brow - Tragebilder und Swatches - Review Swatch
    • China Glaze – Flock Together - On The Horizon Collection
    • Fladenbrot mit Tahin

  7. #77
    Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    719

    Standard

    Ich hab den Hype nie verstanden und mir erst mal den "Tangle Teezer" von Primark zugelegt. Damit bin ich überhaupt nicht zurecht gekommen und hab weiterhin einen groben Kamm benutzt. Dann ist mir aufgefallen, dass ich auch noch den "No Tangle" im Bad hatte, ein Pendant von Amazon, damals zu einem Haarpflegeprodukt bekommen, und finde den so super! Mittlerweile tut das Kämmen mit dem groben Kamm einfach nur weh und ich möchte nicht auf den No Tangle verzichten :)
    Lächle - du kannst sie nicht alle töten.

  8. #78
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich komme mit dem Tangle Teezer nicht so gut zurecht und benutze lieber normale Bürsten.

  9. #79
    Newbie
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    also ich benutze den tangle teezer jetzt seit knapp 2 jahren und war immer sehr zufrieden. besonders wenn man wie ich extrem lockige haare hat, ist er eine erleichterung. habe aber vor einiger zeit den fehler gemacht, ihm während dem haare glätten zu verwenden. wenn man direkt nach dem glätteisen mit dem TT durch die haare fährt, schmelzen die spitzen der borsten ab und der effekt ist hin...ansonsten aber ein tolles produkt!

  10. #80
    Newbie
    Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    12

    Standard

    Ich habe extrem dicke, gelockte, fast struppige Haare und bei mir schafft es der TangleTeezer nicht durch. Ich kämme meine Haare nur nass, meist mit Kur darin. Ich merke zwar, dass der TT weniger schmerzhaft ist und auch die Kopfhaut schön mitmassiert, aber durch die Problemzonen am Hinterkopf mit den vielen Fitzen, Verknotungen etc. kommt er mit seinen kurzen, doch recht nachgiebigen Borsten nicht durch. Er kratzt nur an der Oberfläche der Haarbüschel vorbei, ohne etwas zu entwirren. Daher für mich ein Fehlkauf.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •